Information ausblenden

midikeyboard

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von dt, 29.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. dt

    dt Themenersteller

    Registriert seit:
    17.04.06
    Punkte:
    29
    29
    hab das esi keycontroll 25xl habe vista 64bit system mein programm findet zwar das teil aber mein soundkartentreiber macht kein audioeingang klar woran liegt das ??bitte um antwort! danke
     
    dt, 29.11.08
    #1
  2. jamincurl

    jamincurl

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    5.704
    5704
    du weist schon das du damit daten schreibst, die dann von einem virtuellen instrument gelesen werden müssen.

    also midi spur auf, instrument auf ausgang routen,
    und das teil müsste plug and play fertig sein.
     
    jamincurl, 29.11.08
    #2
  3. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    29.982
    29982
    Wie jamincurl schon geschrieben hat,enthält dein Midi-Keyboard keine Sounds.Es sendet nur Midi-Daten an deinen Sequenzer.
    Was für einen Sequenzer hast du den?
     
    Realist, 29.11.08
    #3
  4. dt

    dt Themenersteller

    Registriert seit:
    17.04.06
    Punkte:
    29
    29
    diese fehlermeldung kommt auch wenn ich cubase öffne...kann es daran liegen?
     

    Anhänge:

    dt, 29.11.08
    #4
  5. jamincurl

    jamincurl

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    5.704
    5704
    nein hat damit nichts zu tun.
    wei gesagt du machst keine audio aufnahmen.

    aber hast du denn schon versucht was ich geschrieben habe?

    und wenn das so ne consumer soundkarte ist würde ich wärmstens den asio4all treiber empfehlen.
     
    jamincurl, 29.11.08
    #5
  6. dt

    dt Themenersteller

    Registriert seit:
    17.04.06
    Punkte:
    29
    29
    ja wollte es ausprobiere
    also ich habe ein neues projekt geöffnet und eine midi spur eingefügt
    war das bis jetzt richtig;-)
    wie kann ich Sequenzer einfügen?
     
    dt, 29.11.08
    #6
  7. jamincurl

    jamincurl

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    5.704
    5704
    cubase ist dein sequencer.

    guck mal kurz ins manual kapitel "midi"
    da stets ausführlich.

    wenn ich dir das jetzt erkläre fallen begriffe wie inspektor und so,
    ohne screenshots müsste ich da echt sehr viel schreiben.
     
    jamincurl, 29.11.08
    #7
  8. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    29.982
    29982
    Cubase ist der Sequenzer.
     
    Realist, 29.11.08
    #8
  9. jamincurl

    jamincurl

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    5.704
    5704
    erster und mehr,...
    du musst noch üben:)
     
    jamincurl, 29.11.08
    #9
  10. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    29.982
    29982
    Ja bin ja noch nen Frischling hier.Aber warte mal wenn ich mal gross bin und fast 4000 Punkte auf dem Konto habe.... :)
     
    Realist, 29.11.08
    #10
  11. tron31

    tron31

    Registriert seit:
    22.12.05
    Punkte:
    187
    187
    Hey hoo Dt,

    ich lese aus Deinem Post, daß Du noch nicht lange in dem Thema drinsteckst.


    Sorry will hier nicht blöd werden oder Dich dumm anmachen oder so....aber am rechner Musimachen setzt erst einmal die Grundkenntnis einiger Dinge vorraus...das kann Dir keiner in einem Forum beipulen..z.B den Unterschied zwischen Sequencer und Klangerzeugern jeglicher Art sollte man schon wissen (Vst, Outboard whatever......)

    Wie wäre es wenn Du erstmal das Tut von Cubase durcharbeitest um überhaupt die korrekten fragen stellen zu können....oder F1 (Hilfe)...... das kann Dir hier keiner abnehmen.....

    überleg...überleg...schick ich diesen post ab? ist er zu böse????? nein nur so hab selber mittlerweile 4 Sequencer gelernt........und spart anderen Zeit sich hier ZUVIEL Mühe zu machen

    Gruß
     
    tron31, 29.11.08
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.