Information ausblenden

Persönliche Einstellung speichern

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von gebimmel, 10.01.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. gebimmel

    gebimmel Themenersteller

    Registriert seit:
    03.12.12
    Punkte:
    103
    103
    Hallo.
    Bis vor kurzem ist es mir eigentlich noch garnicht so aufgefallen.Aber jetzt mit der Zeit fängt es echt an zu nerven.Und zwar habe ich ja fast für jeden Kanal eq und diverse Effecte drauf.Und diese jedes mal aufzurufen fängt an mir echt die Zeit zu rauben.Zb. Ich habe bei jeden Project auf Spur 1 eine Kick
    die mit eq und anderen Effecten usw.Dann Kanal 2 Hi hats mit Compressor usw.Kann ich mir die Mixereinstellung irgendwie speichern?
    Habe dazu leider nichts gefunden
    Danke schon mal

    Cubase 5.1 iwas
     
    gebimmel, 10.01.13
    #1
  2. Balunsy

    Balunsy

    Registriert seit:
    14.12.10
    Punkte:
    393
    393
    Hi, ich bin zwar kein Cubase-Nutzer, weiß aber, dass man Vorlagen / templates erstellen kann, die genau das machen, nämlich
    Die zahlreichen Cubase-Profis hier bzw. das Cubase-Manual bzw. Google bzw. youtube werden Dir sicher tiefergehend helfen können
     
    Balunsy, 10.01.13
    #2
  3. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    53.127
    53127
    Rechtsklick auf ein Spurfenster, "alle Mixereinstellungen speichern" wählen, Namen geben, fertig.
    Damit es dann, beim laden der Mixereinstellungen, auch klappt, benötigst du genau dieselbe Anzahl Spuren und VST Instrumente im Projekt, also wenn du die gespeicherten Einstellungen in einem anderen Projekt laden möchtest, muss dieses in der Struktur identisch dem sein, aus welchem die gespeicherten Mixereinstellungen kommen.

    Ich mache das immer so: Ich habe eine Vorlage erstellt in welcher alles vorinstalliert ist, eine gewisse Anzahl Audiospuren, deren Anordnung, das Routing zu Gruppenspuren, Effektspuren, VST Instrumente und deren Midispuren.

    Mache ich ein neues Projekt auf gehe ich über diese Vorlage, also, Vorlage auf, speichern unter "neues Projekt Nr. sowieso", dann nehme ich im Projekt auf. Somit bleibt die Vorlage erhalten.


    Edit. Du kannst natürlich auch lediglich einzelne Spureinstellungen speichern, auch hier Rechtsklick auf ein Spurfenster, "Spureinstellungen speichern". Vorteil hierbei ist, das du diese auch gezielt in anders strukturierte Projekte übertragen kannst, Nachteil ist; das kann umfangreich sein, bei 25 Spuren oder mehr ..... :)
     
    holgi, 10.01.13
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.