ogg vs mp3

  • Ersteller juggernaut
  • Erstellt am

juggernaut
juggernaut
Registriert
13.12.02
Beiträge
1.173
Punkte Reaktionen
3
Punkte
1.211
He Leute, habe gerade den ogg- Codec ausprobiert, der als Alternative zum mp3- Format auf www.vorbis.com angepriesen wird. Bin begeistert. Bei 128kBit Datenrate erscheint mir die Abspielqualität deutlich besser als bei mp3 mit der gleichen Streamrate. Will diesen Codec hier einfach mal empfehlen, ist zu Winamp ab 2.5 aufwärts kompatibel. Und alles kostenlos.
 
HaSBACHMeSBACH
HaSBACHMeSBACH
Teilzeitmusiker
Registriert
28.04.02
Beiträge
1.053
Punkte Reaktionen
2
Ort
Hamburg
Punkte
1.381
Hi!

Hab' das Tool mal ausprobiert. Die Klangqualität überzeugt. Ist aber fraglich, ob dieses Format gegen das schon so verbreitete mp3 gewinnen kann.
Winamp hat es sofort geschluckt, aber mein DVD-Player z.B. wird den Dienst versagen und viele mobilen MP3-Player werden da auch nicht mitspielen.

Es wäre natülich zu überlegen, ob wir hier im Forum das Format als Musiker pushen könnten. Also unsere Hörbeispiele auch mal als ogg zur Verfügung stellen mit dem Hinweis, daß winamp das abspielen kann. Allerdings kann es sein, daß man dadurch weniger Zuhörer hat. Eine Alternative als MP3 wäre daher dann noch als zweiter Link notwendig.
 
M
MalteSchwarz
Registriert
26.05.02
Beiträge
860
Punkte Reaktionen
0
Punkte
1.167
HaSBACHMeSBACH schrieb:

Hab' das Tool mal ausprobiert. Die Klangqualität überzeugt. Ist aber fraglich, ob dieses Format gegen das schon so verbreitete mp3 gewinnen kann.
Winamp hat es sofort geschluckt, aber mein DVD-Player z.B. wird den Dienst versagen und viele mobilen MP3-Player werden da auch nicht mitspielen.

Es wäre natülich zu überlegen, ob wir hier im Forum das Format als Musiker pushen könnten. Also unsere Hörbeispiele auch mal als ogg zur Verfügung stellen mit dem Hinweis, daß winamp das abspielen kann. Allerdings kann es sein, daß man dadurch weniger Zuhörer hat. Eine Alternative als MP3 wäre daher dann noch als zweiter Link notwendig.

Stimme dir voll und ganz zu.
Ich finde die Qualität auch überzeugend, jedoch fehlt momentan eben noch die Kompatibilität zu gängigen Programmen oder Hardwaregeräten.


Viele Grüße

Malte 8-)
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
8K
ollo123
O
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
14K
Hobelhai
Hobelhai
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Line6 HX Stomp
Antworten
3
Aufrufe
17K
DocM.M
D
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
7
Aufrufe
26K
EthanWoods
E
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Roland System 8
Antworten
6
Aufrufe
16K
Dr.moog
D

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben