Nightfall - was ist noch zu tun?


stoman
stoman
Mitschwätzer
Registriert
06.08.05
Beiträge
10.179
Reaktionen
3.316
Ort
NRW
Punkte
22.118
Guten Abend, werte Gemeinde! ;)

Dieses Stück ist eines derjenigen, an denen ich zur Zeit arbeite. Stil: 70er-Pop. Was geht gar nicht, und was kann bleiben?


(Update 07.10.2013)

Danke fürs Anhören,
Steffen
 
TonyPizza
TonyPizza
Registriert
11.01.12
Beiträge
14.751
Reaktionen
6.777
Punkte
37.387
Die einzlnen Elemente sind schön soweit. Nur wirken die Drums,Bass und Zierrat größer als Gesang und Gitarre. Man kann natürlich die Vocals son bisschen telefonmäßig gestalten, aber irgendwie würde ich mir die Gitarre und auch das Solo größer mit mehr Fundament besser zum Rest passend wünschen. Wüßte jetzt aber spontan auch nicht wie ich das umsetzen würde. Ich meine, einfach Bass anheben wirds nicht bringen. Muss viel. noch Raum drauf oder so....
 
P
profhoell
Registriert
16.07.03
Beiträge
3.567
Reaktionen
1.281
Punkte
13.791
Also irgendwie klingt alles durcheinander , auf der anderen Seite ist alles gut raushörbar ( vielleicht ist dass das Problem), hat also 'n klaren Sound..mmmmh keine Ahnung was ich da ducken (equen) würde.
 
stoman
stoman
Mitschwätzer
Registriert
06.08.05
Beiträge
10.179
Reaktionen
3.316
Ort
NRW
Punkte
22.118
Danke Euch beiden schonmal!

Ich hatte vergessen, zu erwähnen (weil ich dachte, das sei klar :) ), dass es hier nicht um den Mix geht. Der ist nämlich ein "Progress Mix", also während des Hinzufügens und Abänderns einzelner Elemente entstanden. Wenn das Lied fertig ist, mache ich den komplett neu.

Mir geht es hier vielmehr darum, wie das Lied an sich funktioniert. Gibt es Teile, die 'raus oder anders müssen? Fehlt etwas?

Schöne Grüße,
Steffen
 
Locis
Locis
Registriert
04.09.06
Beiträge
3.854
Reaktionen
3.240
Punkte
14.673
Pauken find ich komisch. Toms wären besser. Da Bläser schon spielen, warum nicht Fills - kurz und knackig? Das sind die paar Gedanken, die mir eingefallen sind...
 
P
profhoell
Registriert
16.07.03
Beiträge
3.567
Reaktionen
1.281
Punkte
13.791
Mir geht es hier vielmehr darum, wie das Lied an sich funktioniert. Gibt es Teile, die 'raus oder anders müssen? Fehlt etwas?
Ich finde das sehr schwer zu beantworten , weil es auch immer Geschmacksache ist und man auch keine Ahnung hat ob das hinzufügen oder weglassen einiger Elemente den Song besser funktionieren lässt oder nicht.
Ich würde beispielweise den Bass weniger nervös spielen oder den Synth weglassen..irgendwas läuft da quer , die Git die ständig dazwischen reinhaut macht es auch schwer zu folgen.
Also für meine Begriffe passt da von der Spielweise her nix zusammen..oder ist ungewohnt für meine Ohren.
 
Rex
Rex
Registriert
19.07.12
Beiträge
2.000
Reaktionen
1.037
Punkte
5.264
Das geht ins Bein. So klang das damals.

Daher so lassen, insbesondere den "nervösen" Bass.

Im Endmix die Pauken überabeiten (kein Extrempanning, klingt als ob ne Telefonzelle umkippt).
Gesanglich wäre es natürlich förderlich wenn du noch etwas mehr Gas und Sex geben könntest
 
TheButcher
TheButcher
Registriert
19.11.12
Beiträge
3.475
Reaktionen
3.324
Punkte
14.682
Hihi,


i-wie ne geile Kombi :

Bass und Gitten erinnern mich bissl an.....Kiss (I was made 4 lovin' u)? ja, ohne Witz.

Stimme geht in Richtung...Ozzy? ja, kein Scherz.

Und dann erwische ich mich, wie ich mit dem Bein mitwippe, da hat der Rex Recht.

Ich finde eigentlich Alles cool / ungewohnt / musikalisch anspruchsvoll...Bassläufe, solos.

Ich persönlich würde einzig an der Vocal line an der ein oder anderen Stelle noch bissl schrauben....muss aber nicht (3:30 - life can be so haaaard : gefällt mir nicht zu 100%) aber des sind nur so Details.
Diz war insgesamt seeehr erfrischend was ich da gehört hab.

LG
 
SoulFrontier
SoulFrontier
The Voice
Registriert
22.01.06
Beiträge
9.709
Reaktionen
6.274
Punkte
30.571
Schöne 70'er Disco Nummer! LIcht aus....Spot an! :)
Mir gefällt das sehr gut, der Bass ist mal absolut Spitze gespielt!!!!
 
stoman
stoman
Mitschwätzer
Registriert
06.08.05
Beiträge
10.179
Reaktionen
3.316
Ort
NRW
Punkte
22.118
Vielen Dank, Jungs!

Die "Pauken" sind übrigens eine Kollage aus Stormdrum 2 und exakt auf Mitte positioniert. Für den Endmix werde ich die auf Mono 'runter rechnen lassen, damit sie auch wirklich aus der Mitte kommen. Leider ist bei EastWest vieles im Panorama vorpositioniert.

Ich glaube, es wäre auch besser, sie auf zwei ausgewählte Stellen im Lied zu reduzieren.

Chris, ich sehe das bzgl. der Gitarre und des Synthesizers rechts genauso wie Du. Ich hatte mir eigentlich eine schöne Wah-Gitarre im 70er-Disco-Stil gewünscht, aber das hätte ich wohl klarer sagen sollen. Auch für das Solo wollte ich eigentlich einen anderen Stil.

... hast Du nicht Lust, eine alternative Version einzuspielen? Oder sonst jemand?

Den Synthesizer würde ich gerne durch eine zweite Rhythmusgitarre ersetzen. Da ich selbst nicht Gitarre spiele, bin ich da aber auf die Ideen meiner Mitstreiter angewiesen.

Mich persönlich stören auch die Toms. Die klingen holperig - oder kommt mir das nur so vor?

Der Gesang ist nicht von mir, ich kann ja keine einzige Note krächzen, nicht einmal annähernd. Mark ist eigentlich auch kein Sänger (er ist auch der Gitarrist), aber ich fand seinen Gesang nach deutlicher Begradigung via Melodyne recht passend. Auch hier wäre ich für eine alternative Version mit anderem Sänger immer zu haben!

Der Bass ist ganz anders als der, den ich fürs Midi-Demo geklimpert hatte, aber ich fand ihn recht passend - ebenfalls nach massiver Melodyne-Bearbeitung und Unterlegung mit einem stabilen Midi-Bass.

Schöne Grüße,
Steffen
 
stoman
stoman
Mitschwätzer
Registriert
06.08.05
Beiträge
10.179
Reaktionen
3.316
Ort
NRW
Punkte
22.118
Ich hab ein kleines Update hochgeladen: "Pauken" auf Mono und an weniger Stellen im Lied platziert und Gitarren noch etwas weiter in den (Progress-)Mix eingefügt.

Schöne Grüße,
Steffen
 
P
profhoell
Registriert
16.07.03
Beiträge
3.567
Reaktionen
1.281
Punkte
13.791
Hi Steffen ,
klar hätte ich Lust , bin mir aber nicht sicher ob ich diesen 70er Jahre Stil drauf habe , du kennst meine Richtung ;) ,aber wenn du ein wenig Zeit hast , könnte ich mich dran probieren...müssest mir dann bei Gelegenheit die Spur ohne Gits schicken.
Bis denne
Chris
 
stoman
stoman
Mitschwätzer
Registriert
06.08.05
Beiträge
10.179
Reaktionen
3.316
Ort
NRW
Punkte
22.118
Ok, super. Danke, Chris! :)

Ich werde dann demnächst mal etwas für Dich vorbereiten. Zeit spielt keine Rolle, wir machen das ja alle nur zum Spaß.

Schöne Grüße,
Steffen
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Nord Drum 3P
Antworten
2
Aufrufe
2K
goldline
goldline
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
8K
Obsolet
O
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Dreadbox Typhon
Antworten
2
Aufrufe
9K
KoolKolle
KoolKolle
tim_heinrich
Antworten
2
Aufrufe
4K
tim_heinrich
tim_heinrich
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
5K
moonbooter
moonbooter
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben