Information ausblenden

Mixing & Mastering für 20€

Dieses Thema im Forum "Jobs" wurde erstellt von HADORecords, 08.04.21.

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Underground Sounds

    Underground Sounds Gruftie

    Registriert seit:
    10.05.20
    Punkte:
    1.905
    1905
    Ihr seid aber kleinlich mennno, das Video oben von ihm beweist doch er ist Profi, ich hätte das nicht so toll hinbekommen...
    ... insbes. die ganzen EQ Geheimtipps darin - da erblasst sogar CLA vor Neid
     
    Underground Sounds, 08.04.21
    #61
    Draiden und RD bedanken sich.
  2. Moiterei

    Moiterei

    Registriert seit:
    23.02.11
    Punkte:
    5.495
    5495
    Vor allem versaut er sich damit selbst das Geschäft. Nach dem Tutorial kann ich meine Rap Vocals ja selber EQen , deessen und limiten und der absolute Geheimtip, den Beat leiser zu stellen ist auch noch dabei. Dann mache ich's eben selbst und spare um 20,-€:p
     
    Moiterei, 08.04.21
    #62
    Draiden und RD bedanken sich.
  3. Moiterei

    Moiterei

    Registriert seit:
    23.02.11
    Punkte:
    5.495
    5495
    Vorsicht, der Junge hat gepflegten Vollbart, Sonnenbrille, einen weißen Anzug, Bitsches, Schampus zum verschütten und mehrere Mercedes Benz:



    Mit dem Kerl ist bestimmt nicht zu spaßen. Wahrscheinlich macht er täglich circa 500 bis 1000 Mixe um 20,- € fertig, oder woher hat er sonst so viel Kohle.
     
    Moiterei, 08.04.21
    #63
  4. Underground Sounds

    Underground Sounds Gruftie

    Registriert seit:
    10.05.20
    Punkte:
    1.905
    1905
    Schätze ihr müsst die 20,- nun an MICH abdrücken, ich hab das Tutorial gefunden:mad:

    Das Video da oben ist das schlechteste was ich je sah, die Bitches sieht man ja kaum :(..und zünden die am Ende echt den Benz an?
     
    Underground Sounds, 08.04.21
    #64
  5. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    6.914
    6914
    siehste was man mit 500 - 1000 Mixe täglich erreichen kann
     
    Rec0rder, 08.04.21
    #65
  6. Lessismore

    Lessismore

    Registriert seit:
    16.01.20
    Punkte:
    1.855
    1855
    Jetzt lasst doch den armen Kerl mal in Ruhe.
    Ist echt armselig, was hier manche ablassen!
    Der will sich halt etwas Taschengeld dazuverdienen. So viel Feindseligkeit ist einfach nur peinlich.
    Habt ihr nichts besseres zu tun?
    Gestandene Männer, Musiker und Engineers grinsen sich bei derartigen Angeboten eins und mehr nicht.
     
    Lessismore, 08.04.21
    #66
    Ferris, Hobelhai, TheSarge und 6 andere bedanken sich.
  7. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    7.198
    7198
    Das erinnert mich an Helge Schneiders TEXAS. Willst Dir ein bisschen Geld verdienen nebenbei ? Komm, hier, zwanzich Mark ! Scheiss ihm in die Stiefel... hol alles aus Deinen Schläuchen. haha.... irgendwie lustiger fred. 20 Euro sind ja doppelt soviel wie 20 Mark ! Das fällt mir jetzt erst auf ! Ich mastere für die Hälfte ! Also pro Minute.:girlp::girlp::girlp:
     
    Laber Rhabarber, 08.04.21
    #67
    rkdk bedankt sich.
  8. GlobalZone

    GlobalZone Mitschwätzer

    Registriert seit:
    05.01.21
    Punkte:
    752
    752
    Danke! Mobbing ist halt scheiße. Egal wo!
     
    GlobalZone, 09.04.21
    #68
    Ferris, TheSarge und Dasound bedanken sich.
  9. Moiterei

    Moiterei

    Registriert seit:
    23.02.11
    Punkte:
    5.495
    5495
    Ok du hast ja eigentlich recht.:verbeug: Also @HADORecords: Entschuldigung für die albernen Scherze gestern. War aber wirklich nicht feindselig oder böse gemeint. Allerdings provozieren die beiden Youtube-Videos schon irgendwie, daß man sich drüber lustig macht.
     
    Moiterei, 09.04.21
    #69
  10. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    25.383
    25383
    Zumindest hat er genug Eier überhaupt ein Video zu Posten, andere Schwätzen nur den ganzen Tag herum und machen einen auf Pro.
    So sollte man es vielleicht sehen.
     
    SilentWarrior, 09.04.21
    #70
    richie, Ferris, GlobalZone und 3 andere bedanken sich.
  11. Loftone Soundfactory

    Loftone Soundfactory

    Registriert seit:
    10.02.21
    Punkte:
    1.816
    1816
    Leben und Leben lassen. Nichts was aufregen sollte. Das Netz ist zudem voll von gratis Angeboten. Also gilt es älter werden und alles pendelt sich ein.
    Glaube auch sein Start wäre besser wenn er etwas gezeigt hätte, aber 4 Seiten an Musikerreaktionen hierauf machen auch älter. Ich gebe ihm mal 2 Tracks zum mastern einen von mir und einen anderen wo ich selbst als Masteringonkel die Zähne ausreißen musste. Ich bin gespannt.
     
    Loftone Soundfactory, 09.04.21
    #71
  12. BrayZ

    BrayZ Produzent

    Registriert seit:
    25.06.14
    Punkte:
    1.042
    1042
    Finde ich extrem bedenklich, dass man es im Nachhinein mit einem trockenen "sorry" abhandelt. Das Kind ist in den Brunnen gefallen, und der Effekt dieser "Scherze" hätte auch in eine ganz andere Richtung gehen können. Auf diese Art und Weise wird Mobbing grundsätzlich IMMER bagatellisiert, bis dann irgendwann wirklich mal was passiert. Diese "Sorry im Nachhinein, war nicht so gemeint" Attitüde geht mir so hart auf den Sack.. damals in der Schule war es ja auch nie so gemeint; aber der ein oder andere wird wissen, wie tief es dennoch sitzen kann.

    Ferner finde ich es schade, dass gleich geschossen wird, weil hier jemand gerade mal ein Zehntel für etwas verlangt, für dass gestandene Engineers nach jahrelanger Erfahrung und Arbeit stand heute berechnen - NA UND? Leute, wir leben in einem kapitalistisch geprägten 2021, diese Form der Marktstrategie verfolgen selbst große Firmen (Penetrationsstrategie = niedrige Preise zu Beginn, um möglichst viel vom Kuchen abbekommen und dann schrittweise die Preise erhöhen). Jeder von uns wird seine ersten Mixe für Anerkennung oder einen Kasten Bier gemacht haben? Der Markt wird schon erkennen, ob seine Mixe etwas wert sind - so wird er selbst es auch und spätestens dann, wenn die Nachfrage steigt, damit einhergehend seine Preise erhöhen.

    @HADO: Ich würde es lieber in Facebook-Gruppen versuchen - es gibt einige deutschsprachige z. B. Rapper-Communities, wo Du mit so einem Angebot eher zu deiner Zielgruppe findest.
     
    BrayZ, 09.04.21
    #72
    richie, Ferris, GlobalZone und 2 andere bedanken sich.
  13. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    18.087
    18087
    Da hast du du recht. Allerdings sollte man sich schon etwas mit dem Medium befassen, dass man als Werbeträger nutzt. Hätte man das gemacht, wüsste man wie diese Art von Posts ankommt und das fast alle Forenteilnehmer das gleiche Hobby haben wie er. Ich glaube, es ist hauptsächlich diese Oberflächlichkeit die soviel Raum für Scherze, die man mit Mobbing gleichsetzten kann, bietet.
    Es ist in etwa so, als würde ich in einem Forum, in dem sich Obstlieferanten austauschen, Äpfel verkaufen wollen. Das müssen dann einfach schon verdammt gute Äpfel sein.

    Nichtsdestotrotz: Ich drücke Hado die Daumen, dass er Leute findet mit denen er sich sein Taschengeld aufbessern kann aber ich denke, hier ist die falsche Werbeplattform.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.21
    Ethersis, 09.04.21
    #73
    Ferris, Loftone Soundfactory, BrayZ und eine weitere Person bedanken sich.
  14. Lessismore

    Lessismore

    Registriert seit:
    16.01.20
    Punkte:
    1.855
    1855
    Der Markt lebt von Angebot und Nachfrage und reguliert sich selbst.
    Das ist das Jobs Forum. Niemand muss hierauf eingehen. Die Kommentare erfüllen den Tatbestand des Mobbing. Das ist zwar keine Straftat, aber wiederspricht der Nettiquette und schafft hier ein sehr unangenehmes Klima. Vor allem in der Penetranz, wie es hier im Threads auftritt!
    Es kommt generell in dieser Kategorie so oft vor, dass ich folgenden Vorschlag hätte:

    Vielleicht sollte die Moderation sich Mal überlegen die Kommentarfunktion in der Rubrik "Jobs" komplett zu deaktivieren. Fragen kann man ja per PM stellen und falls diese allgemein relevant sind, können die Antworten ja vom TE oder der Moderation ergänzt werden.
     
    Lessismore, 09.04.21
    #74
    Ferris, Ethersis, BrayZ und eine weitere Person bedanken sich.
  15. Moiterei

    Moiterei

    Registriert seit:
    23.02.11
    Punkte:
    5.495
    5495
    Nun übertreib mal nicht. Ein gestandener Rapper wird so ein paar relativ harmlose Frotzeleien ja wohl wegstecken können ohne gleich ernsthafte psychische Schäden davonzutragen. und meine Formulierung "Entschuldigung für die albernen Scherze gestern" ist zumindest in meiner Sprache nicht gleichzusetzen mit einem "trockenen Sorry im Nachhinein".
    Mobbing gab es zu meiner Schulzeit auch schon nicht zu knapp. das hieß nur noch nicht so und wurde auch noch nicht als Problem erkannt. Ich habe da (wie wahrscheinlich fast jeder) auch einiges einszutecken gelernt, ohne daß mir das geschadet hätte. Im Gegenteil, man kann daran auch wachsen. Dieses moderne immer-nett-zu-jedem-sein und "hast du aber fein gemacht" hilft auch niemandem.
     
    Moiterei, 09.04.21
    #75
  16. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    55.261
    55261
    ich mache hier mal dicht, der TE ist ja nun definitiv abwesend, sein alter Account dient ihm zum mitmachen, wenn er möchte, bitte PM an mich, dann mache ich hier wieder auf.
     
    holgi, 09.04.21
    #76
    clemenserwe und TheSarge bedanken sich.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.