Information ausblenden

Nochmalige drastische Preissenkung im MusicStore für Sonar 7!

Dieses Thema im Forum "Sonar & Cakewalk" wurde erstellt von musikertimo, 22.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.983
    4983
    Hallo,

    habe gerade gesehen, dass es im MusicStore nochmals für die Vollversionen von Sonar 7 PE und Sonar 7 SE drastische Preissenkungen gegeben hat.

    Vollversion Sonar 7 Producer Edition: 179 Euro

    Vollversion Sonar 7 Studio Edition: 139 Euro


    Ich glaube jetzt werde ich zugreifen - egal ob die 8er kommt oder nicht. Billiger geht es echt nicht mehr. SUPER!

    Gruss Timo
     
    musikertimo, 22.09.08
    #1
  2. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.983
    4983
    So,

    habe mir die PE Edition für 179 Euro gerade bestellt. Denke da kann man nichts falsch machen - und ich sowieso nicht. Für mich sollte diese Software lange Zeit ausreichen. Echt super, schwankte zwischen PE und SE, aber bei dem Preis natürlich PE.

    Gruss Timo
     
    musikertimo, 22.09.08
    #2
  3. Monsi

    Monsi

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    199
    199
    Sonar8


    Wenn ich nicht schon Sonar 7 hätte würde ich sofort zusch.
    Sonar 7 179 + Upgrade wahrscheinlich auch so 200
    kommt günstiger als Sonar 8 Vollversion!!

    Denk ich mal :D
     
    Monsi, 22.09.08
    #3
  4. Monsi

    Monsi

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    199
    199
    Ich hatte sogar Recht

    look
     
    Monsi, 22.09.08
    #4
  5. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.983
    4983
    Hallo Monsi,

    danke für den Link.
    Cakewalk hat jetzt wohl endlich rausgerückt was mit Version 8 los ist. Bin froh dass ich dieses Angebot zufällig gesehen habe. Beim Thomann gibt es die deutsche 7 PE schon gar nicht mehr und die Englische ist immer noch bei der letzten Preissenkung von 279 Euro.

    Scheint die beim Store wollen "Das Alte Sonar" noch loswerden - mir solls recht sein.

    Gruss Timo
     
    musikertimo, 22.09.08
    #5
  6. micha255

    micha255

    Registriert seit:
    24.01.08
    Punkte:
    1.070
    1070
    musikertimo schrieb:
    Hab's mir gestern bestellt und heute bekommen, vielen Dank für den Tipp! Jetzt kann ich auch mal schnell auf meinem Laptop an Projekten arbeiten - echt ein Hammerdeal, der sicher nicht mehr lange läuft.

    Sowas muss man sich mal geben: [size=medium]179,- EUR[/size] für ein Programm, mit dem über'm Teich mittlerweile jedes dritte Profi-Studio seine Songs produziert und was auf einer Ebene mit Programmen wie Samplitude 10 Prof. (=900,- EUR!) liegt! :right:

    :egypt:
     
    micha255, 24.09.08
    #6
  7. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.983
    4983
    Hallo micha225,

    freut mich wenn mein Tip Dir geholfen hat. Denke auch dass es dieses Angebot nicht mehr lange geben wird. Also Zugreifen!
    Erwarte meine Lieferung heute (gestern war ich leider nicht da).

    Gruss Timo

    P.S.: Habe bei Cakewalk gelesen, dass man bisher, wenn man das "alte" Produkt im Monat vor Neuerscheinung der neuen Version gekauft hat, kostenlos das Upgrade auf die neue Version bekommt - das wäre natürlich nochmal der absolute Oberkracher!
     
    musikertimo, 24.09.08
    #7
  8. noerdli

    noerdli

    Registriert seit:
    13.11.05
    Punkte:
    200
    200
    Wo steht denn das? Ich finde diese Aussage nicht!

    Gruß,
    Dietmar
     
    noerdli, 24.09.08
    #8
  9. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.983
    4983
    Hallo noerdli,

    ich habe diese Aussage im Cakewalk-Forum gefunden. Dies wurde beim Erscheinen der Version 7 damals von Cakewalk selber verkündet. Was da genau dran ist/war weis ich natürlich nicht - aber wer weis?

    Hier der Link: http://forum.cakewalk.com/tm.asp?m=1158394

    Steht gleich in der 5 und 6 Zeile des ersten Beitrags (vom Cakewalk-Marketing).

    Gruss Timo

    P.S.: Muss man sich mal an Cakewalk oder Edirol wenden und nachfragen.
     
    musikertimo, 24.09.08
    #9
  10. micha255

    micha255

    Registriert seit:
    24.01.08
    Punkte:
    1.070
    1070
    Und selbst wenn es nicht kostenlos wäre, hätte man bei obigem Preis immer noch einen Gewinn gemacht, wenn man später updatet!

    Micha
     
    micha255, 24.09.08
    #10
  11. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.983
    4983
    Genau, so sieht es aus.
    So oder so, der Preis war/ist unschlagbar!

    Gruss Timo

    P.S: Heute ist meine Sonar-Version angekommen! FREU FREU FREU
     
    musikertimo, 24.09.08
    #11
  12. micha255

    micha255

    Registriert seit:
    24.01.08
    Punkte:
    1.070
    1070
    Prima! Dann lad Dir direkt nach der Installation noch den Patch auf V. 7.02 von der Cakewalk-Seite.
    Damit hast Du dann eine echt stabile und professionelle DAW-Plattform zum "fast-geschenkt"-Preis. :D

    Micha
     
    micha255, 24.09.08
    #12
  13. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.983
    4983
    Hallo micha255,

    kann ich gleich den Patch für die 7.02 installieren oder muss ich erst noch den für 7.01 installieren? Der für 7.01 ist ja wesentlich größer als 7.02.
    Ich lade gerade mal beide runter - sicher ist sicher.

    Danke für die Hilfe.

    Gruss Timo
     
    musikertimo, 24.09.08
    #13
  14. mheadshot

    mheadshot

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    3.452
    3452
    Sonar 7 für 139 eur0 ist einfach unverschämt billig
    dieser sequenzer ist auf der stufe von cubase 4 und kostet halt nur ein 4tel
     
    mheadshot, 24.09.08
    #14
  15. downi

    downi

    Registriert seit:
    30.05.06
    Punkte:
    3.621
    3621
    Aber selbst wenn es so langsam immer mehr User hier gibt: mich wundert die völlige Ignoranz der Print-Medien ggü. Sonar!
    Es gibt zwar immer eine kleine Review bei Neuerscheinen einer aktuellen Version, das wars dann aber auch für ein Jahr!
    Weder die Beat, die Keys, PC & Recording usw. bringen regelmäßig Tutorials oder Workshops zu dem Produkt Sonar.

    Nö, es wird alles andere durchgekaut: Von Cubase über Pro Tools zu Reason hin zu Ableton(und drei davon sind z.B. für mich völlig uninteressant).

    Mag ja sein das die genannte Software öfter genutzt wird, ich aber habe einfach den Verdacht das es gewollt ist, das Sonar so wenig in den Printmedien den Leuten näher gebracht wird. Will gar nicht über die Propaganda für bestimmte Produkte hier im Forum reden! :)
     
    downi, 24.09.08
    #15
  16. newbie34

    newbie34 Gesperrter User

    Registriert seit:
    29.01.08
    Punkte:
    235
    235
    Was sagt ihr soll ich mir Reason 4 oder Sonar 7 kaufen (beide in der Produceredition)?

    Welche Unterschiede gibt es?
     
    newbie34, 24.09.08
    #16
  17. downi

    downi

    Registriert seit:
    30.05.06
    Punkte:
    3.621
    3621
    Wenn es geht: beides! Die können sich nur ergänzen.

    Unterschiede siehe Produktbewertungen hier auf hr.de.

    Also ich sag mal so: Gemeinsam haben beide nur die Rewire-Schnittstelle! Mehr nicht! Die Unterscheiden sich beide völlig, von der Bedienung über die Philosophie bis hin zur Erweiterbarkeit (VSTi vs. Refills).
     
    downi, 24.09.08
    #17
  18. micha255

    micha255

    Registriert seit:
    24.01.08
    Punkte:
    1.070
    1070
    Ja, das ist echt Zensur ohne Ende, was da abgeht! :-[]

    Ich hatte vor Kurzem mit dem Chefredakteur Peter Pulfer vom Rec. Mag. einen Austausch darüber, weil meine Kollegen und ich uns auch jedesmal darüber ärgern. Um es kurz zu machen: Dahinter steckt wohl schlicht und ergreifend die Macht der eingesessenen deutschen Firmen wie Steinberg u. Co. Man glaubt gar nicht, wieviel da teilweise in die Magazine subventioniert wird, um sein Programm zu puschen. (Das SONAR dennoch immer sehr gut in den Tests abschneidet, ist da schon fast ein Wunder und spricht um so mehr für das Programm...)
    Er sagte mir aber, dass wenn mehr Personen den Wunsch nach SONAR-Workshops u.ä. an den Verlag richten würden, dieser sich (auch trotz mancher Firmenwünsche) dafür öffnen könnte...
    Also Leute: schreibt Leserbriefe ohne Ende, bis diese Planwirtschaft aufhört!
    Hier die Adresse:

    Peter Pulfer
    Chefredakteur
    peter.pulfer@recmag.de
    Tel.: 08131 / 56 55-21
    Fax: 08131 / 56 55-921

    Recording Magazin
    Postfach 57
    85230 Bergkirchen
     
    micha255, 25.09.08
    #18
  19. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Ist doch eh alles eine Sippe., darum steht ja auch in jedem Käseblatt derselbe Stuss...da hilft nur totaler Boykott der Sebstherrlichen...
     
    Insane, 25.09.08
    #19
  20. starcorp

    starcorp

    Registriert seit:
    11.10.07
    Punkte:
    1.347
    1347
    demokratie lebt von beteiligung. boykott schafft nie etwas neues.
    jan
     
    starcorp, 26.09.08
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.