Information ausblenden

Mobile Lizenzen bei Waves/Steinberg/...

Dieses Thema im Forum "Windows und Musik" wurde erstellt von ModulationMatrix, 23.05.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Themenersteller Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    36.766
    36766
    Moin Leute!
    ich plane einen zweiten Rechner anzuschaffen.

    So wie ich es verstehe ist die Cubase Lizenz auf dem eLicenser und den kann ich dann jeweils an den PC anstecken wo ich arbeite und alles funktioniert, richtig? Valhalla und Melda darf man eh auf mehreren Rechnern installieren, Native Instruments Zeug ebenfalls. Soweit sollte das alles gehen.

    Bleibt die Frage bei Waves, dort ist im Waves Central mein Rechnername als Lizenz-Ort verzeichnet. ich dachte die Lizenzen wären auch auf dem e-licenser und lassen sich bei Bedarf an einen anderen Rechner anstecken? geht das so oder sind die tatsächlich an meinen physischen Rechner gebunden?

    Wie es bei u-he und Fabfilter ist habe ich noch gar nicht geschaut...
     
    ModulationMatrix, 23.05.19
    #1
  2. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man Faderhalter

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    4.897
    4897
    Waves kannst du auf einen normalen usb Stick lizensieren den du dann nutzen kannst wie einen normalen dongle. Fabfilter kann auf ilok lizensiert werden.

    Bei u-he hab ich keine ahnung
     
    rocking.xmas.man, 23.05.19
    #2
    ModulationMatrix bedankt sich.
  3. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.791
    52791
    Richtig
     
    Kosaken-Kaffee, 23.05.19
    #3
    ModulationMatrix bedankt sich.
  4. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.791
    52791
    u-he

    You can install, activate and use your u-he products on any computers you personally own and use without having to purchase extra licenses—as long as you are the one using them.

    Also, we do not differentiate between macOS, Windows and Linux—one license covers everything.
     
    Kosaken-Kaffee, 23.05.19
    #4
    ModulationMatrix und Schlumpfpeter bedanken sich.
  5. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    4.744
    4744
    Ich kenne Leute, die kaufen jetzt bei dem Crossgrade Preis eine zweite Lizenz, weil sie den eLicenser nicht umstecken wollen (aus reiner Bequemlichkeit).
     
    HannesMac, 23.05.19
    #5
    ModulationMatrix bedankt sich.
  6. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    4.744
    4744
    Ein eLicenser kostet beim Bestservice in Verbindung mit Cubase nur 10.-€.
    Die meisten Plugins haben ja 2 Freischaltungen. Also könnte man mit zwei eLicenser auch fahren.
    Blöd nur, wenn nur eine Freischaltung geht:
    Z.B. bei SSL oder Lexicon. Sehr ärgerlich.
     
    HannesMac, 23.05.19
    #6
    ModulationMatrix bedankt sich.
  7. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    5.429
    5429

    Genau ! Wobei ich im Aufnahmeraum eine simple Cubase LE laufen habe, die für Aufnahmezwecke völlig ausreicht. Kostet 15€ bei der Sonderedition der Keys.

    Klar hätte ich auch lieber zwei Lexicon Lizenzen, oder Vertigo o.ä., ist halt so. Wird ohnehin daheme gemastert,und der iLok geht nie auf Reisen. Muss mich mal um die Versicherung kümmern, da ist nun einiges drauf, was Geld kostet.
     
    Laber Rhabarber, 23.05.19
    #7
    ModulationMatrix bedankt sich.
  8. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Themenersteller Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    36.766
    36766
    also in meinem Fall ist es jetzt ein Rechnerumzug, wobei ich aber eine Weile lang trotzdem noch auf den alten Rechner zugreifen können muss. von daher ist das mit dem Umstecken kein Problem.
    Danke für eure Antworten!
     
    ModulationMatrix, 24.05.19
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.