Information ausblenden

Melotron-sound basteln!

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von psykofezd_666, 10.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. psykofezd_666

    psykofezd_666 Themenersteller

    Registriert seit:
    26.09.05
    Punkte:
    131
    131
    Hallo!

    Ich denke mein Anliegen wird aus der Titelzeile klar... Mit synthies/Keyboards versucht man ja häufig natürliche Klänge zu imitieren. Ich mag persönlich dieses "ich höre ein Orchester aber gleichzeitig weiß ich genau es ist kein echtes"-Gefühl nicht besonders... Auch live bin ich da recht "konservativ", es gefällt mir nicht Instrumente zu hören, die ich nicht sehen kann ;-)

    Ich finde oft ist ein Melotron-Sound ein schöner Ausweg aus dem Dilemma. Ich mutmaße, dass selbst dem Laien intuitiv klar wird, das dann mit Absicht Lo-Fi geboten wird und es sich nicht um einen besonders kläglichen Versuch handelt echte Chöre oder Streicher nachzubilden.

    Leider hat mein Synthie (Korg N364) keinen Melotron-Preset. Ich habe schonmal einen kleinen Versuch unternommen anhand der Streicher-Multisounds ein möglichst authentisches Melotron-Program nachzubilden. Leider nicht sehr überzeugend...

    Hat jemand Erfahrung und/oder Tipps dazu? Wie muss ich den Streicher-Klang beeinflussen, um beim Hörer den Aha-ein-Melotron-Effekt zu erzielen?
     
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Der Klang sollte gewisse Gleichlaufschwankungen bezüglich der Tonhöhe aufweisen.
    Schau auch mal in die aktuelle KEYBOARDS rein : Ein großer Beitrag zum Mellotron ist da nämlich gerade drin.
     
  3. soundanders

    soundanders

    Registriert seit:
    20.11.02
    Punkte:
    1.427
    1427
    warum verwendest du nicht eins der zahlreichen mellotron vstis?
     
  4. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.031
    15031
    hi, sorry, aber ich verstehe nicht ganz: seit wann hat der mellotron streicher-ähnlicher sound???
    mellotron (stevie wonder-superstition als bsp.) ist ein elektro-abart vom cembalo und lebt genau von diesem perkussivem "plektrum"-klang (am cembalo waren sogar gänsefeder als plektren benutzt, übrigens)...
    oder mischen wir jetzt alle clavinet und mellotron und ich muss jetzt "keyboards" kaufen um mein unwissen gerade zu rücken? :)
    vg
    dia
     
  5. DarthFader

    DarthFader

    Registriert seit:
    10.01.05
    Punkte:
    3.230
    3230
    Solltest Du... ;) Du meinst tatsächlich das Hohner Clavinet.

    Das Mellotron ist quasi DER Ur-Sampler und hat lauter Tonbänder für die einzelnen Töne.

    Berühmte Beispiele:
    Beatles - Strawberry Fields Forever (edited)
    Led Zep - Stairway To Heaven (auch edited)

    EDIT:
    Latürnich Strawberry Fields und nicht LitSwD
    Und LedZep und nicht Doors - es ist spät und ich muss in die Heia...

    Danke für die Korrekturen und gute Nacht! :bigup:
     
  6. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.031
    15031
    :)
    darthfader: was könnte ich ohne deinen support machen?
    :bigup:
    danke dir! :)
    vg
    dia
     
  7. Despistado

    Despistado

    Registriert seit:
    10.01.03
    Punkte:
    3.581
    3581
    So isses.
    Desterwegen glaub ich wirklich daß du da falsch informiert bist, das hat mit einem Cembalo nix zu tun (auch nicht mit einem Elektro-Cembalo, falls es sowas gibt).

    Der Anfang von "Strawberry Fields" (Beatles) klingt ja auch nicht gerade perkussiv mit hartem Anschlag.
     
  8. mellothom

    mellothom

    Registriert seit:
    02.10.04
    Punkte:
    103
    103

    Also Moment mal -


    Beatles - Lucy ... hat was ich weiss kein Mellotron "intus" - da böte sich eher das Flötenintro von "Strawberry Fields .." an ... des is' vom Mello


    The Doors - äh ... STAIRWAY TO HEAVEN ???????

    Egal - Led Zeppelin verwendeten auf der Live Aufnahme von Stairway to heaven (zu hören auf THE SONG REMAINS THE SAME ein Mello) - auf der Studioaufnahme sicher echte Flöten.


    Egal. ANSPIELTIP für'n Mellotron mit Streichersound is' definitiv King Crimson - EPITAPH oder zig andere aus der 70er Progrock Schiene (GEnesis, YES, ...) oder sonst woher (heute sind OASIS ua dabei den Mellosound zu verwenden .. gibt einige Beispiele)


    LG
    Thomas
     
  9. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.031
    15031
    jo, danke euch, ich muss endlich mellotron nicht mehr mit dem clavinet mischen! :)
    und auch kein keyboard-heft kaufen, die mysterie ist gelöst! :)
    vg
    dia
     
  10. Wyrm

    Wyrm

    Registriert seit:
    08.09.03
    Punkte:
    469
    469
    Musste mal "mellotron" und " sf2" eingeben bei google. Kommen einige nette Sachen...
     
  11. daniel-b

    daniel-b

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    2.130
    2130
    M-Tron Collection von GForce, Mellotron Sound ohne grossen Aufwand... :)
     
  12. psykofezd_666

    psykofezd_666 Themenersteller

    Registriert seit:
    26.09.05
    Punkte:
    131
    131
    Oh, dat schreibt man ja mit 2 "L"... Vielen Dank jedenfalls für die vielen guten Tipps!

    Montag besorg ich mir gleich mal die Keyboards und bookmarke mir schonmal die VSTis, wenns dann mal ans Aufnehmen geht :)

    Wenn ich dann mehr Infos zum Mello hab und es konkret ans Soundbasteln geht frag ich bestimmt nochmal nach. (Da ich den Sound auch live spielen möchte, will ich ihn wenn es geht irgendwie mit meinem Tastenbrett hinkriegen...)
     
  13. MuckeMacher

    MuckeMacher

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    260
    260
    @diagnostix

    zb. bei den frühen aufnahmen von genesis (da wo phil noch schlagzeug gespielt hatte und der gabriel vocals…) wurden oft Streicher benutzt die vom mellotron kamen.
    ----------

    und ihr habt alle recht: der mello war der erste sampler der mit endlos Bändern gefüttert wurde…einfach himmlisch :)
    ----
    es gibt das so ein freeware plugin der einen mello string nachmacht…weiß aber nicht inmoment wie das teil heist..

    Viele grüße mm :)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.