Nahfeldmonitore mit Standbyfunktion und Bluetooth?

F

flixe

Registriert
30.06.23
Beiträge
4
Reaktionen
0
Punkte
6
Moin,
schaue mich grad nach neuen Studiomonitoren um und habe bis jetzt folgende Must-Haves für mich ausgemacht (prio der Reihe nach):
- 8" Subwoofer
- Standby Funktion, also automatische Abschaltung nach ein paar Minuten. Hatten meine alten und find ich super
- Bluetooth

Bei den üblichen Adressen wie z.B. Thomann gibts für die beiden letzten Punkte leider keine Filter und deshalb fand ich es bis jetzt ziemlich schwierig die riesige Auswahl an Speakern zu überblicken. Würde auch durchaus was gebrauchtes, älteres kaufen, aber ich vermute mal, dass eh nur aktuelle Monitore alle diese Features haben.

Kann mir da zufällig jemand passende Modelle nennen? Vielen Dank!
 
schau mal bei nubert rein, zB die NuPro A-Serie sind tolle Nahfeldmonitore (evtl. haben die mittlerweile nen neuen Namen, einfach Mail schicken, die helfen super & gerne weiter)
 

Bluetooth dürften die wenigsten haben, weil das eben keine Studiosache ist. Daher macht es vielleicht wirklich mehr Sinn, sich im Consumer/HiFi-Bereich umzusehen. 8-Zoll und Bluetooth ist auch eher speziell. Wenn es ne Nummer kleiner sein dürfte, wäre die Auswahl deutlich größer.

Hier noch die HiFi-Auswahl (ab 7 Zoll):

 
Zuletzt bearbeitet:
Ok danke für eure Antworten, Bluetooth wäre evtl noch das was ich am ehesten entbehren könnte, da es hierfür ja auch Adapter gibt. Tatsächlich nutze ich Bluetooth auch nur, weil ich hiermit das Problem einer Brummschleife umgehen konnte. Den Standbymodus find ich da sogar noch wichtiger. Habe hier jetzt welche gefunden, die ganz ansprechend aussehen :) https://www.thomann.de/de/krk_rokit_rp8_g4.htm
 
Um das Thema nochmal aufzuwärmen: Hat schonmal jemand Erfahrungen mit den Swissonic V8 gemacht? Ich weiß, ist eher ein Einsteigermonitor, aber der Test bei Amazona ist gar nicht schlecht und die haben zumindest diese Standby Funktion, die ich möchte.
 
Ich würde Bluetooth und Standby-Funktion ganz nach hinten auf die Prioritätenliste setzen. Viel wichtiger ist doch der Klang. Man engt sich hier in der Auswahl unnötig ein und kauft dann irgendwas, weil der Markt kaum was zu bieten hat.
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
3K
NorthernDecay
NorthernDecay
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
4
Aufrufe
4K
music-anderson
M
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Dreadbox Typhon
Antworten
2
Aufrufe
15K
KoolKolle
KoolKolle
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
19K
moonbooter
moonbooter
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Behringer K-2
Antworten
2
Aufrufe
17K
bernybutterfly
bernybutterfly

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Zurück
Oben