Information ausblenden

Pro Tools 10.3.1 - Eine Session verlangsamt DAW Funktionen unnormal

Dieses Thema im Forum "Pro Tools" wurde erstellt von Ambi_Valenz, 19.07.19.

Schlagworte:
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Ambi_Valenz

    Ambi_Valenz Themenersteller

    Registriert seit:
    19.07.14
    Punkte:
    31
    31
    Mahlzeit,

    ich habe eine Session, die seit der letzten Bearbeitung Pro Tools in der Bedienung behindert. Funktionen werden stark verzögert ausgeführt, sowohl in Pro Tools als auch in Windows (Fenster hin-und herschieben z.B.).

    Zwei Sachen sind mir aufgefallen. Das Verhalten tritt auf wenn eine wav-Spur im Fenster sichtbar ist. Und die Session ist doppelt so groß wie die vorherigen autom. Backups.

    Kann das ein Fehler im Dateisystem sein?

    Beste Grüße
     
    Ambi_Valenz, 19.07.19
    #1
  2. Antonius_A

    Antonius_A

    Registriert seit:
    01.11.18
    Punkte:
    1.437
    1437
    Klingt tatsächlich nach defekt auf der Festplatte. Würde Mal die Session aus einem Backup aufspielen und dann testen.
     
    Antonius_A, 19.07.19
    #2
  3. djbobo

    djbobo

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.136
    7136
    Pro Tools 10.3.1 oder die letze 10er 10.3.10 ?
    Mac oder PC ?
    Betriebssystem ?
     
    djbobo, 20.07.19
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.