Information ausblenden

Preamps, Master, Hamronics, Saturator, Tape ... plugins zur Klangfärbung gesucht

Dieses Thema im Forum "Effekte" wurde erstellt von maciste, 11.04.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. maciste

    maciste Themenersteller

    Registriert seit:
    28.01.07
    Punkte:
    109
    109
    Kennt jemand Plugins womit man gut an einer Spur frickeln kann um den Klang zu färben?
    Es gibt ja allelei Plugins zum Mixen/Mastern und ich suche mich da gerade durchs Netz. Ich kann mit EQs, Kompressoren usw umgehen. Aber manchmal fehlt noch der eine extra Funken. Hab jetzt was gutes gefunden (Klevgränd's Reamp) und suche noch mehr zum vergleichen.
     
    maciste, 11.04.19
    #1
  2. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    19.475
    19475
    Vielleicht sowas wie der PSP Vintage Warmer? Sehr gut sind die PA Sachen: HG2, SPL TwinTube und VSM-3.
     
    Entone, 11.04.19
    #2
  3. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    47.244
    47244
    RefinedRough, 11.04.19
    #3
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  4. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    14.561
    14561
    Glutamatjunkie, 11.04.19
    #4
  5. logan6

    logan6

    Registriert seit:
    18.03.11
    Punkte:
    2
    Black Rooster Audio: VPRE-73 (nur 29$!!!)
    Von Sonimus: Satson, Britson, Sweetone, Burnley 73 (günstig - sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis!)
    Softube: Saturation Knob (Freeware)
    FabFilter: Saturn
    Ansonsten gibts bei Universal Audio noch sehr, sehr gutes Zeug!
     
    logan6, 13.04.19
    #5
  6. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    5.429
    5429
    Ein sehr schöner und färbender Kompressor ist der ACME XLA3 Opticom von PA, der immer mal wieder im sale ist. Kann man auch ohne Kompression nur als Preamp nutzen. Dann wäre das Waves J37 oder Kramer MPX als Tapemachine noch zu erwähnen. Sehr schön auch Lindell Audio (PA) 6X-500 zum dezenten Einfärben. Die Black Box HG-2 wurde ja schon erwähnt, auch wirklich geile Kiste.
     
    Laber Rhabarber, 13.04.19
    #6
  7. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.066
    29066
    Gibt da Diverses von kush Audio was wirklich nur färbt, habe es selber nicht getestet aber soll wohl recht gut sein.

    Außerdem gibt's da noch was von kazrog, heißt, glaube ich, true Iron. Auch selber nie benutzt aber generell ist kazrog sehr solide, sollte sich also lohnen Mal rein zu hören.

    Selber nutze ich toneboosters reelbus und britson. Beide sind gut und günstig.
     
    Schlumpfpeter, 13.04.19
    #7
  8. Ferris

    Ferris

    Registriert seit:
    16.07.09
    Punkte:
    6.153
    6153
    Ferris, 14.04.19
    #8
  9. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    5.429
    5429

    Stimmt, den hab ich ja auch als Plugin ! Ganz vergessen. Doch, der kann auch was. Also ich bin "gesättigt" ;-)
     
    Laber Rhabarber, 14.04.19
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.