Information ausblenden

plugin zur audibearbeitung

Dieses Thema im Forum "Ableton Live" wurde erstellt von cyprus, 15.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. cyprus

    cyprus Themenersteller

    Registriert seit:
    29.03.08
    Punkte:
    13
    13
    hallo alle zusammen!

    ich wollte mal fragen, ob mir jemand eine empfehlung geben kann bzgl. eines plugins für ableton live!!

    ich möchte stimmen in den audiospuren so verändern, dass sie sich beispielsweise anhören wie bei "azad-eines tages" (refrain) !!

    also ich bräuchte ein plugin , mit dem man stimmen verändern/verzerren etc. kann!!


    würde mich freuen, wenn mir jemand ne gute empfehlung geben könnte!!

    darüber hinaus suche ich nach einer coolen drum machine, mit denen man einen guten hip hop sound hinbekommt!! die kits in ableton finde ich nicht so gut!!vielleicht kann mir hier auch noch jemand helfen!!


    vielen dank schonmal für eure hilfe!!


    liebe grüße

    cyprus
     
  2. hadl

    hadl

    Registriert seit:
    04.08.05
    Punkte:
    2.490
    2490
    Also diesen Efekt nennt man "pitchen". Es gibt verschiedenen Möglichkeiten das zu machen. Ich weiß nicht, was Live da schon anbietet.

    Sehr gut natürlich mit Melodyne zu bewerkstelligen, aber das kostet halt auch entsprechend.

    Es gibt aber noch einen Trick: Du nimmst das Playback und machst es langsamer (Geht z.B. in Cubase mit: Pitchen ohne Zeitkorrektur). Es müssen schon so mindestens 6 Halbtöne sein.

    Dann singst Du oder wer auch immer auf das langsame Playback. Danach machst Du das Gesungene entsprechend wieder schneller und somit geht die Stimme auch hoch....
     
  3. ansatheus

    ansatheus

    Registriert seit:
    17.01.05
    Punkte:
    1.585
    1585
    Das ist die Pitch-Abteilung von Ableton Live.
     

    Anhänge:

  4. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    interessante pitcheffekte gehen auch mit dem graindelay.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.