Information ausblenden

Mix Feedback für neuen Song

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von fl0w, 08.01.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. fl0w

    fl0w Themenersteller

    Registriert seit:
    23.07.08
    Punkte:
    211
    211
    fl0w, 08.01.13
    #1
  2. fl0w

    fl0w Themenersteller

    Registriert seit:
    23.07.08
    Punkte:
    211
    211
    Alles gut, oder niemand Lust?
     
    fl0w, 09.01.13
    #2
  3. fl0w

    fl0w Themenersteller

    Registriert seit:
    23.07.08
    Punkte:
    211
    211
    push
     
    fl0w, 11.01.13
    #3
  4. mofox

    mofox

    Registriert seit:
    17.08.12
    Punkte:
    9.781
    9781
    na gut, damit du nicht ganz dumm stirbst...

    dieser Leadsound ab 20 sek ist zu laut, und auf der anderen Seite fehlt da viel Druck in der Tiefen-Abteilung. Der Kick ist einfach nur da, aber er kickt nicht. Und rein vom Gesamtsound ist halt kaum Druck da..

    Da ist schon noch viel Luft nach oben, auch kompositorisch... aber Übung macht den Meister. ;)
     
    mofox, 11.01.13
    #4
  5. krummi

    krummi

    Registriert seit:
    28.07.06
    Punkte:
    65
    65
    Hallo Florian,

    das Melodie-Thema bzw. die Harmonien finde ich super.... wirklich verbesserugsfähig ist der Bassdrumsound und der Bass. Wenn du "das House" rocken willst, ist dieser Bereich das wichtigste. Vielleicht solltest du mal eine andere Bassdrum nehmen und zunächst BD und Basssound in Einklang bringen (EQ'en usw.)

    Und irgendwie fehlt mir noch der "Aufhänger" im Song. Die Melodie ist gut, aber nicht soooo gut das sie als Maintheme genug abwechslung bringt - das Arrangement, so wie es jetzt ist schreit geradezu nach Vocals. Wenn du keine Vocals dafür vorgesehen hast, ist die Melodie für den Song allein (als Aufhänger) zu schwach.

    trotzdem, Ansätze sind super!

    LG
    Krummi
     
    krummi, 11.01.13
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.