Information ausblenden

Monatsabo beenden

Dieses Thema im Forum "Pro Tools" wurde erstellt von Dimitrirec, 26.03.19.

  1. Dimitrirec

    Dimitrirec Themenersteller

    Registriert seit:
    18.04.12
    Punkte:
    2.093
    2093
    Hollo liebe Gemeinde
    Habe eine Frage bezüglich dem Avid Monatsabo
    Hatte früher für einen Kunden ein Projekt in ProTools gemixt.
    Wollte nun nach einem Jahr eine Anpassung und ich musste dazu einen Monat ProTools buchen
    da ich der Meinung war der ist jederzeit kündbar. (hat mir der Kunde auch bezahlt)
    Auf meinem Avid Account habe ich die automatische Verlängerung raus genommen.
    Nun haben sie mir aber den 2. Monat bereits belastet.
    Ich vermute nun das ich versehentlich ein Jahresabonnement geordert habe.
    Gibt es eine Möglichkeit dies zu beenden oder muss ich die Kreditkarte sperren lassen.
    Bin um jeden Rat dankbar.
    Schöne Grüsse vom Bodensee
    Luca
     
  2. Dimitrirec

    Dimitrirec Themenersteller

    Registriert seit:
    18.04.12
    Punkte:
    2.093
    2093
    Das kam vom Support:

    Hi Luca,

    My name is Magee from the Web Store Support and I'm taking over the case.
    Please note that you have purchased an Annual Subscription, you have agreed to a year of the contract.

    Your contract is from 2/25/2019 - 2/24/2020.

    Since its already turned off, it will end automatically by 2/24/2020 and no further charges should proceed for as long as its turned off correctly.

    As per your contract under the Annual Subscription, you are to be billed every month for the next 12 months automatically under the credit card provided regardless if the subscription is being used or not. The subscription will only end once client turns off the product before the last billing for the last month of the 12 month contract.

    Please be guided here: https://www.avid.com/legal/subscription-terms-and-conditions

    We appreciate your understanding on this matter and please let me know if you need further clarification regarding the agreed contract. If you have further questions regarding this case, please do let me know and I'll respond to you the soonest that I can or you can also connect with us by clicking on the Live Chat button on shop.avid.com

    Kindest Regards,
    Magee
    Online Store | Avid Customer Care

    Important note: this case will automatically close if the client will not respond to this email thread within 10 days.

    Your Avid Email Customer Care Team is open for business on Mondays through Fridays from 8:00 am to 5:00 pm PST or you can also connect with us by clicking on the Live Chat button on shop.avid.com
     
  3. Dimitrirec

    Dimitrirec Themenersteller

    Registriert seit:
    18.04.12
    Punkte:
    2.093
    2093
    Mahnen die mich wenn ich die Kreditkarte deaktiviere?
     
  4. r4r

    r4r

    Registriert seit:
    28.12.11
    Punkte:
    589
    589
    Denke schon, du bist ja einen Vertrag eingegangen.
     
    Dimitrirec bedankt sich.
  5. Dimitrirec

    Dimitrirec Themenersteller

    Registriert seit:
    18.04.12
    Punkte:
    2.093
    2093
    War als Monat deklariert und nicht als Jahr. 260.- Dollar für ein nicht benütztes ProTools
    gefällt mir nicht
     
  6. r4r

    r4r

    Registriert seit:
    28.12.11
    Punkte:
    589
    589
    Annual Subscription=Jahresabo, du kannst es zwar monatlich bezahlen, aber es bleibt ein Jahresabo. Du hättest weiter unten die "Monthly Subscription" wählen müssen.
     
    Dimitrirec bedankt sich.
  7. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    13.080
    13080
    Ich würde denen nochmal nett schreiben und um Auflösung bitten.
     
    Dimitrirec bedankt sich.
  8. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    29.349
    29349
    Man muss unterscheiden zwischen Monatsabo - mit monatlicher Zahlung: am teuersten. Ich meine 30-35 EUR.

    Dann Jahresabo mit monatlicher Zahlung - was Du wohl gekooft hast.

    Und Jahresabo mit einmaliger Zahlung.



    Ich denke, es ist leider so eindeutig ausgewiesen, dass man nicht auf Erklärungsirrtum plädieren kann, weswegen man ggf. einen Vertrag anfechten könnte.

    upload_2019-3-26_20-22-37.png
     
    Dimitrirec bedankt sich.
  9. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    43.761
    43761
    Davon solltest du ausgehen.
     
    Dimitrirec bedankt sich.
  10. Dimitrirec

    Dimitrirec Themenersteller

    Registriert seit:
    18.04.12
    Punkte:
    2.093
    2093
    Uuuh ja da hätte ich genauer hinsehen sollen....Shit
     
  11. CFR

    CFR

    Registriert seit:
    07.03.06
    Punkte:
    3.390
    3390
    Würde ich auch wenigstens nochmal probieren. Irren ist menschlich. Und wenn du den Sachverhalt so schilderst wie im Eingangspost (wenn nicht schon geschehen), lässt man vieleicht nochmal Gnade vor Recht gelten.
    Viel Glück!
     
    Dimitrirec bedankt sich.
  12. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    27.364
    27364
    In Vertragsbedingungen, welche der Support verlinkt hat, steht ausdrücklich, dass nicht storniert werden kann.
    Desweiteren sollte man im Account die automatische Vertragsverlängerung/Upgrade deaktivieren, sonst bezahlt man fürs zweite Jahr auch noch.
    https://www.avid.com/legal/subscription-terms-and-conditions

    Allgemeine Vertragsbedingungen für alle Produktabonnements und Upgrade-Verträge

    Abonnements und Upgrade-Verträge können weder storniert noch zurückgegeben werden. Sie können Ihre Einstellungen für die automatische Verlängerung in Ihrem Avid-Konto ändern, aber es werden keine Rückerstattungen für die möglicherweise verbleibende Laufzeit entrichtet.


    Wenn Sie Ihr Abonnement ablaufen lassen, können Sie Ihre auf Abonnementsbasis lizenzierte Avid-Software nicht mehr verwenden. Wenn Sie Ihren Upgrade-Vertrag ablaufen lassen, haben Sie keinen Zugriff mehr auf die neueste Software.


    Zur Verwendung und Verwaltung der auf Abonnementbasis lizenzierten Software ist eine Internetverbindung erforderlich. Ohne eine Internetverbindung kann die Software eventuell nicht verwendet werden. Bei Jahresabonnements, die monatlich in Rechnung gestellt werden, muss der Computer, auf dem die Software ausgeführt wird, einmal im Monat eine Verbindung zum Internet herstellen und zwar jeweils am gleichen Tag wie der erste Tag Ihres Abonnements.


    Die Preise für Abonnements und Upgrade-Verträge können jederzeit geändert werden. Preisänderungen werden ab Verlängerung Ihres Abonnements oder Upgrade-Vertrags wirksam. Für Rabattpreise für Abonnements zu Ausbildungszwecken, sofern verfügbar, ist eine Prüfung der Berechtigung notwendig.
     
    Dimitrirec bedankt sich.
  13. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    32.285
    32285
    Ich würde es auch erst nochmal sehr freundlich / unterwürfig probieren nach dem Motto, ohhhh, ich habe einen Fehler gemacht, meine Schuld, könnten sie in ihrer überaus gnädigen Großherzigkeit noch einmal ein Auge zudrück und kulant blablabla. Vielleicht lassen sie sich drauf ein es auf 3 Monate zu reduzieren oder so. Wenn sie nein sagen, vielleicht das Stichwort Bewertung fallen lassen, dass man von ihnen enttäuscht ist und sie nicht weiterempfehlen wird.

    Kann sein sie mauern. Mobilfunkfirmen sind da ja auch knallhart. Die haben sogar mal die spanischen Freundin eines Kumpels, die gerade erst in Deutschland angekommen war, auf nem 2 Jahres Vertrag sitzen lassen, der aber völlig unbrauchbar für sie war. Sie hatte halt aufgrund der noch wenigen Deutschkenntnisse einiges falsch verstanden.
     
    markrec und Dimitrirec bedanken sich.
  14. Kassette

    Kassette One Take Wonder

    Registriert seit:
    05.02.16
    Punkte:
    7.462
    7462
    Kreditkarte sperren lassen u.ä. das würde ich lassen. Die werden dich nicht nur mahnen sondern ihr Recht durchsetzen. Dummerweise haben sie da auch die besseren Karten. Unterm Strich wird dich das noch mehr kosten.

    Ganz ehrlich...hak‘s ab unter dumm gelaufen.
    Oder mach das Beste draus und verdiene mit PT im kommenden Jahr noch etwas Geld dazu ;)
     
    Dimitrirec bedankt sich.
  15. coffee boy

    coffee boy

    Registriert seit:
    14.12.18
    Punkte:
    956
    956
    Dimitrirec bedankt sich.
  16. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    5.008
    5008
    1. Um Kulanz bitten! Mit Bewertung „drohen“ halte ich für eine schlechte Idee, die sind eindeutig im Recht und werden das auch durchsetzen!

    2. Wenn das nicht funktioniert, das Ganze abhaken und dann

    3. ProTools in der Zeit nutzen, wirst ja nicht dümmer dabei....
     
    Dimitrirec bedankt sich.
  17. Dimitrirec

    Dimitrirec Themenersteller

    Registriert seit:
    18.04.12
    Punkte:
    2.093
    2093
    Vielen Dank euch allen, ja die bleiben auch beim 2. Mail ziemlich strikt.
    Versuch jetzt noch einen auf die Tränendrüse zu drücken und ansonsten dann mal wieder
    als Lehrgeld abbuchen.
     
    Realist bedankt sich.
  18. Langfingerli

    Langfingerli

    Registriert seit:
    24.01.03
    Punkte:
    1.027
    1027
    Ich würde sagen, dass der beste Freund von deinem Bruder zufällig Rechtsanwalt ist, das funktioniert IMMER!
     
    Dimitrirec bedankt sich.
  19. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    43.761
    43761
    Jungs, bleibt doch mal locker. Wenn man Mist macht, sollte man auch dazu stehen.
     
    Dimitrirec, bafc24 und markrec bedanken sich.
  20. Muenze

    Muenze

    Registriert seit:
    26.12.05
    Punkte:
    1.907
    1907
    Andere DAW raushauen und auf PT umsteigen. :D


    Duck und weg :cool:
     
    Dimitrirec bedankt sich.