Newbie Frage zu Komplete 8

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von classiphil, 24.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. classiphil

    classiphil Themenersteller

    Registriert seit:
    24.01.12
    Punkte:
    48
    48
    Hallo liebes Forum,

    ich bin Hobbymusiker und kam schleichend über cubase elements zum Recording. Nun hab ich "den Fehler" gemacht mir einige Samples von NI anzuhören und hab von einem Kollegen Komplete 7 Elements probegespielt und bin verknallt.

    Meine Frage:
    Ich liebäugele mit Komplete 8, frage mich aber, da 500€ doch kein Pappenstiel ist, ob ich da nicht mit Kanonen auf Spatzen schieße, da ich wirklich nur Midi-Einspielungen in tollen Klang verwandeln will und einfach manchmal gerne, am E-Piano sitzend, in Klängen "versinke".

    Ist Komplete dann überdimensioniert? Gibt es ne echte Alternative?

    Danke euch!
     
  2. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    39.742
    39742
    Noe. Passt schon.
     
  3. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    14.630
    14630
    Du musst es so sehen, du hast dann Stoff zum lernen für die nächsten Jahre... ;-) ...
    Wenn du nur auf Pianosounds stehst, ist es für dich überdimensioniert, da gibt es günstigere Pianolibs.

    Ich bin schon seit Komplete 2 dabei und habe immer wieder geupdatet.
    Komplete 8 Ultimate ist schon ein Paralleluniversum ...

    Außerdem bin ich eh etwas von Native Instruments befangen, hab ja fast alles von denen .. Resistance is futile...
     
  4. classiphil

    classiphil Themenersteller

    Registriert seit:
    24.01.12
    Punkte:
    48
    48
    Uffff.... Gleich die Ultimate. Biste sicher? ;) Danke schonmal. Ich freu mich über weitere Antworten.
     
  5. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    14.630
    14630
    Für dich wird die k8 schon reichen.
    Was machst du denn für Musik damit?
    Kannst ja später immer noch upgraden...
     
  6. Jiller

    Jiller

    Registriert seit:
    08.01.12
    Punkte:
    237
    237
    Alternative? Da gibt es doch noch Nexus? Oder wie das heisst? o_O
     
  7. classiphil

    classiphil Themenersteller

    Registriert seit:
    24.01.12
    Punkte:
    48
    48
    EIgentlich mach ich viel klassisches. Ich lass mich aber dann sicher auch zu "Sphärischen"-Klängen, rockigem, jazzigem..... Eigenkompositionen...

    Weißt was @beatback ich freu mich jetzt total drauf. Yes! ;)
     
  8. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
    Also wegen den Pianos würd ich das Ding ja nicht unbedingt kaufen.
    Aber sonst: viel von allem; durchgängig brauchbar. Viel Alternativen gibt's nicht, wenn man genau das will.
     
  9. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    39.742
    39742
    der Berlin Concert Grand kann sich hoeren lassen, besser als dieses ganze matschige East West Zeugs, find ich.
     
  10. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
    Ganz meine Meinung!

    ...halt um 180 grad gedreht :D
     
  11. chondrom

    chondrom

    Registriert seit:
    02.11.09
    Punkte:
    57
    57
    ...oder du ersteigerst dir bei ebay Komplete 7. Geht für circa 300 Euro weg. Du hast dann 200 Euro gespart, bist damit recht aktuell und hast auch deine Pianos.

    Das Ganze kannst du früher oder später gegebenfalls für 200 Euro auf Komplete 8 updaten.
     
  12. euphoric-feel

    euphoric-feel

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.464
    3464
    schau dir mal eastwest pianos gold an. wenn du student bist, gibts das als edu für die hälfte. hat meiner meinung nach gute pianos.
     
  13. BasisM

    BasisM

    Registriert seit:
    20.04.09
    Punkte:
    3.814
    3814

    ?? Ja Nexus mit NI zu vergleichen ist etwas so wie Fertigsuppe mit selbstgemachten Lammbraten zu vergleichen..
    Sorry, ich bin selbst auch ein Nexus-User - aber hier nen Synthie vorzuschlagen ist voll am thema vorbei!
     
  14. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    14.630
    14630
    Das mit der K7 gebraucht ist ne gute Ideee, mit den Updates dazu fehlt dir halt nur Kontakt 5 (Kontakt 4 reicht für dich) .
    Die Librarys habe auf jeden Fall auch alle Akustik Pianos und Epianos mit an Board!
     
  15. anthe

    anthe

    Registriert seit:
    13.08.08
    Punkte:
    6.057
    6057
    Ohne jmd zu nahe treten zu wollen würde ich Komplete ( wie kickback ) auf *keinen* Fall wegen der Pianos empfehlen ... E-Pianos sind gut ...

    Du hast ein bisschen die übl NI SommerUpdateAktion ( die alte Version wird rausgeschmissen ) versäumt ... Evtl ( wenn Du wirklich das eierlegendeWollmilchSau Paket brauchst ) bekommst Du eine ältere Version noch viel billiger ( around € 100,- ) u datest dann nächstes SommerEnde um weitere ( wahrscheinlich ) € 100,- auf die vorige also jetzt K8 up...

    lg
    Andi
     
  16. Reason1909

    Reason1909

    Registriert seit:
    05.10.10
    Punkte:
    944
    944
    Gerade wenn Du gern in Sounds "versinkst" ist eine Komplete-Version perfekt mMn.
    Eine gebrauchte 7er würd ich empfehlen. Sehr wenig Geld für extrem viele Sounds!
     
  17. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    14.630
    14630
    +1

    Ausser Alicia Keys, das ist ne ganz andere Welt wie die alten kalten Akustik Pianos!

    Ganz schlecht sind die Akustik Pianos nicht, ich greife dennoch lieber zu dem S90 Yamaha Halion Piano von Cubase.
    Wobei die Akustik Pianos doch zu einigen Songs passen, je nachdem...
     
  18. classiphil

    classiphil Themenersteller

    Registriert seit:
    24.01.12
    Punkte:
    48
    48
    Hab mal bei Thomann die 8er bestellt und forste aber gerade noch nach gebrauchten 7ern. Ist eigentlich ja ein gutes Zeichen, dass es die selten zu kaufen gibt. ;)

    Die 500€ hätte ich, auch wenn es etwas weh tut.... ABer so ist das halt mit schönen DIngen manchmal ;)

    Also, wer eine 7er loswerden will.... :D

    Ich danke euch von Herzen!!!!
     
  19. classiphil

    classiphil Themenersteller

    Registriert seit:
    24.01.12
    Punkte:
    48
    48
    Hey Ihr,

    Komplete 8 ist der Oberhammer! Nun fehlen mir wirklich noch gute Klaviere. Hab mir die EastWest angehört und stand kurz vor dem Kauf.

    Seltsamerweise gibt es das aber nur noch direkt in Amerika. Ein Händler hat mir nun auf Anfrage geantwortet, dass EW den Vertrieb einstellt und er mahnt mich zu Vorsicht. (Garantie, Updates....)

    Wisst Ihr was darüber?!?
     
  20. mtfardy

    mtfardy

    Registriert seit:
    14.11.08
    Punkte:
    455
    455
    Suchst du was zum rumspielen ("Zeitvertreib") oder zum spielen (aufnehmen)? Bei Komplete (eigentlich allein schon bei Reaktor) ist die Gefahr sehr groß, dass du für ewig verinksg, d.h. du wirst ständig nur neue Sounds ausprobieren und an den hunderten von Regler drehen. Zum eigentlichen Spielen, im Sinne komponieren, arrangieren, aufnehmen, bleibt keine Zeit. Nur als Warnung, denn das kenne ich nicht nur vom Hörensagen ;-)

    Noch ein Hinweis: Komplete wird mit zwei (oder drei?) Lizenzen verkauft. Wenn du einen Freund hast, der such Komplete haben möchte, kann man viel Geld sparen, wenn man zu zweit kauft.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.