Information ausblenden

Midi Monitoring geht nicht

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von thilo_S, 06.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. thilo_S

    thilo_S Themenersteller

    Registriert seit:
    23.05.08
    Punkte:
    209
    209
    Hallo zusammen,

    nachdem ich gerade ausversehen im falschen Forum gepostet habe, hier nochmal kurz meine Frage - wurde zwar schon 1000 mal besprochen, aber ich finde die Lösung nicht.

    Das Problem ist, egal mit welchem Midieinspieler ich in meinen Sequenzer reinspiele - er bringt mir während des einspielens keinen Monitor-Sound.

    Sobald ich auf Playback schalte, spielt er die soeben eingespielten Noten mit jedem X-beliebigen VSt-Instrument.

    Aber egal mit welchem VSt ich einspiele, auch egal ob mit einem Midikeyboard oder V-Drumset - ich bekomm keinen Live-Ton und auch keinen Pegel.

    Es ist alles soweit richtig eingstellt (meine ich) - also Lautsprechersymbol neben der Spur ist aktivm Moni-Schaltfläche ist aktiv, Einstellung "Software-Monitoring" aktiv (habe auch schon Software FX und Mixer FX versucht). Schaltverhalten steht auf "manuelles Monitoring". Bandmaschinenmonitoring - selbes Ergebnis.

    Mehr Schalter und Knöpfchen habe ich nicht.

    Bitte um eure Hilfe - was kann ich noch tun bzw. wo liegt mein Fehler?

    Danke & Gruß
    Thilo
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.