piezotrigger direkt an mischpult?


K
k4rstn
Registriert
15.10.08
Beiträge
15
Reaktionen
0
Punkte
22
hallo

kann ich ein piezo schallwandler direkt an ein mischpult mit mikrovv anschließen? was kommt da fürn signal raus wenn ich den piezo auf z.b. der [g=149]snare[/g] hab. und kann ich das signal zum triggern verwenden?

danke für eure antworten
 
Katja71
Katja71
Registriert
11.10.08
Beiträge
772
Reaktionen
69
Punkte
5.788
am Mischpult nützt dir das nichts, du musst schon einen [g=111]Trigger[/g] to [g=32]MIDI[/g] Konverter verwenden, oder ein Drummodul das auch [g=32]MIDI[/g] Daten ausgeben kann.
 
K
k4rstn
Registriert
15.10.08
Beiträge
15
Reaktionen
0
Punkte
22
na aber irgendwas muss doch da rauskommen ne schwingung oder so und wenn cih die mit [g=539]cubase[/g] aufnehmen kann, dann kann ich die auch doch auch mit vituellen drums triggern. sollte doch funzen oder ?
 
Katja71
Katja71
Registriert
11.10.08
Beiträge
772
Reaktionen
69
Punkte
5.788
glaub mir: GEHT NICHT!!
 
404NotFound
404NotFound
Registriert
10.09.06
Beiträge
1.922
Reaktionen
12
Punkte
22.522
Doch, geht. Mit selbstgebauten Piezo-Triggern geht es auf jeden Fall, bei einer Serie von DDrum-Triggern soll es auch gehen, bei einer anderen nicht, welche genau - keine Ahnung.

Du hast dann bei jedem Anschlag ein Klicksignal, das du dann in einen Audio-to-[g=32]Midi[/g]-Konverter schicken kannst, womit du wiederum einen Sampler ansteuerst.
 
K
k4rstn
Registriert
15.10.08
Beiträge
15
Reaktionen
0
Punkte
22
hmm das denk cih nämlich acuh ... bloß hab ich noch bedenken da ich grad gelesen hab, das piezo [g=60]wandler[/g] bis zu 50V spannung erzeugen .... macht das mein alesis multimix 16 mit ?
 
K
k4rstn
Registriert
15.10.08
Beiträge
15
Reaktionen
0
Punkte
22
hmm da kleb ich das ding doch erstmal an ne box und mess mit nem oszi wieviel da so rauskommt... naja ok dann dank ich euch erstmal hoff mal, dass es gut geht.
 
D
derchris
Registriert
01.03.04
Beiträge
1.811
Reaktionen
81
Punkte
2.067
@Katja71: Er moechte wohl mehrspurig aufnehmen und dann in [g=539]Cubase[/g] auf die einzelnen Spuren ein [g=111]Trigger[/g]-[g=8]Plugin[/g] legen, das dann ein Drum-[g=77]VST[/g] ansteuert.

Vom Pegel sollte es kein Problem sein, wenn es uebersteuert wird auch nicht so schlimm sein (es ist ja nur der Attack wichtig), insofern sollte es kein Problem sein.


gruss, Chris
 
H
hier_klicken
Registriert
30.11.08
Beiträge
18
Reaktionen
0
Punkte
18
ich würde einfach die dinger oszlilloskopieren und ggf einen hochohmigen spannungsteiler davorsetzen.
 
K
k4rstn
Registriert
15.10.08
Beiträge
15
Reaktionen
0
Punkte
22
ich hasse elektronik / elektrotechnik muss ich grad schon im studium ertragen :)
 

Ähnliche Themen

 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben