Information ausblenden

MrRay 73 VSTi - Spielt erste paar Töne nicht ab!?!

Dieses Thema im Forum "FL Studio" wurde erstellt von Stelzbock, 22.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Stelzbock

    Stelzbock Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.06
    Punkte:
    2.510
    2510
    Hallöle!

    Ich hab mal ne Frage. Vielleicht habt ihr ja auch schon mal das PRoblem gehabt:

    Ich benutze MrRay in FL Studio. Wenn ich per Midi daruaf rumklimpere, funkt alles ganz gut. Nur wenn ich den Song abspiele, dann hört man die die ersten Noten nicht erst nach 1sek ca. spielt er dann wieder ab. Wenn ich das loope, dann nur beim ersten mal. Wenn er beim zweiten mal wieder an der Stelle ist funktioniert alles... :roll: Hmmm

    Wenn ihr MrRay auch mit FL 5 betreibt und es funkt bei euch, dann muss es an mir liegen ;) Sonst spinnt entweder FL oder der Ray. Das könnten mit die Leute beantworten, die z.B. Cubase und den Ray benutzen!

    Danke für die Hilfe!

    Jan
     
    Stelzbock, 22.04.06
    #1
  2. naseweis

    naseweis

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    Lösch die Balken dies nicht spielt im Pianoroll mal raus und klick sie genau so wie dus gespielt hast wieder rein. Vieleicht warst du zu früh und irgend eine Einstellung ist komisch.
     
    naseweis, 22.04.06
    #2
  3. Stelzbock

    Stelzbock Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.06
    Punkte:
    2.510
    2510
    Nö. Liegt nicht daran. Hab es schon bei mehreren Projekten gehabt. Es ist nicht so, dass die Note nicht abgespielt wird. WEnn ich einen seht langen durchgehenden Tan habe, dann wird der Anfang nicht abgespielt. Erst nach 1-2 sekunden wird dann der Rest abgespielt, als hätte jemand am Anfang die Lautstärke runtergedreht. FL zeigt auch an, dass zu dem Zeitpunkt keine Audiosignale ausgegeben werden. Aber im Pianoroll sind die Tasten gedrückt. Ich bin mir deswegen relativ sicher, dass es an MrRay liegt....
     
    Stelzbock, 22.04.06
    #3
  4. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Das liegt an dem Plugin selber.
    Es betrifft auch die anderen Plugins dieses Entwicklers.

    Lösung: Zieh einmal mit der Hand über alle Tasten rüber.
    (jede Taste einmal antriggern)
    Dannach ist alles ganz normal.

    Ich vermute, daß es mit dem Donation-Nag Screen zusammenhängt.
    Es ist ja nicht wirklich komplett Freeware, sondern Donationware.
     
    fmo, 23.04.06
    #4
  5. Stelzbock

    Stelzbock Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.06
    Punkte:
    2.510
    2510
    @fmo:
    Danke, aber funzt leider nicht. Ich hab es mit dem Midi Keyboard versucht, aber das hat nicht genug Tasten. In FL hat man ja ne Komplette Tastatur. Da bin ich über alle Tasten rüber gerutscht (was ja wunderbar einfach ist), aber es tut trotzdem nichts. Vielleicht stell ich mich auch zu blöd an... Kannst du es bitte noch mal genau erklären. Außerdem, hast du das 1. auch mit FL ausprobiert (was nicht so wichtig ist) und 2. mit Mr.Ray (oder einem anderen Plugin von der Firma)? Vielleicht geht das ja dann nicht mit dem Trick.

    @alle:
    Es scheint wirklich mit diesem NagScreen zutun zu haben. Das Tool reagiert offensichtlich auf den MIDI Play Befehl (oder wie auch immer das in den VSTis gehandhabt wird). Denn ich kann ja, wenn ich grad nichts abspiele wunderbar drauf rumklimpern.

    In dem Moment wo ich auf Start drücke, verschwinden die Einstellregler und der Nag erscheint. Der Bleibt denn für 5sek, und dann erscheinen automatisch die Regler wieder. Wenn nach dieser Zeit der erste Ton kommt, wird er auch wunderbar ausgegeben, kommt er vorher bleibts die erste sek still.

    Und das größte Problem: Das ganze hat man natürlich auch bei einem Mixdown :( :x also im fertigen Song.

    Hmm, weitere Tipps?
     
    Stelzbock, 23.04.06
    #5
  6. sQeetZzz

    sQeetZzz

    Registriert seit:
    30.09.05
    Punkte:
    161
    161
    Versuch's mal mit Options---Audio Settings--- 'Reset plugins on transport' ausschalten.
     
    sQeetZzz, 23.04.06
    #6
  7. Stelzbock

    Stelzbock Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.06
    Punkte:
    2.510
    2510
    Yeeeeaaaah :D

    Danke, dat funkt! Et funkt.... yahohey!

    Squeetzzzieeee baby, yeah :right:
     
    Stelzbock, 23.04.06
    #7
  8. troib

    troib

    Registriert seit:
    04.05.05
    Punkte:
    7.078
    7078
    ist mir auch schon aufgefallen.

    ich habs einfach so gelöst das ich alles ein wenig nach vorne verschoben habe :)

    btw: MrRay ist eines der geilsten Plugins. bin total verliebt :D
     
    troib, 23.04.06
    #8
  9. Stelzbock

    Stelzbock Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.06
    Punkte:
    2.510
    2510
    @troib:

    Ich finds auch Geil! MrTramp ist auch fett! Und das Problem ist lösbar, yeah! Viel spaß auch dir ;)
     
    Stelzbock, 23.04.06
    #9
  10. troib

    troib

    Registriert seit:
    04.05.05
    Punkte:
    7.078
    7078
    MrTramp? sofort anschauen :D Dank dir
     
    troib, 23.04.06
    #10
  11. sQeetZzz

    sQeetZzz

    Registriert seit:
    30.09.05
    Punkte:
    161
    161
    :)
     
    sQeetZzz, 23.04.06
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.