Information ausblenden

NEU IN STUDIO ONE

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von John-Marcos, 23.12.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. John-Marcos

    John-Marcos Themenersteller

    Registriert seit:
    23.12.12
    Punkte:
    25
    25
    HalloFreunde,

    Hab' gerade Studio One 2.5 installiert (PC 32B).

    Obwohl ich alles, was auf den DVD's drauf war installiert habe, erscheint nicht ein einziger Sound.

    Bekomme auch eine Melodyne-Fehlermeldung.

    Bin gerade in der BRD.

    Könnte ich jemanden von euch kurz ANRUFEN, um schnell und unkompliziert die Software zum Laufen zu kriegen.

    Gruß,

    John-Marcos
     
    John-Marcos, 23.12.12
    #1
  2. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.484
    88484
    Du musst einfach nur dieses Soundpakete irgendwo ins S1 ziehen!
    (Z.b. ins Arrangment bei einem leeren Projekt)
     
    Lacunaflow, 23.12.12
    #2
  3. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    kenfjohnnydee, 23.12.12
    #3
  4. John-Marcos

    John-Marcos Themenersteller

    Registriert seit:
    23.12.12
    Punkte:
    25
    25
    Komm' so langsam aber sicher voran.

    Sounds erscheinen jetzt.

    Danke für den Fast Input.

    Scheint Leben hier im Forum zu sein.

    Frage: Gibt es noch andere Studio One Foren?
     
    John-Marcos, 23.12.12
    #4
  5. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.484
    88484
    Ja, das von Presonus, das ist aber in Englisch!
     

    Anhänge:

    Lacunaflow, 23.12.12
    #5
  6. HeavyBeats

    HeavyBeats

    Registriert seit:
    02.01.06
    Punkte:
    431
    431
    Ist der Pfad für die Library richtig definiert in Studio One?
     

    Anhänge:

    HeavyBeats, 23.12.12
    #6
  7. John-Marcos

    John-Marcos Themenersteller

    Registriert seit:
    23.12.12
    Punkte:
    25
    25
    Dateien und Melodyne funktionieren.

    Jetzt habe ich aber ein "Hintergrundrauschen"!!!

    Wie krieg ich das denn weg?

    Wenn ich neu boote, erscheint es nach kurzer Zeit?!
     
    John-Marcos, 23.12.12
    #7
  8. Einfach

    Einfach

    Registriert seit:
    19.07.12
    Punkte:
    1.960
    1960
    Ist einer der Audioeingänge auf Mithören (der blaue Knopf) geschaltet?

    Sonst Mute doch mal die Kanäle nacheinander.
     
    Einfach, 23.12.12
    #8
  9. John-Marcos

    John-Marcos Themenersteller

    Registriert seit:
    23.12.12
    Punkte:
    25
    25
    Hab mein ASIO4ALL v2.10 auf 1024 Samples (Puffergröße) gesetzt.

    Problem anscheinend behoben!

    Frage:

    Der PRESENCE Soft Synth hat doch, wenn man ihn aufklappt, die Tastatur mit inbegriffen.

    KENNT IHR EIN PROGRAMM, DASS AUF ÄHNLICHE WEISE DIE TASTEN ERLEUCHTEN LÄSST - WAS MAN ABER GRÖSSER EINSTELLEN KANN, EVENTUELL IN FARBE?
     
    John-Marcos, 23.12.12
    #9
  10. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.484
    88484
    Ist integriert, einfach mal die Anleitung lesen!


    P.S. Deine Shift Taste scheint defekt zu sein!
     
    Lacunaflow, 23.12.12
    #10
  11. John-Marcos

    John-Marcos Themenersteller

    Registriert seit:
    23.12.12
    Punkte:
    25
    25
    Shift Taste kaputt! Nee, meine funktioniert.


    "Ist integriert, einfach mal die Anleitung lesen!"

    Ist mir klar. Mein Punkt ist: wenn ich beispielsweise an einem Piano-Part arbeite und ich möchte VISUELL die Klangstruktur verfolgen, der PRESENCE macht das schon ganz gut, wenn man den Part auf "Repeat" stellt.

    Wollte wissen, ob jemand eine Software kennt, die das Gleiche macht, nur ausgefeilter - das also die Tasten LEUCHTEN, wenn der entsprechende Klang abgespielt wird? Müsste es doch geben!
     
    John-Marcos, 23.12.12
    #11
  12. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.484
    88484
    Ich verstehe ehrlich gesagt nicht nach was du suchst?

    Sowas wie Guitar Hero für die DAW :huh:
     
    Lacunaflow, 23.12.12
    #12
  13. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Hier ist was passendes:

    http://download.chip.eu/de/Visual-Pinball-8.1.1_90913.html
     
    kenfjohnnydee, 23.12.12
    #13
  14. John-Marcos

    John-Marcos Themenersteller

    Registriert seit:
    23.12.12
    Punkte:
    25
    25

    Danke für den Input.

    Die Idee ist aber:
    ..."das also die Tasten LEUCHTEN"...

    Also, dass die TASTATUR entspechend des Klanges aufleuchtet. Beispiel EZ-200 Yamaha.

    http://de.yamaha.com/de/products/mu...s/digitalkeyboards/portable_keyboards/ez-200/
     
    John-Marcos, 23.12.12
    #14
  15. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.850
    141850
    Ich behaupte einfach mal, dass es sowas nicht gibt. (nicht als ernsthaftes VST-Instrument)

    Aber als Alternative hätte ich folgendes anzubieten.
    Die größte und breiteste Klaviatur auf dem Bildschirm. Als Synthesizer zwar aber is ja egal.


    [​IMG]
     
    Ari, 23.12.12
    #15
  16. Soundkraft

    Soundkraft

    Registriert seit:
    25.09.11
    Punkte:
    21.105
    21105
    Du kannst eine Midi-Spur doch in jedes Instrument ziehen, das du willst. Also auch in ein solches, dass wie Presence eine Virtuelle Klaviatur anzeigt.
    Also ,wenn du eine Piansospur hast dann kopierst du die Midi-Daten einfach zusätzlich noch in eine Presencespur und schon kannst du im Presence-Fenster, den Lauf verfolgen. Damit dich der Ton von Presence nicht stört stellst du halt die Laustärke auf 0. Presence muss dann aber aben halt immer auch mitlaufen.
    Natürlich gint es sowas wie "Leuchten" auch in verschiedenen VstI, bei denen man oft die Klaviatur "ausklappen" kann. Mir ist allerdings jetzt kein Programm oder Vst bekannt, dass explizit nur zum Anzeigen dient. Du kannst das also wahrscheinlich nur behelfsmässig , wie eben von mir beschrieben lösen. ...ansonsten such mal in google mit sowas wie "virtuelle KLaviatur" oder so... vllt findest du was.
     
    Soundkraft, 23.12.12
    #16
  17. John-Marcos

    John-Marcos Themenersteller

    Registriert seit:
    23.12.12
    Punkte:
    25
    25

    SUPER SOUND.

    LIKE it!

    Hab' mir die Demo runtergeladen um zu schau'n, ob das mit den Tasten funktionell ist, aber BRUNO erscheint nicht in STUDIO ONE.

    Was muss ich tun?
     
    John-Marcos, 23.12.12
    #17
  18. John-Marcos

    John-Marcos Themenersteller

    Registriert seit:
    23.12.12
    Punkte:
    25
    25
    Ich schaue nach;
    THE BEST OR NOTHING!

    Ja, die top "Virtuelle Klaviatur" - wenn möglich farbig und groß abgebildet muss es doch geben!
     
    John-Marcos, 23.12.12
    #18
  19. John-Marcos

    John-Marcos Themenersteller

    Registriert seit:
    23.12.12
    Punkte:
    25
    25
    Hi Ari,

    wie bekomme ich BRUNO zum funktionieren?

    Das Plugin erscheint nicht in Studio One!

    Gruß,

    John Marcos
     
    John-Marcos, 24.12.12
    #19
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.