Information ausblenden

pickups

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von dh-productions, 18.06.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. dh-productions

    dh-productions Themenersteller

    Registriert seit:
    08.05.06
    Punkte:
    162
    162
    hi,

    warum sind humbucker pickups mit so einem band umwickelt??
    sieht aus wie normales schwarzes klebeband..
    das hat sich bei meinen pickups gelöst und ich wollte fragen:
    a) wozu ist das überhaupt?
    b) kann ich das selber wieder umwickeln
    c) was ist das für ein band? normales gewebeband?

    danke!
     
  2. derchris

    derchris

    Registriert seit:
    01.03.04
    Punkte:
    2.067
    2067
    Hi,
    Um die Wicklung zu schuetzen, diese laege sonst frei.
    Ja.
    Eher komisches Gewebeband. :)
    Ich wuesste jetzt nicht wo man sowas herkriegt, wenn du irgendwas anderes nimmst solltest du darauf achten das der Kleber den Lack vom Wicklungsdraht nicht loest.

    gruss, Chris
     
  3. dh-productions

    dh-productions Themenersteller

    Registriert seit:
    08.05.06
    Punkte:
    162
    162
    also ich habe die oberste schicht ab.. jetzt ist noch ein dünneres band um den pickup und etwas wachs ist noch dran... was darf jetzt nich geloest werden???

    danke schonma
     
  4. derchris

    derchris

    Registriert seit:
    01.03.04
    Punkte:
    2.067
    2067
    Ich meinte aufloesen, ala Universalverduenner.

    gruss, Chris
     
  5. guitaroldie

    guitaroldie

    Registriert seit:
    09.01.07
    Punkte:
    287
    287
    ich würde dir raten das von einem Gitarrenbauer machen zu lassen und der soll dir gleich den PU neu wachsen,sonst könnte es sein,daß der PU mehr feedbackanfälliger wird und das richtige Klebeband hat der dann auch gleich.

    Gruß
    Oldie
     
  6. Draiden

    Draiden

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    3.044
    3044
    "und der soll dir gleich den PU neu wachsen"

    wat? wozu das denn? er hat doch nur das klebeband ab und nich in nem vulkan gezockt, wo das wachs im inneren der pu's schmelzen könnte

    isoband wäre wahrscheinlich die sinnvollste variante, wenn mans zuhause macht

    mfg drai
     
  7. guitaroldie

    guitaroldie

    Registriert seit:
    09.01.07
    Punkte:
    287
    287


    er hat angegeben,daß etwas Wachs an dem Klebeband dran ist,wieviel weiß ich natürlich nicht, darum habe ich es erwähnt. Es ist letztendlich seine Entscheidung.

    Gruß
    Oldie
     
  8. dh-productions

    dh-productions Themenersteller

    Registriert seit:
    08.05.06
    Punkte:
    162
    162
    ich war inner gitarrenwerkstatt und der meinte das kann man selber machen!??? mit gewebeband.. und den wachs der rauskommt abmachen..
    wollte aber hier nochmal fragen nich das ich was falsch mache..
     
  9. dh-productions

    dh-productions Themenersteller

    Registriert seit:
    08.05.06
    Punkte:
    162
    162
  10. dh-productions

    dh-productions Themenersteller

    Registriert seit:
    08.05.06
    Punkte:
    162
    162
    also was meint ihr jetzt?
     
  11. dh-productions

    dh-productions Themenersteller

    Registriert seit:
    08.05.06
    Punkte:
    162
    162
  12. HippieGriller

    HippieGriller

    Registriert seit:
    02.01.08
    Punkte:
    542
    542
    Ich meine - und das mit vollem Brustton der Überzeugung:

    [​IMG]
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.