Information ausblenden

midi daten sind verschoben!?

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von jackym, 17.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. jackym

    jackym Themenersteller

    Registriert seit:
    26.11.04
    Punkte:
    199
    199
    Hallo,
    schwer zu erklären.
    Also normalerweise sind die "balken" der Mididaten ja immer genau am raster.zumindest nach dem quantisieren.
    Aber ihrgenwas hab ich gemacht das die midibalken verschoben sind.Also nicht jetzt alle ein stück nach rechts oder so,das wär zu einfach.
    Der erste balken steht sagen wir mal genau im raster der nächste ein stück zuweit links der nächste wieder ein bischen mehr links und soweiter.Bis ihrgenwann wieder ein Balken genau im raster sitzt.
    Aber klingen tut es genau wie vorher.Nur lässt sich jetzt aufgrund der verschiebung nichts mehr einsetzen dazuspielen usw.ausser man spielt punktgenau.
    Als ich früher von "hitbit" midifiledemos runtergeladen hab sah das genau so aus.
    Vielleicht kennts das ja einer und weiß was es damit auf sich hat.
    Habe cubase sx

    besten dank
     
    jackym, 17.03.06
    #1
  2. 2Sonic

    2Sonic

    Registriert seit:
    12.09.04
    Punkte:
    182
    182
    Hi,
    kann es sein, dass du einfach nur das Raster auf triolisch oder punktiert verstellt hast?

    lg 2Sonic
     
    2Sonic, 17.03.06
    #2
  3. jackym

    jackym Themenersteller

    Registriert seit:
    26.11.04
    Punkte:
    199
    199
    raster ist auf 1 16.
    was ich gändert hab ist das tempo in der tempospur.
    Ich glaub ab da war das.
    Aber macht man ja hundert mal am tag
    hmm
     
    jackym, 17.03.06
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.