News NEWS: ROLI - BLOCKS Studio Edition


Neue Blocks mit Sounds und Effekten der ROLI Software-Suite kombiniert mit ROLI Studio Drums

ROLI veröffentlicht die neuen Versionen von BLOCKS mit Sounds und Effekten, innovativen Kompositionswerkzeugen und einer tieferen Integration der neuen ROLI-Studio Software und DAWs. Umfangreiche Upgrades machen die neuen BLOCKS Studio Editions zu einem vielseitigen MPE-basierten System. Die neuen Studio-Editionen von Lightpad Block, Seaboard Block und Songmaker Kit sind seit dem 31. Oktober mit ROLI Studio erhältlich, einer Desktop-Software-Suite, die den volle Leistungsumfang der berührungsempfindlichen ROLI-Controller nutzt. ROLI Studio enthält jetzt auch das ROLI Studio Drums Plugin.


ROLI STUDIO
ROLI Studio-Software vereint Sounds und Effekte der ROLI Software-Suite an einem Ort. Zudem bringt sie ROLI Studio Drums mit, das weltweit erste MPE-Drum-Plugin.

  • Vereint Sounds und Effekte aus drei ROLI Sound-Engines – Equator, Cypher2 und Strobe2 – in einer übersichtlichen Benutzeroberfläche, die als Plugin bereitgestellt wird
  • ROLI Studio Player-Plugin: Melodie- und Synthesizer-Sounds sowie Effekte und Makros
  • ROLI Studio Drums-Plugin: das weltweit erste MPE-fähige Drum-Plugin mit Drum-Sounds sowie Groove-Editor und Audio-Effekten
  • Umfasst Produktions-Tools wie Smart Chords und Multi-Layered Arpeggiator
SBB.png



Mehr Ausdruck

Hunderten MPE- und Standard-MIDI-Sounds stehen auf den berührungsempfindlichen Spielflächen von Lightpad Block und Seaboard Block zur Verfügung.

Mehr Flexibilität

BLOCKS Studio Editions kann für jedes Projekt, jeden Musikstil und jede DAW-basierte Arbeitsweise verwendet werden.

Mehr Sounds
  • Hunderte Akustik-, Hybridakustik-, Synthesizer- und Drum-Sounds aus zwei Plugins: ROLI Studio Player und ROLI Studio Drums
  • ROLI Studio Drums ist das weltweit erste MPE-fähige Drum-Plugin
  • Zusätzlich vollwertige Lizenz für den Strobe2-Synthesizer

Bessere Integration

  • ROLI Studio integriert BLOCKS besser mit Sounds und Produktions-Tools, die zuvor auf mehrere Synthesizer verteilt waren.
  • Lightpad-Apps erweitern die Integrationsmöglichkeiten noch weiter, indem sie Lightpad Block die Ansteuerung bestimmter Funktionen von ROLI Studio ermöglichen.
  • ROLI Studio funktioniert als Plugin in den meisten DAWs

Lightpad Block M Studio Edition - Drumpad

Lightpad ist ein beleuchteter, berührungsempfindlicher Pad-Controller, auf dem Beats, Bassläufe und Melodien gespielt und Effekte angesteuert werden können.
  • Über 400 Akustik-, Schlagzeug- und Synthesizer-Sounds
  • Die weltweit erste MPE-fähige Drum-Engine zum Verzerren und Verformen von Schlagzeugklängen.
  • Grooves mit Berührungsgesten erstellen
  • Integrierte Audioeffekte mit vier Lagen zur XY-Steuerung
  • Kompatibel mit den meisten DAWs und Plugins
  • Magnetisches Andocken an andere ROLI BLOCKS
Lightpad.png


Softwarepaket inklusive:
  • ROLI Studio: umfasst ROLI Studio Player und ROLI Studio Drums
  • Strobe2 Full (NEW)
  • Ableton Live Lite 9
  • Max MSP 8 (6 Monate Probeversion)
  • ROLI Dashboard
  • ROLI Connect

Technische Daten
  • USB-C Anschluß (MIDI Out und Stromanschluss)
  • Volle MIDI Kompatibilität über USB und Bluetooth LE
  • 8 BLOCKS DNA Anschlüsse
  • Stromquelle: Eingebaute Batterie

Systemanforderungen (Desktop)
  • Mac OSX 10.12+.
  • Windows 10.
  • Intel Dual Core i5 2.5GHz+.
  • 4 GB RAM (8 GB RAM empfohlen).
  • 2 GB Festplattenspeicher empfohlen
  • Internetverbindung zum Registrieren/Herunterladen der Software.

Mobile & Tablet Systemanforderungen*
  • iPhone 6 oder neuer.
  • iPad Air 2 oder neuer.
  • iPad Mini 4 oder neuer.
  • iPad Pro (9.7, 10.5 und 12.9 Zoll).
  • iOS 9.0 oder höher.
  • Google Pixel oder Pixel 2 (eingeschränkte Unterstützung).
*ROLI Studio ist nur für Desktop erhältlich


Seaboard Block Studio Edition - Keyboard
  • Weiche und schnell ansprechende Spielfläche
  • Über 400 Akustik-, Synthesizer- und Schlagzeug-Sounds
  • Umfasst MPE- und Standard-MIDI-Sounds.
  • Magnetisches Andocken an andere ROLI BLOCKS
Seaboard Block.png


Softwarepaket inklusive:

ROLI Studio: umfasst ROLI Studio Player und ROLI Studio Drums
  • Strobe2 Full (NEU)
  • Ableton Live Lite 9
  • Max MSP 8 (6 Monate freie Probeversion)
  • ROLI Dashboard
  • ROLI Connect

Technische Daten
  • USB-C Anschluß (MIDI Out und Stromanschluss)
  • Volle MIDI Kompatibilität über USB und Bluetooth LE
  • 8 BLOCKS DNA Anschlüsse
  • Stromquelle: Eingebaute Batterie

Systemanforderungen (Desktop)
  • Mac OSX 10.12+.
  • Windows 10.
  • Intel Dual Core i5 2.5GHz+.
  • 4 GB RAM (8 GB RAM empfohlen).
  • 2 GB Festplattenspeicher empfohlen
  • Internetverbindung zum Registrieren/Herunterladen der Software.

Mobile & Tablet Systemanforderungen*
  • iPhone 6 oder neuer.
  • iPad Air 2 oder neuer.
  • iPad Mini 4 oder neuer.
  • iPad Pro (9.7, 10.5 und 12.9 Zoll).
  • iOS 9.0 oder höher.
  • Google Pixel oder Pixel 2 (eingeschränkte Unterstützung).
*ROLI Studio ist nur für Desktop erhältlich


Songmaker Kit Studio Edition

Das Rundum-Paket bestehend aus Lightpad Block, Seaboard Block, Live Block, Tasche und ROLI Studio Software-Suite.
  • Seaboard Block und Lightpad Block, ROLIs „5D Touch“-MIDI-Controller
  • Über 400 Akustik-, Synthesizer- und Schlagzeug-Sounds
  • ROLI Studio Drums
  • Produktions-Tools wie Smart Chords und Multi-Layered Arpeggiator
  • Schutztasche
SMK.png


Software Paket Inklusive

• ROLI Studio: Inklusive ROLI Studio Player & ROLI Studio Drums
• Equator
• Strobe2 Full (NEU)
• Tracktion Waveform
• Ableton Live Lite 9
• Max MSP (6 Monate Proberversion)
• ROLI Dashboard
• ROLI Connect

Technische Daten
  • USB-C Anschluß (MIDI Out und Stromanschluss)
  • Volle MIDI Kompatibilität über USB und Bluetooth LE
  • 8 BLOCKS DNA Anschlüsse
  • Stromquelle: Eingebaute Batterie

Systemanforderungen (Desktop)
  • Mac OSX 10.12+.
  • Windows 10.
  • Intel Dual Core i5 2.5GHz+.
  • 4 GB RAM (8 GB RAM empfohlen).
  • 2 GB Festplattenspeicher empfohlen
  • Internetverbindung zum Registrieren/Herunterladen der Software.

Mobile & Tablet Systemanforderungen*
  • iPhone 6 oder neuer.
  • iPad Air 2 oder neuer.
  • iPad Mini 4 oder neuer.
  • iPad Pro (9.7, 10.5 und 12.9 Zoll).
  • iOS 9.0 oder höher.
  • Google Pixel oder Pixel 2 (eingeschränkte Unterstützung).
*ROLI Studio ist nur für Desktop erhältlich


Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Preis:
Songmaker Studio Kit Studio Edition 809,14€ (UVP)
Seaboard Block Studio Edition 416,44€ (UVP)
Lightpad Block Studio Edition 273,64€ (UVP)

Verfügbarkeit
November 2019
 
N
nochmal
Registriert
18.11.21
Beiträge
2
Reaktionen
0
Punkte
2
....hm, das ist also der aktuellste "ROLI"-News- Beitrag hier - und zum Thema Keyboards / "Tasten" wohl leider zugleich das traurige Roli-News-Finale (das "LUMI" lassen wir einmal aussen vor) :-(


Bin zwar nicht mit Blocks "unterwegs", sondern mit Rise und Grand Stage, aber die sich aufdrängende Frage bleibt wohl dieselbe:
WIE GEHTS HIER WEITER?

Anders als z.B. bei einem Rhodes oder allgemein bei "konventionellen" Vintage-Keyboards kommt man im Falle eines Reparaturbedarfs am Roli wohl weniger mit grundsätzlich vertrauter Mechanik / Technik weiter - und auch mit keinem mehr oder weniger frei verfügbaren Ersatzteilpool...
...was also tun im Falle eines Reparaturfalles?


Der Engelische Roli-Prof. schwurbelte etwas von einem Hyper-Growth, das eben nicht eingetreten sei und so hätte sichs nun halt mit den Seaboards erledigt und weiter gehts mit potentiell massenmarkttauglicherem wie dem "Lumi"...
....das klingt soweit mehr betriebswirtschaftlich und nicht nach einem sehr bewegt an (s)einem wunderbaren Musikinstrument hängenden "Schöpfer", für den wenigstens der weitere Erhalt der Seaboards eine Herzensangelegenheit wäre....


Nun, mir dagegen gefallen meine Roli(s) sehr gut und ich würde sie auch gerne froh und unbeschwert in Zukunft weiterspielen - aber kann man das denn wirklich unbeschwert?

=> Roli-News i.S.v. "Sicherung Ersatzteilversorgung und Service für das Seaboard gesichert: XXX übernimmt das!" wären da schon willkommen - oder etwas realistischer zumindest eine aktuelle, objektive Lagebeurteilung und die sich derzeit abzeichnende Entwicklung dazu.
Hm, wer weiss hier einen aktuellen Stand?



Roli-erende Grüße,
"nochmal"
 
oove
oove
Registriert
10.08.10
Beiträge
2.178
Reaktionen
829
Punkte
4.855
Bin auch gerade ziemlich entsetzt.
Mein 61 Tasten Seaboard macht eigentlich einen unkaputtbaren Eindruck.
Aber es ist wahnsinnig schade, dass Nieschenprodukte in unserer Gesellschaft kaum eine Chance haben.

Furchtbar. Die Technik gibt es schon einige Zeit. Aber wann setzt sie sich durch.
Ich als Berufspessimist sage "nie"!
 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
69
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
101
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
Antworten
0
Aufrufe
50
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
49
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
51
terrablue
terrablue
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben