mobiler cd-player lol

  • Ersteller knightonabicycle
  • Erstellt am

knightonabicycle
knightonabicycle
Registriert
17.10.07
Beiträge
286
Reaktionen
10
Punkte
388
hallo liebes forum! das klingt jetzt zwar etwas schäg und ist sicher das falsche forum, aber egal. Also.....ich bin auf der suche nach einem mobilen Radioteil, das definitiv den besten klang hat. Da ich mit meien Freunden im Sommer oft im freien sind würde das mal ineressieren. betrieben sollte das Gerät natürlich mit batterien werden. lol
hat da wer eine Ahnung?
Danke schon mal im voraus

(Das diese Audiofreaks immer nur das beste haben wollen.....) (:)
 
K
Kayoyo
Registriert
29.04.08
Beiträge
688
Reaktionen
3
Punkte
704
kickback
kickback
Registriert
14.12.05
Beiträge
21.120
Reaktionen
1.512
Punkte
71.624
Meinst du [g=420]CD[/g]-Player mit zB Kopfhörerausgang oder so ein Ghetto-Blasterteil mit Boxen?
 
bassniac
bassniac
Registriert
30.11.07
Beiträge
899
Reaktionen
1
Punkte
917
Geh zum Mediamarkt!
 
knightonabicycle
knightonabicycle
Registriert
17.10.07
Beiträge
286
Reaktionen
10
Punkte
388
so ein ghettoblasterteil mein ich
 
K
Kayoyo
Registriert
29.04.08
Beiträge
688
Reaktionen
3
Punkte
704
Mit gutem Klang meinst du dann wahrscheinlich unglaublich viel [g=118]Bass[/g], oder ?
 
TheArtOfNoise
TheArtOfNoise
Registriert
05.10.07
Beiträge
1.942
Reaktionen
183
Punkte
2.529
Es gab da mal von JVC so Boom Blaster - die waren recht laut und klanglich nicht schlecht.
 
knightonabicycle
knightonabicycle
Registriert
17.10.07
Beiträge
286
Reaktionen
10
Punkte
388
ich denke schon, dass es bei der größe(sollte ja tragbar sein) es schwierig ist ein gutes gehäuse zu entwickeln um da das maximum aus dem beschränkten Resenanzkörper zu bekommen. Ist nur so aus privatem Interesse was da den herstellern gelungen ist und wo da die Grenzen sind. Denke mir schon, dass man da drüber diskutieren kann. Ich verstehe schon, dass das ein paar user nicht so interessiert, aber die es interessiert.....diskutiert mit mir! :)
 
mikesilence
mikesilence
Registriert
16.01.04
Beiträge
2.847
Reaktionen
93
Punkte
3.821
Ab in den Mediamarkt, [g=420]CD[/g] mitnehmen und anhören... bei Bedarf auch mal den Saturn in Betracht ziehen...
 
Belgarion
Belgarion
Registriert
15.01.03
Beiträge
2.603
Reaktionen
21
Punkte
2.843
mal ne zwischenfrage: bei ghettoblastern war ja die batteriedauer immer so ne sache, ich erinnere mich an meine jugend :D wo "man" im schwimmbad 2-3 mal die batterien tauschen "durfte", wenn man halbwegs laut hören wollte.

gibt es da inzwischen vielleicht solarunterstützte geräte? das müßte doch technisch gut machbar sein... ^^ oder reicht eine solarzellenfläche auf dem gehäuse eines typischen ghettoblasters nicht aus?
 
cRUSh
cRUSh
Registriert
08.02.07
Beiträge
863
Reaktionen
53
Punkte
1.109
mikesilence schrieb:
Ab in den Mediamarkt, [g=420]CD[/g] mitnehmen und anhören... bei Bedarf auch mal den Saturn in Betracht ziehen...

Ist ja eh ein Laden. Der eine meist im Zentrum (Saturn), der andere bevorzugt ausserhalb... :)

Aber BOT:

Ein Kollege von mir hat auch das JVC Ding (so weit ich mich erinnern kann). Haben damit vor zwei Jahren mal einen Großteil eines Baggerseestands unterhalten. Bis sich Leute beschwert haben.

cu
cRUSh
 

Ähnliche Themen

moonbooter
Antworten
6
Aufrufe
95
synthpark
synthpark
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Dreadbox Typhon
Antworten
2
Aufrufe
212
KoolKolle
KoolKolle
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Behringer TD-3
Antworten
5
Aufrufe
219
SOS
SOS
Can
Antworten
5
Aufrufe
264
biofader
biofader
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Behringer Pro-1
Antworten
5
Aufrufe
221
moonbooter
moonbooter
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben