Information ausblenden

Orchestral - jetzt mit Video

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Locis, 05.12.20.

  1. Locis

    Locis Themenersteller

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    13.293
    13293
    Update:
    Auf Anregung von OnZ habe ich das Video, das er im thread verlinkt hat ganz vertont. Hab mal einfach den Screen aufgenommen und dann meinen Ton drunter gelegt. Hab das Video jetzt nicht gelistet, weil ich es nicht veröffentlichen wollte, aber um einen Eindruck zu bekommen könnt Ihr ja mal die Seite besuchen.



    Startpost:
    Hab ein bisschen Sounddesign gemacht. Gibt ja viele Möglichkeiten heute. Eigentlich alles immer wieder ein Test der Werkzeuge die man hat.
    https://app.box.com/s/req1cgrnd798o53n9bjfbxecb0swjh9d
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.21
    Locis, 05.12.20
    #1
    Amerikaner, Manu84, Dodo_I und eine weitere Person bedanken sich.
  2. Teestunde

    Teestunde

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    19.200
    19200
    Wirkt auf mich wie eine futuristische "Tosca".
     
    Teestunde, 07.12.20
    #2
    Locis bedankt sich.
  3. dhinda

    dhinda Triangelspieler

    Registriert seit:
    05.01.16
    Punkte:
    7.887
    7887
    Ich stehe auf sowas. Hast du schon Verwendung dafür?
     
    dhinda, 07.12.20
    #3
    Dodo_I und Locis bedanken sich.
  4. Locis

    Locis Themenersteller

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    13.293
    13293
    Ach, das ist doch noch mal nach oben gekommen. Schön!
    Tosca ist meine Lieblingsoper. Höre ich zwar nicht so heraus, aber ich mag den Vergleich :)
     
    Locis, 07.12.20
    #4
  5. Locis

    Locis Themenersteller

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    13.293
    13293
    Nö, nicht so richtig. Hast Du ne Idee? :)
     
    Locis, 07.12.20
    #5
    Dodo_I bedankt sich.
  6. OnZ

    OnZ Holz Ohren

    Registriert seit:
    19.02.20
    Punkte:
    321
    321
    Mag ich. Sehr atmosphärisch und schöne Sounds.

    Leg das Stück mal unter dieses Video, mute die original Musik, und spiel dein Stück zeitgleich dann mit ab. Passt hervorragend dazu, und wäre der perfekte Verwendungszweck...und das Video geht 05:44, da wäre noch Platz für Weiteres aus deiner Feder. ;)

     
    OnZ, 08.12.20
    #6
    Manu84, Dodo_I und Locis bedanken sich.
  7. Locis

    Locis Themenersteller

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    13.293
    13293
    Hey
    Hey, das passt tatsächlich wie die Faust aufs Auge! Cool, mal sehen, ob ich es fertig bekomme. Danke für diese Idee :)
     
    Locis, 10.12.20
    #7
    Dodo_I und OnZ bedanken sich.
  8. Locis

    Locis Themenersteller

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    13.293
    13293
    Update jetzt mit Video siehe Startpost!
     
    Locis, 01.01.21
    #8
    Dodo_I bedankt sich.
  9. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    8.307
    8307
    Gefällt mir ausgesprochen gut! Super gemacht...
     
    pitto, 02.01.21
    #9
    Locis bedankt sich.
  10. euphoric-feel

    euphoric-feel

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.908
    3908
    Mir gefällt es auch sehr. Besonders die Stellen bei 3.40 und 4.40 wirken auf mich gut umgesetzt, wo Musik und Bild gut zusammen passen.
     
    euphoric-feel, 02.01.21
    #10
    Locis bedankt sich.
  11. OnZ

    OnZ Holz Ohren

    Registriert seit:
    19.02.20
    Punkte:
    321
    321
    Sehr geil. Tolle Musik und arrangement. Ab 3:00 nimmt es beinahe epische Ausmaße an, und der dann folgende, dunkle Pianopart gefällt mir auch sehr gut.Kompliment :)

    Das blöde ist jetzt nur, veröffentlichen kannste es nicht. An der Stelle war ich vor knapp einem Jahr auch mal, ich hatte ein tolles Vdeo neuvertont, und merkte dabei, dass Bilder (mangels eigener Singstimme) den roten Faden in meiner Musik bilden. Ich hatte großen Spaß an diesem Projekt, und Blut geleckt, aber die weitere Suche nach passenden Videos, die nach Möglichkeit rechtsfrei auf yt angeboten werden, passten alle nicht wirklich. Jetzt probiere ich es mit eigenem Bildmaterial. Sorry wenn ich jetzt ins OT abwanderte. :)
     
    OnZ, 02.01.21
    #11
    Locis bedankt sich.
  12. ArgentosThemePark

    ArgentosThemePark Musikmacher

    Registriert seit:
    05.05.20
    Punkte:
    217
    217
    Sehr cool gemacht. Da steckt schon auch aufgrund der Länge des Stücks ordentlich Arbeit drin.
    Zunächst muss ich sagen, dass das von dir oben verlinkte Video wirklich perfekt passt. Der Einstieg ist schon mal schön elegant. Die Glissandos bei 0.54 würde ich weglassen, die stören da ein bisschen. Die Streicher könnten noch ein klein wenig Hall vertragen, da das ganze Stück ja leicht sphärischen Klangcharakter hat. Die stechen sonst ein bisschen raus, geraden z.B. bei 1.22.
    Schöner Übergang bei 1:50, das würde für mich super zum einem Spiel wie Mass Effect passen.
    Ab 3.40 ist dann wirklich Gänsehaut angesagt. Ich musste da an eine Stelle aus dem Film "Sphere" denken, wo Norman und Beth sich im Raumschiff eine holografische Sternenkarte anschauen und dann auf ein schwarzes Loch zurasen.
    Das Outro finde ich auch gut, das Piano klingt nur stellenweise arg dumpf.
    Alles in allem: super Arbeit! :respekt:
     
    ArgentosThemePark, 02.01.21
    #12
    Locis bedankt sich.
  13. Locis

    Locis Themenersteller

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    13.293
    13293
    Cool, danke Euch beiden. Das freut mich!
     
    Locis, 02.01.21
    #13
  14. Locis

    Locis Themenersteller

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    13.293
    13293
    Danke Dir auch!
    Nö, ist kein OT. Zumindest für mich. Man kann sich ja gemeinsam Gedanken machen, wie man in so einer Situation verfährt.Für mich geht es oft um Übung, insofern bin ich jetzt nicht traurig, daß ich es nicht veröffentlichen darf. Ich konnte es immerhin hier präsentieren. Du kannst auch auf der Seite https://mazwai.com/ stöbern. Dort sind die Videos immerhin frei. Hab dort auch mal ein Video selbst zusammengeschnippelt. Aber dieser Flug durchs all war schon ne schöne Idee. Hat Spaß gemacht, den zu vertonen.
     
    Locis, 02.01.21
    #14
    OnZ bedankt sich.
  15. Locis

    Locis Themenersteller

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    13.293
    13293
    Cool, danke.
    Die hat mein Sohn reingeklimpert, als ich den anderen part gespielt habe, deswegen hab ich es aus Nostalgiegründen drin gelassen.
    Ja, finde ich inzwischen auch. Ich suche mein Piano für sphärische Klänge noch...

    Freut mich aber, daß es insgesamt gut ankommt :)
     
    Locis, 02.01.21
    #15
  16. Manu84

    Manu84 Tonmensch

    Registriert seit:
    04.08.18
    Punkte:
    859
    859
    Sehr schön...
    Mir persönlich fehlt Stellenweise ein bisschen der Tiefgang.
    Paar drückende Impacts und Sub- Pads o.ä..

    Wäre mal interessant, wenn du uns noch ein paar Plugins aufzählen könntest, die zum Einsatz kamen..

    Viel Grüße und auch Dir noch ein gutes Neues!
     
    Manu84, 02.01.21
    #16
    Locis bedankt sich.
  17. OnZ

    OnZ Holz Ohren

    Registriert seit:
    19.02.20
    Punkte:
    321
    321
    würd ich auch gerne wissen :)
     
    OnZ, 02.01.21
    #17
    Locis und Manu84 bedanken sich.
  18. Manu84

    Manu84 Tonmensch

    Registriert seit:
    04.08.18
    Punkte:
    859
    859
    Bitte lieber Locis :rolleyes:
     
    Manu84, 03.01.21
    #18
    Locis bedankt sich.
  19. Manu84

    Manu84 Tonmensch

    Registriert seit:
    04.08.18
    Punkte:
    859
    859
    Lass uns mal raten :)
    Also ich würde dafür Omnisphere 2, eine Orchester Library und Thriller von Native Instruments einsetzen...
     
    Manu84, 03.01.21
    #19
    Locis bedankt sich.
  20. Locis

    Locis Themenersteller

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    13.293
    13293
    Sorry, bin mit Familie nicht immer so präsent hier. Gestern hatte mein Sohn Geburtstag.
    Also Orchestrlib stimmt schon mal ;-)

    Die anderen Sachen hab ich gar nicht (Omnisphere) Oder noch nicht probiert (Thriller). Werd ich mal anpacken, wenn Du es hier quasi empfiehlst...

    Okay, welche Libs. Hab mir über die Zeit scheinbar schon ein ordentliches Arsenal "erschossen". Case von 8Dio, Spitfire Chamberorchestra, Studio Sopranos von 8Dio, die elektronischen Sounds und die Tiefen Booms hab ich mal selbst gebastelt. Teilweise mit Kontakt, teilweise mit der Msoundfactory von Melda
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.21
    Locis, 03.01.21
    #20
    OnZ und Manu84 bedanken sich.