Plattenvertrag: Vertragsbedingungen und Kündigungsfristen

K
Klassika
Musikmacher
Registriert
25.01.23
Beiträge
13
Reaktionen
3
Punkte
23
Sehe ich nicht so. Wenn der Auftrag war, ein existierendes Album zu promoten (als Dienstleistung), ist keine Rechteübertagung erforderlich. Oder allenfalls nur soweit, wie für die Leistung erforderlich.
Nicht ganz korrekt, die CD wurde von ihm neu ausgefertigt, allerdings waren keine Studioaufnahmen erforderlich, da der Inhalt der CD bereits fertig produziert war.
 
K
Klassika
Musikmacher
Registriert
25.01.23
Beiträge
13
Reaktionen
3
Punkte
23
Hat jemand eine Empfehlung bezüglich Anwaltsberatung? Anwälte für Musikrecht finden sich im Internet, aber wer wirklich gut ist in diesem Fach und eine faire Erstberatung anbietet, lässt sich so einfach nicht sagen..
 
muffy
muffy
Moderator
Hippie
Teammitglied
Registriert
18.12.16
Beiträge
27.509
Reaktionen
21.269
Punkte
91.691
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen


Oft gelesene Themen

Oben