• Willkommen zurück! Wir haben heute recording.de auf ein neues technisches Level gehoben und auch ein wenig am Aussehen geschraubt. Wir hoffen natürlich, dass es euch gefällt. Feedback und Bugs melden ►

News NEWS: Earthworks Audio - ICON


Streaming-Mikrofone mit professionellen Anspruch

Streaming-Mikrofone haben an Bedeutung gewonnen. Viele Anwender neben einem guten Bild auch einen guten Ton in Streams und Aufzeichnungen bieten. Mit ICON (USB) und ICON Pro (XLR) präsentiert Earthworks Audio nun zwei Kondensator-Mikrofone, die mit herausragendem Klang und auch als Design-Objekte überzeugen wollen.

ICON - USB-Streaming-Mikrofon
ICON ist ein USB-Kondensatormikrofon. Das ICON USB bietet einen Gain-Regler mit Mute-Funktion und einen Kopfhörerausgang als Komplettlösung für Audio-Streamings. Mit einer Nieren-Richtcharakteristik und einer schnellen Impulsansprache der Kapsel von 14 Mikrosekunden soll das Mikrofon eine sehr hohe Klangqualität für bessere Sprachverständlichkeit und Kommunikation bei Streaming-Anwendungen bieten.

In Zusammenarbeit mit Triad-Orbit hat Earthworks ein Desktop-Mikrofonstativ entwickelt, das eine optische Einheit mit dem Mikrofon bildet. Das Stativ ist schlank und dennoch robust genug, um das Mikrofon aus Edelstahl zu halten und auszubalancieren. Für maximale Flexibilität kann das integrierte Kugeldrehgelenk M-2R abgekoppelt und an jedem Studio-Mikrofonstativ oder Galgenarm montiert werden.

ICON.jpg


Eigenschaften
  • Schnelle Impulsansprache von 14 Mikrosekunden
  • Hohe Off-Axis-Dämpfung
  • Integrierte LED-Statusanzeige
  • Analoge Mute-Schaltung und Verstärkungsregelung
  • Kopfhörerausgang mit Sidetone-Funktion (Sidetone verfügbar auf Windows und Linux)
  • USB-Konnektivität für einfaches Plug-and-Play
  • Leicht zu reinigende und zu desinfizierender Edelstahlwindschutz mit integriertem Poppfilter
  • Entwickelt und gefertigt in den USA
Technische Daten
  • Typ: Kondensator
  • Ersatzgeräuschpegel: 24dB SPL (A-gewichtet)
  • Rauschabstand: 70dB A-bewertet
  • Richtcharakteristik: Cardioid
  • Frequenzgang : 20Hz - 20kHz
  • Verstärkertyp: Kopfhörer-Ausgangsleistung: 50 mW (an 16 Ohm)
  • Grenzschalldruckpegel: 132dB Schalldruckpegel
  • Spannungsversorgung: 5V (USB-Bus), 70mA

ICON Pro - (XLR) Streaming-Mikrofon
ICON Pro ist ein Kondensatormikrofon mit einem Triad-Orbit M2-R Adapter und ist ein einem modernen Edelstahldesign gehalten. Das ICON Pro wird von Hand abgestimmt und besitzt einen erweiterten Frequenzgang und eine Kapsel mit einer schnellen Impulsansprache von nur 11,67 Mikrosekunden. Diese zusätzliche Geschwindigkeit soll Gesang und Sprache einen reichen, vollen und detailreichen Klang verleihen. Da es sich um ein XLR-Rundfunkmikrofon handelt, das 48 Volt Phantomspeisung benötigt, bietet es einen erweiterten Headroom und eine hohe Dynamik. Als Teil des ICON Pro kann der drehbare Triad-Orbit M-2R Adapter mit Kugelgelenk an jedem Studio-Mikrofonstativ oder Mikrofonarm montiert werden.

IOCN_Pro.jpg


Eigenschaften
  • Schnelle Impulsansprache von 11,67 Mikrosekunden
  • Befestigung an einem Ausleger oder Stativ mit dem mitgelieferten Triad-Orbit M2-R-Adapter
  • Hohe Off-Axis-Dämpfung
  • Leicht zu reinigende und zu desinfizierender Edelstahlwindschutz mit integriertem Popeliger
  • Entwickelt und gefertigt in den USA
Technische Daten
  • Typ: Kondensator
  • Ersatzgeräuschpegel: 15dB SPL (A-gewichtet)
  • Rauschabstand: 79dB A-bewertet
  • Richtcharakteristik: Cardioid
  • Frequenzgang: 20Hz - 30kHz
  • Grenzschalldruckpegel: 139dB Schalldruckpegel
  • Spannungsversorgung: 24 - 48 V (Phantomspeisung)
Preis und Verfügbarkeit
Das ICON USB ist für ca. 459€ zu haben.
Das ICON Pro kostet etwa 569€.

Weitere Informationen gibt es auf der Herstellerseite.
 
Dreyfus
Dreyfus
Registriert
03.04.20
Beiträge
27
Reaktionen
4
Klingt der Ausschreibung nach ja alles schön und gut. In der Praxis scheiterts aber auch hier wieder an dem popligen Stativ. Mikrofone gehören ins Schallfeld der Quelle: vor den Mund. Desktop-Mikrofone, die direkt neben die Tastatur gestellt und dann von unten auf den Kopf gerichtet werden, klingen einfach unsauber. Da ist das Geklapper (Luftschall) und Gerumpel (Körperschall) der Anschläge quasi vorprogrammiert. Hinzu kommen die unmittelbaren Reflektionen durch die Tischplatte und die Überbetonung der Brustkorbresonanzen.

Verstehe nicht, warum man ständig versucht, Konzepte durchzusetzen, die der Klangqualität nur im Wege stehen. Die Zielgruppe der Streamer und Gamer braucht drigend Aufklärung, keine reißerischen Werbeversprechen!
 
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
Registriert
05.02.10
Beiträge
3.913
Reaktionen
1.492
Der Triad-Orbit M2-R-Adapter lässt sich auf jedes Stativ aufschrauben. Dadurch kann jeder Anwender eine Mikrofonposition erzielen, die seinen Anforderungen und (räumlichen) Möglichkeiten gerecht werden kann.
 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
Antworten
0
Aufrufe
22
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
2
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
1
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
Antworten
0
Aufrufe
1
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
Antworten
0
Aufrufe
1
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
 

Aktuelle Beiträge


Beliebte Themen

Songvoting – neuester Titel

Oben