Monitore richtig aufstellen ! Bass Problem bei der Fostex PM-2

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von doccharga, 09.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. doccharga

    doccharga Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.05
    Punkte:
    56
    56
    Hi,

    ich hab mich entschieden meine [p=160]Fostex PM-2[/p] zu behalten, die wollte bei ebay niemand haben :(

    - naja, vielleicht ist es ja besser so, ich glaub ein Umstieg auf die Events Tr-8 oder PS-8 wäre kein großer Unterschied gewesen,doch ich habe immer noch ein Problem bezügl. des Basses

    - es fällt mir schwer beim Abmischen den Bass richtig hinzubekommen - da der Bass aufgrund der Lautsprechergröße - sich erst 2-3 Meter von den Lautsprechern entfernt richtig wahrgenommen werden kann - und sowas nennt sich Nahfeld Monitor :D .

    Lässt sich dieses Problem irgendwie beheben , vielleicht mit nem anderen Aufstellungswinkel oder so. Im Moment stehen die Lautsprecher ca. 1,5 Meter von mir entfernt (jeder)in einem winkel von ca. 60° . Mein Raum ist ca 22qm groß - und ist nicht wirklich mit Möbeln vollgestellt - vielleicht sollte ich ihn mit Noppenschaum dämmen,obwohl Noppenschaum dämmt ja nur, und wenn ünerhaupt,dann ja bestimmt keinen Bass ?

    Helft mir bitte!
     
  2. VM

    VM

    Registriert seit:
    05.01.06
    Punkte:
    54
    54
    Hi,

    In der Keys Ausgabe 01/2006 ist dieses ganze Thema ausfürlich beschreiben lohnt sich.

    LG :)
     
  3. doccharga

    doccharga Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.05
    Punkte:
    56
    56
    nur die Zeitschrift kriegt man nicht mehr :C
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.