Information ausblenden

pc return linker pegel 6db zu leise

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von maz87, 04.11.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. maz87

    maz87 Themenersteller

    Registriert seit:
    04.11.12
    Punkte:
    3
    hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei ein mischpult in meine daw einzubinden. der linke kanal vom pc return ist am pult 6db zu leise.
    cubase 5 - echo audiofire12 - a&h mixwizard 14:4:2

    ich habe einen 1khz sinuston im cubase erzeugt, den übers interface auf einen stereo return am pult angelgt. im cubase ausgangskanal werden konstant 0db angezeigt. am pult weden l -9 und r -3 db angezeigt. im cubase eingangskanal ebenfalls. dabei steht der gain regler des stereo returns am pult auf -3, wenn ich weiter aufdrehe wird das signal in der anzeige sehr unruhig (feedback?!). den stereo return am pult hab ich schon getauscht.
    was läuft hier falsch?

    grüße

    maz
     
    maz87, 04.11.12
    #1
  2. schoeni

    schoeni Außensaiter

    Registriert seit:
    20.12.10
    Punkte:
    8.797
    8797
    Mal die Kabel getauscht? Und Tausch auch mal links und rechts. Also am Interface Kabel lassen wie sie sind und am Mischpult links und rechts vertauschen. Wandert der Fehler mit?
     
    schoeni, 04.11.12
    #2
  3. maz87

    maz87 Themenersteller

    Registriert seit:
    04.11.12
    Punkte:
    3
    hab jetzt mal die kabel getauscht und beide kanäle kommen gleich an. auf 0 db kann ich immer noch nicht pegeln da übersteuerts irgendwie. ich bau mal neue adapter hab da noch was gefunden...
     
    maz87, 04.11.12
    #3
  4. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.483
    88483
    Die Tatsache das es 6db, also 2 x 3db sind deutet ganz sicher auf ein Routing/Kabelfehler hin!



    lg..
     
    Lacunaflow, 04.11.12
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.