(NY) Hardcore & Punk Contest - Tales from the hard side.

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Die können alle weitaus mehr an den Drums, als ich. Ich würde auch gerne DBeaten können. Aber bei mir reicht´s nur für Uff-Tak!

Sowas mag ich auch:

View: https://youtu.be/LbvuO44Bfwk?si=BGcMwsdGn2e8bVNH

Oder dieses:

View: https://youtu.be/QZzmMMsWbwM?si=Fn4o5XoTVeyDLu0s&t=129

Aber... ohne Arme keine Kekse! Midi kommt mir nicht mehr in die Tüte, dafür bin ich nun zu fein und mache lieber schlechtere Musik :D


Guter Punkt- Beim Voting bekommt dann wohl jeder Song mit einem richtigem Schlagzeug, von mir einen Punkt mehr

(und ich muss dann wohl noch versuchen einen Drummer zu finden)

Gruß und schönen Abend noch
 
Beim Voting bekommt dann wohl jeder Song mit einem richtigem Schlagzeug, von mir einen Punkt mehr
Sehr gut! Ich liebe es, wenn sich sehr teure Ausgaben als lohnend erweisen :D

Ebenfalls einen schönen Restsonntag!
 
Bei mir bekkommt jeder, der nicht auf Drop Bb stimmt, 2 Punkte weniger! :D
 
Meine Grundstimmung ist immer auf Drop B, aber die meiner Instrumente nicht.
 
KI-Einsatz kriegt von mir Punktabzug. Das nimmt das "Hard" und "core" aus "Hardcore".
 
Aktueller Stand:



Mit dem Geschrei bin ich noch unzufrieden. Ich bin vermutlich fast der Einzige hier, der zuhause so laut schreien darf, wie er will. Trotzdem krieg ich nicht so richtig die Energie da rein. Und auch die programmierten Drums gefallen mir noch nicht so gut. Mein Drummer hat Interesse bekunden, allerdings wird der in ein paar Tagen Vater und hat aktuell keine DoubleBass.
 
Genau dann abgeschnitten, als es losgeht. Gut geteasert.^^
 
Instrumental steht.
Spiel ja schon von Natur aus ziemlich sloppy, aber für den Song hab ich einfach gnadenlos hingerotzt. Takes, bei denen ich gemerkt habe "Uff, da läuft's auseinander", einfach dringelassen. Das ist sowas von befreiend, ich hätte Bock auf ein ganzes Album in dem Stil, 20 Songs, 30 Minuten Spielzeit = Spotify-tauglich (Drake wär neidisch).
 
Welche Band/welcher Produzent war das noch, der sinngemäss gesagt hat, screw the click, give me the energy!?
 
Erinnere dunkel ne Studio doku, ging um den drummer...^^ Ma gucken, ob ich die nochmal finde...
 
Oder Butch Vig. Das wären die beiden ersten, die mir einfielen. Naja, vielleicht Steve Albini, das passt aber nicht.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

muffy
Antworten
382
Aufrufe
18K
clemenserwe
clemenserwe
muffy
Antworten
698
Aufrufe
30K
Ennui
Ennui
muffy
Antworten
367
Aufrufe
25K
Orboscope
Orboscope

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Zurück
Oben