Information ausblenden

mischpult xenyx 802 problem

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von trick17, 29.01.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. trick17

    trick17 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.11.06
    Punkte:
    33
    33
    also ich glaub das passt in dieses forum.... naja folgendes :

    ich habe ein xenyx 802 von behringer

    angeschlossen ist es wie folgt:
    Mikrophon --> an xlr am mixer
    fx send --> an mic-in am pc
    phones am mixer --> an kopfhörer
    CD/TAPE INPUT --> an (boxen anschluss) Line-Out am pc
    als mic hab ich ein behringer C-1 aber das scheint ja unwichtig zu sein^^

    wenn ich nun aufnehme (cool edit) dann wird auf die aufnahme spur die musik/instrumental/beat mit aufgenommen....das sieht dann so aus....
    SOOOOOOOO
    grün ist die musik spur und rot die aufnahme spur

    ist es überhaupt ein hardware fehler (falsche verkabelung) oder ist auch ein software fehler möglich

    was kann ich dagegen tun???......bei antworten pls bei allen "fremdwörtern" ebn erklären was ihr meint weil ich habs nicht so mit solchen sache xDDD

    naja thx im voraus
     
    trick17, 29.01.08
    #1
  2. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.624
    71624
    zur klarstellung:

    vom FX-send gehst du in die soundkarte?
    cd/tape input -> da hängt der ausgang der soundkarte dran?

    solange du nur den fx-send des mic-kanals aufgedreht hast und sonst nichts, dann sollte auch nur dieses aufgenommen werden.

    vom fx-send könntest / solltest du übrigens in den line in, nicht in den mix in der soundkarte.
     
    kickback, 29.01.08
    #2
  3. trick17

    trick17 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.11.06
    Punkte:
    33
    33
    also....zeig doch pls mal wie du es verkalbn würdest....thx
     
    trick17, 29.01.08
    #3
  4. Plaudy

    Plaudy

    Registriert seit:
    06.12.07
    Punkte:
    1.906
    1906
    Hi,

    also ich kenne das Pult nicht, daher sind meine Tipps nur "Vermutungen" aus den Angaben/Bildern, die ich bei Thomann gesehen habe. Also ich würde folgendermaßen verkabeln:

    Mikro-> XLR Eingang Mischer
    Phones Mixer --> an Kopfhörer soweit ok.
    Ausgang PC (also Line-Out)-> CD/Tape IN am Mischer, und nur die Taste "CD/Tape to CTRL" drücken, die andere nicht. Das sollte bewirken, dass das Signal, was vom PC kommt nur auf dem CRTL-OUT und deinem Kopfhörer zu hören ist, aber nicht auf den Main out des Mischers geht.
    Wenn das Routing des Mixers wirklich so ist.....Wie gesagt, kenne das Teil nicht.

    Jetzt kannst du vom Main Out in deinen PC gehen (Line IN am PC) und die Signalstärke mit dem Main-Regler am Pult regeln.

    Gruß
    Plaudy
     
    Plaudy, 29.01.08
    #4
  5. trick17

    trick17 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.11.06
    Punkte:
    33
    33
    ich will ja stimme und musik aufm kopfhörer....und das geht so nicht..
    oder meinste mit Line-In nicht den Mic-Anschluss von dem sundkarte sondern den richtigen line-in?


    EDIT: okay....sry...habs nun aber kanns sein dass ich nun nurnoch mono hab?? und gelöst ist das problem auch nicht..immernoch so doppelt
     
    trick17, 29.01.08
    #5
  6. trick17

    trick17 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.11.06
    Punkte:
    33
    33
    trick17, 29.01.08
    #6
  7. trick17

    trick17 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.11.06
    Punkte:
    33
    33
    okay .. hat nix mit dem mixer zu tun
    also wenn die boxen am pc sind kann ich aufnehmen
    wenn nix dran ist was sound wiedergibt kann ich aufnehmen
    und wenn ein kabel dran was nirgends hinführt dann kann ich wieder nur son müll aufnehmen

    also ich tippe auf soundkarte bzw. hardware problem ich werd mir nun nen pc besorgen und es probiern und meld mich dann wieder
     
    trick17, 30.01.08
    #7
  8. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.624
    71624
    so sollte es funktionieren:

    - mic in "mic in 1" vom mixer
    - fx-send vom mixer an line in der soundkarte
    - ausgang der soundkarte in den line in (z.b. 5/6) der mischpults
    - fx-send-poti überall ganz nach links, nur am mic in 1 aufdrehen
    - bei der soundkarte (welche?) sichergehen, dass nur das line-in-signal als aufnahmequelle benutzt wird.
     
    kickback, 30.01.08
    #8
  9. trick17

    trick17 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.11.06
    Punkte:
    33
    33
    immernoch der selbe scheiß, plus der sound von den kopfhörern ist meeeega leise
     
    trick17, 30.01.08
    #9
  10. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.624
    71624
    welcher "scheiß" eigentlich? :roll:
    beschreib mal; bin im büro, kann nicht gut ins wave-file reinhören
     
    kickback, 30.01.08
    #10
  11. Plaudy

    Plaudy

    Registriert seit:
    06.12.07
    Punkte:
    1.906
    1906
    hm, also dass das an falscher Verkabelung liegt, würde ich jetzt mal spontan ausschließen. Ich fürchte da ist irgendwas defekt. Klingt denn ein "normales" Signal auch so, wenn du nicht über das Mischpult gehst, also du in deinem Rechner z.B. mit Winamp ein File abspielst?

    Plaudy
     
    Plaudy, 30.01.08
    #11
  12. nichtrauscher

    nichtrauscher

    Registriert seit:
    20.02.07
    Punkte:
    629
    629
    Auf www.behringer.de findest du, falls nicht bei dir vorhanden, das Bedienungshandbuch für deinen Mixer.

    Dort steht alles was du brauchst. Von den 10 Seiten bleiben, wenn man das drumherumblabla abzieht, die Seiten 5-9. Diese enthalten alle wichtigen Informationen.
    Lies diese vier Seiten doch mal durch. Wenn du das tust, und alles verstehst, weisst du von allein wie man es richtig macht.

    Wenn du etwas in dem Manual nicht verstehst, weisst du zumindest, wonach du genau fragen musst.

    Oder, in kurz:
    Computer Line-In und Line-Out an die Cinchbuchsen des Mixers.
    Boxen an den CTRL-Room-Out des Mixers.
    Schalter CD-Tape-to-CTRL aktiviert.
    Schalter CD-Tape-to-MIX nicht aktiviert.
     
    nichtrauscher, 30.01.08
    #12
  13. trick17

    trick17 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.11.06
    Punkte:
    33
    33
    also ich kann ja aufnehmen wenn ich das mischpult nicht am line-out vom pc angschlossen hab....das ist ja grade das was mich wundert
     
    trick17, 30.01.08
    #13
  14. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.624
    71624
    kannst du bitte noch einmal genau dein problem beschreiben?

    wird das playback mit aufgenommen?

    klingts nur schlecht?

    ...
     
    kickback, 30.01.08
    #14
  15. Plaudy

    Plaudy

    Registriert seit:
    06.12.07
    Punkte:
    1.906
    1906
    Ok, also nochmal zusammenfassend und nur damit wir uns nicht falsch verstehen:
    Du hast div. Spuren in deinem Sequenzer. Die nennen wir jetzt mal Hintergrundmusik (HM).

    Jetzt möchtest du zu diesen Spuren eine weitere Spur aufnehmen, z.B. Gesang, und dafür gehst du über den Mischer und willst natürlich nur die Stimme als neue Spur aufnehmen. Die HM also nur auf dem Monitor(kopfhörer) nutzen.

    Und das klappt nicht, bzw. es wird die Stimme mit der HM aufgenommen und das stark verzerrt.

    Wenn du aber nicht abhörst (also lediglich den Stecker aus den Line outs deiner Soundkarte ziehst) dann klappt alles. Habe ich das richtig verstanden?
     
    Plaudy, 30.01.08
    #15
  16. Astronautenkost

    Astronautenkost

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    18.886
    18886
    Blöde Frage, spielst Du das Playback auch über die Boxen ab, wenn Du eine Vocalspur aufnimmst?
     
    Astronautenkost, 30.01.08
    #16
  17. trick17

    trick17 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.11.06
    Punkte:
    33
    33
    @plaudy : joar so kann mans sagen

    @artcore : wenn ich alles am mixer anschließe dann hab ich des problem und die .wav-datei war nicht der song sondern die aufnahme spur
     
    trick17, 30.01.08
    #17
  18. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.624
    71624
    willst du uns einmal verraten, welche verkabelungsvarianten du jetzt schon ausprobiert hast?
     
    kickback, 30.01.08
    #18
  19. trick17

    trick17 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.11.06
    Punkte:
    33
    33
    alle die ihr gesagt habt .... außerdem .... bei den verkabelungen siht ja sogar ein n00b wie ich das es so passen MUSS also ich glaub fast an einen hardware fehler
     
    trick17, 30.01.08
    #19
  20. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.624
    71624
    und was wird jetzt so schrecklich verzerrt aufgenommen?
    nur das playback (das eigentlich nicht aufgenommen werden sollte) oder auch die vocal-spur selbst (wenn du z.b. einmal den ausgang der soundkarte absteckst und dann aufnimmst)?
     
    kickback, 30.01.08
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.