Information ausblenden

Neuer Track, bitte Feedback [Minimal Techno]

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von cklsk, 27.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. cklsk

    cklsk Themenersteller

    Registriert seit:
    27.04.12
    Punkte:
    152
    152
    cklsk, 27.07.12
    #1
  2. ksoa

    ksoa

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.270
    3270
    Es groovt gut, die Soundauswahl ist "klassisch" und klingt gut abgemischt. Die räumliche Dimension und den mittleren Frequenzbereich könnte man noch besser ausreizen.
    Was mir stark fehlt ist eine eingängige Melodie (im Fall von Minimal Techno wäre das u.U. auch einfach eine penetrante 1/16 Ein-Ton-Melodie). Denn die Melodie ab 2.00 bewegt mich kaum - auch der Übergang mit dem Trötensound bei 2.52. Letzterer ist der einzige Sound den ich nach meinem persönlichen Geschmack austauschen würde. Ausser natürlich du stehst auf Angy Kore, dann muss die Tröte noch lauter und über den kompletten Track wie eine Sirene tröten.
     
    ksoa, 28.07.12
    #2
  3. cklsk

    cklsk Themenersteller

    Registriert seit:
    27.04.12
    Punkte:
    152
    152
    Vielen Dank für's Hören und die Rückmeldung!
    Welche Instrumente gehören denn eher in den mittleren Frequenzbereich?
    Denn ich mach das alles echt immer recht höhenlastig... Ich brauche dringend mal neue Lautsprecher.
    Ich wollte die Melodie eigentlich gar nicht so in den Vordergrund rücken... schade, dass die nicht so gut ankommt. Mal sehen, wie ich das im nächsten Track besser hinkrieg.

    Jedenfalls nochmals Danke!
     
    cklsk, 29.07.12
    #3
  4. cklsk

    cklsk Themenersteller

    Registriert seit:
    27.04.12
    Punkte:
    152
    152
    Noch jemand was zu sagen?
     
    cklsk, 02.08.12
    #4
  5. smehlsson

    smehlsson

    Registriert seit:
    23.07.12
    Punkte:
    2.959
    2959
    hmm, ich kenne mich in diesem genre zwar nicht aus aber vielleicht kann ich dir ja weiterhelfen.

    das gesamtpaket empfinde ich als ziemlich gut, details wie die breaks und die vielen verschiedenen blip's und blop's fallen positiv auf, es wird nicht langweilig wie ich finde.

    und jetzt das, was mich stört, was ich aber nicht genau benennen kann, vielleicht kannst du ja mit meinen umschreibungen was anfangen. ;) sowohl synthys als auch drums sind für meinen geschmack nicht gut genug voneinander getrennt, das ergebnis ist etwas, was ich immer als einen 'klangteppich' bezeichne. das kann gut oder schlecht sein, liegt wohl am persönlichen geschmack. ich mag es eher, wenn relativ gut hörbar ist, was (vom frequenzgang her gesehen) wo hingehört.

    bin selbst absoluter anfänger und kann dir daher nur meine subjektiven eindrücke schildern, stecke selbst nicht tief in der materie drin.

    alles in allem aber ein song, der mir gut gefällt, das arrangement an sich find' ich wirklich top.
     
    smehlsson, 02.08.12
    #5
  6. cklsk

    cklsk Themenersteller

    Registriert seit:
    27.04.12
    Punkte:
    152
    152
    Hey, noch eine Meldung!
    Vielen Dank für deine Erklärung, ich bin in dem Bereich auch absolut neu. Aber ich kann mit deinem Kommentar gut was anfangen, danke nochmal.
    Und cool, dass dir der Track gefällt. :)
     
    cklsk, 02.08.12
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.