Information ausblenden

Neuer Beatversuch - jetzt grooviger?

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von MrAnderson, 04.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MrAnderson

    MrAnderson Themenersteller

    Registriert seit:
    14.02.05
    Punkte:
    1.419
    1419
    kickit


    Wollte in erster Linie wissen ob es jetzt endlich mal ein wenig grooved. Hatte die Tipps im anderen Thread versucht umzusetzen und die Kicks/Snares ein wenig verschoben. Ich persönlich finde den Groove schon ok. Dann möchte ich noch wissen ob alles harmonisch ist und sich gut anhört.

    PS: Kann mir noch jemand verraten wie ich die Töne aussen Piano Roll wieder zurück in den Step Sequenzer bekomme? Hin das ist ja kein Problem. Weil sonst ist das so kompliziert wenn ich wieder neue Pattern setzen möchte. Sonst hätte ich jetzt noch mehr Abwechslung in den Groove gemacht. :p
     
    MrAnderson, 04.10.08
    #1
  2. MrAnderson

    MrAnderson Themenersteller

    Registriert seit:
    14.02.05
    Punkte:
    1.419
    1419
    *einmal pushen*

    Immer feste druff...keine Scheu. ;)
     
    MrAnderson, 04.10.08
    #2
  3. soundanders

    soundanders

    Registriert seit:
    20.11.02
    Punkte:
    1.427
    1427
    ist es möglich, mal als kontrast den beat genau im raster zusätzlich hochzuladen... meiner meinung nach ist sowas eher so ein "verlegenheitsratschlag"

    ansonsten: das drumset steht bei dir im vordergrund, sowohl in puncto lautstärke und - so meine vermutung - auch in der aufmerksamkeit, mit der du dich den einzelnen parts widmest.
    wenn man sich das ganze mal ohne drums anhören würde, wär glaub ich relativ schnell klar, warum ein "ungrooviger eindruck" entsteht.
     
    soundanders, 04.10.08
    #3
  4. MrAnderson

    MrAnderson Themenersteller

    Registriert seit:
    14.02.05
    Punkte:
    1.419
    1419
    Hört sich also immer noch ungroovig an?

    Ok, habe hier mal zwei VErsionen. Die eine mit genauen Drums und die anderen ohne Drums.

    Genaue Drums

    Ohne drums

    Keine Ahnung warum das ungroovig ist. Mit diesem verschieben das habe ich auch noch nicht richtig raus.
     
    MrAnderson, 05.10.08
    #4
  5. toastbrot

    toastbrot

    Registriert seit:
    26.02.07
    Punkte:
    176
    176
    deine drums klingen irgendwie so 100% quantisiert kein wunder das da nichts grooved

    spiel mal bischen an deinen hihats rum
    wenn das nicht alles so 100% quantisiert is grooveds auf jedenfall schon mal bischen mehr

    und irgendwo sind da dann auch noch harmoniefehler drin
     
    toastbrot, 05.10.08
    #5
  6. Wordless

    Wordless

    Registriert seit:
    07.02.06
    Punkte:
    533
    533
    die melodie groovt ja ansich schon nicht. was soll denn da grooven? mach mal was ganz neues. ich wüsste nicht wie man da irgendwie was grooven könnte. echt vergroovt. so der ansatz ist schon und groovig.
    ich hoffe ich habe groove nicht völlig inflationär benutzt...
     
    Wordless, 05.10.08
    #6
  7. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    dieses rumgeschiebe, zu dem hier dauernd geraten wird, ist imo nicht unbedingt zweckdienlich. Es kann auch so grooven. Dafür muss halt der Rhythmus und die Betonungen was Dynamik angeht stimmen. Es gibt unglaublich tighte Drummer, bei denen liegt alles aufm Takt (zumindest spätestens dann auf der Platte ;) ) und es hat trotzdem gewaltigen Kopfnickereffekt. Imo ist dieses herumrücken eher n Notbehelf, wenn mans anders nicht hinbekommt.

    Melodien wurden ja auch schon angesprochen. Alles womit man rhythmisch Akzente setzen kann. Kann man nicht trennen. Weiterprobieren. ;)
     
    x2mirko, 05.10.08
    #7
  8. MrAnderson

    MrAnderson Themenersteller

    Registriert seit:
    14.02.05
    Punkte:
    1.419
    1419
    @toastbrot: Die erste Version da hatte ich ja verschoben. Aber dann alle kicks und Snares gleichmäßig. Wo wohl der Fehler lag. Ok, werde mal mit den Hihats/Shakern rumprobieren.

    @Wordless: Schade eigentlich, fand die Melodie ganz gut. Muß dann mal was anderes probieren. Vielleicht mehr mit dem Bass machen oder so.

    @x2mirko: Ja. Werde das mal ohne Rumgeschiebe machen. Hatte ja teilweise auch groovige Sachen ohne das hinbekommen. ;)
     
    MrAnderson, 05.10.08
    #8
  9. soundanders

    soundanders

    Registriert seit:
    20.11.02
    Punkte:
    1.427
    1427
    hi,

    erstmal ne gute sache, daß du die zwei files hochgeladen hast... ich glaub es wird relativ deutlich, daß diese statischen instrumente ohne beat der groovekiller sind.

    ich hab mir mal kick, clap und shaker aus deinem beat rausgeschnippelt und ein paar instrumente dazugeklickt, die etwas rhythmusbetonter zu werke gehen...
    bitte bei der soundauswahl um nachsicht, es ging mir nicht darum sehr geschmackvoll zu sein, sondern darum, daß der groove der drums eben von den anderen instrumenten unterstützt werden muß - sonst geht da nix.
    ansonsten kleben kick und clap denkbar fest am raster...

    http://www.speedyshare.com/582269217.html

    grüße
     
    soundanders, 05.10.08
    #9
  10. -dq-

    -dq-

    Registriert seit:
    11.03.06
    Punkte:
    3.298
    3298
    ich finde die drums gar nicht mal so übel, auch wenn ich snares lieber mag als claps. insgesamt finde ich den beat aber sehr langweilig, dünn und leer... fahrstuhlmusik :-/ wie oben schon beschrieben, sind nicht nur die drums ein tragender teil eines beats. der groove entsteht auch durch die anderen tragenden elemente, wie eben das piano, die pads und auch der bass in deinem beat. wenn sich das ganze ersteinmal aus seinem statischen dasein befreit und eine gewisse lebendigkeit entsteht, dann groovt das auch.
     
    -dq-, 05.10.08
    #10
  11. MrAnderson

    MrAnderson Themenersteller

    Registriert seit:
    14.02.05
    Punkte:
    1.419
    1419
    @soundanders: Hehehe, weiß was du meinst. So lässig weg. Irgendwie bin ich nicht lässig genug. Hört sich voll easy an bei dir. :D

    @dq: Jo danke für dein Feedback. Ich muß lockerer werden. ;)
     
    MrAnderson, 05.10.08
    #11
  12. mheadshot

    mheadshot

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    3.452
    3452
    Also ich habs mir jetzt auch mal angehört!
    Die idee is nett jedoch fehlts an der umsetzung noch-- man erkennt keine klare melodische struktur,deswegen is da auch son bisschen wirwarr im groove drin
    Probiers mit ner festen melodie /nicht immer diese piano einwürfe etc.../

    Von den drums her find ich s eig ganz gut
     
    mheadshot, 05.10.08
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.