Information ausblenden

"Mengenrabatt" für Steinberg Sequel Content Packs

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von meesha, 12.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. meesha

    meesha Themenersteller

    Registriert seit:
    04.06.05
    Punkte:
    57.181
    57181
    Ich hab mir grad ein Herz gefasst und bei Steinberg die drei Content-Packs für Sequel2 bestellt.

    Nachdem ich gelesen habe, dass man die auch ohne Sequel2 (hab nur Sequel1) in Cubase 4.5 nutzen kann, dachte ich "Tut bei dem Preis von 14,90/Stück ja nicht weh"...

    Doch es kam besser:

    In meinem Warenkorb fielen mir die Preise auf:

    Content Set - Hiphop : €14,90
    Content Set - Rock : €11,90
    Content Set - Industrial : €11,90

    Summe: €38,70 (statt 44,70)

    Da auf der Steinbergseite der Rabatt mit keiner Silbe erwähnt wurde, merke ich das hier mal an, vielleicht bewegt es den einen oder anderen ja auch zum Kauf, billiger gehts glaub ich nicht. :)

    Zugegeben, ich mache gar keinen Hiphop und eventuelle "Classic"-, "Raggae"-, und "Funk/Soul"-Packs hätten mich mehr interessiert, aber vielleicht kommt da ja noch was...
     
    meesha, 12.09.08
    #1
  2. Sharp69

    Sharp69

    Registriert seit:
    02.10.07
    Punkte:
    864
    864
    Auf der Steinberg Seite steht, dass die Teile auch Sequel2 funktionieren, bedeutet das, dass ich die direkt in Cubase 4 nutzen kann, oder meinen die damit, dass ich Sequel1 brauch? Weiss das jemand?
     
    Sharp69, 12.09.08
    #2
  3. meesha

    meesha Themenersteller

    Registriert seit:
    04.06.05
    Punkte:
    57.181
    57181
    Du kannst die direkt in Cubase 4.5.x benutzen, Sequel ist dafür nicht nötig, weder 1 noch 2.
    Ich hab Sequel1 nur installiert, um die dort bereits mitgelieferten Sounds in Cubase zu nutzen.
    Wenn Du die Packs in Squel nutzen willst, brauchste schon Version 2.
     
    meesha, 15.09.08
    #3
  4. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Da steht aber was von Download Version...ich will das aber auf DVD so, wie sich das gehört...
     
    Insane, 15.09.08
    #4
  5. meesha

    meesha Themenersteller

    Registriert seit:
    04.06.05
    Punkte:
    57.181
    57181
    Hätte ich auch gern, aber dann kostet's auch gleich wieder 10 ois mehr, schätze ich :roll:

    watt solls, ich hab schon soooo viel software gekauft, die es nicht auf CD gibt... is ja auch unsinn teilweise, da kostet son programm zwar 299$, aber is nur 5,8mb groß :?

    meine setups lungern eh fast komplett auf platte mit backup, ich trau diesen beknackten schreibendrehern nach wie vor nich 8-/ , also zur not alles auf externe festplatten, aber das führt jetzt zu weit :roll:

    gruß MeeSha
     
    meesha, 15.09.08
    #5
  6. meesha

    meesha Themenersteller

    Registriert seit:
    04.06.05
    Punkte:
    57.181
    57181
    So, die Packs sind angekommen und installiert.

    Wens also interessiert:

    Datenmenge:

    HipHop: 399.709 KB
    Industrial: 375.774 KB
    Rock: 373.257 KB

    Ein grober Überblick fällt... naja... etwas ernüchternd aus. Hier und da sind ein paar nette Standards dabei, größtenteils jedoch Loops, die man höchstens einmal benutzen kann. Und dann auch nur für eine Komposition, die der Loop schon festlegt.

    Soviel erstmal dazu...

    Gruß MeeSha
     
    meesha, 16.09.08
    #6
  7. karaokenico

    karaokenico

    Registriert seit:
    16.01.08
    Punkte:
    654
    654
    sind das andere loops als im neuen Content von Cubase 4.5.x?
     
    karaokenico, 17.09.08
    #7
  8. Sharp69

    Sharp69

    Registriert seit:
    02.10.07
    Punkte:
    864
    864
    Sind das nur Drum-Loops?
     
    Sharp69, 17.09.08
    #8
  9. meesha

    meesha Themenersteller

    Registriert seit:
    04.06.05
    Punkte:
    57.181
    57181
    1. Ja, das sind andere Loops als aus dem Update auf 4.5.x.

    2. Nein, das sind Loops von Drums, Gitarren, Bässen, SFX, ein paar Vocalsamples, und so weiter. Davon gehört immer ne Handvoll zusammen, also zum Beispiel beim Rock-Pack immer ein bis zwei Gitarrenriffs, dazu der Basslauf und die Drums.
     
    meesha, 18.09.08
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.