Information ausblenden

Melodischer Pop-Punk

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von rollontheholidays, 20.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. rollontheholidays

    rollontheholidays Themenersteller

    Registriert seit:
    20.02.13
    Punkte:
    24
    24
    rollontheholidays, 20.02.13
    #1
  2. Frox

    Frox

    Registriert seit:
    20.02.13
    Punkte:
    107
    107
    Gar nicht mal so schlecht. Ich stehe zwar nicht so auf deutsche Texte, aber das macht ja nichts. ;)
     
    Frox, 20.02.13
    #2
    rollontheholidays bedankt sich.
  3. MelvinWish

    MelvinWish

    Registriert seit:
    20.05.11
    Punkte:
    10.794
    10794
    Jau klingt sehr geil.

    Gruss Todd...
     
    MelvinWish, 20.02.13
    #3
    rollontheholidays bedankt sich.
  4. rollontheholidays

    rollontheholidays Themenersteller

    Registriert seit:
    20.02.13
    Punkte:
    24
    24
    Wir sind auch zweisprachig unterwegs :) zu diesem Lied haben wir einen deutschen text gewählt, da wir bei einem Integrations-Wettbewerb mitgemacht haben und wir den Text dann so verständlich wie möglich machen wollten.

    vielleicht gefällt dir das dann mehr:


    Blockhead




    Danke! :)
     
    rollontheholidays, 20.02.13
    #4
  5. altessockenfach

    altessockenfach

    Registriert seit:
    16.12.12
    Punkte:
    20.995
    20995
    Gesang gefällt mir nicht. Ich finds zu rausgerotzt, nur um rockig zu wirken. Aber das ist ja immer Geschmacksache. Und die Gitarre am Anfang klingt verstimmt.
     
    altessockenfach, 20.02.13
    #5
    rollontheholidays bedankt sich.
  6. Frox

    Frox

    Registriert seit:
    20.02.13
    Punkte:
    107
    107
    Der zweite Song ist auch nicht schlecht, aber von der Melodie etc. her gefällt mir dann doch der erste mehr. Punk höre ich eher selten, bin normalerweise im härteren Bereich unterwegs. Aber macht weiter so, denn jeder braucht ja seinen Stil ;)
     
    Frox, 20.02.13
    #6
    rollontheholidays bedankt sich.
  7. rollontheholidays

    rollontheholidays Themenersteller

    Registriert seit:
    20.02.13
    Punkte:
    24
    24
    Danke für die Kritik..

    Das mit der Stimme gefällt uns eigentlich so... wie du sagtest Geschmacksache.

    Das mit der Gitarre kommt glaub ich von dem Effekt der am Anfang auf der Gitarre liegt, vielleicht sollte man da nochmals drüber schaun, Danke :)

    Greets
     
    rollontheholidays, 20.02.13
    #7
  8. altessockenfach

    altessockenfach

    Registriert seit:
    16.12.12
    Punkte:
    20.995
    20995
    Außerdem sind mir die Gitarren in den Teilen, wo keine Stimme ist, zu trocken bzw. nicht räumlich genug. Die Stimme hat nämlich n relativ großen Raum drauf, die Gitarren aber nicht. Das wirkt für mich nicht homogen.
     
    altessockenfach, 21.02.13
    #8
  9. Marc1610

    Marc1610

    Registriert seit:
    30.03.12
    Punkte:
    9.505
    9505
    Der Sound klingt nach billig Ampsimulation, ihr habt den Gitarren zuviel weggenommen untenrum.
    Die patschihändchen Drum, ist auch nicht so dolle, einzig die Mutgitarre klingt brauchbar.

    Der Sound ist insgesammt zu dosig und höhenbetont.

    Arrangementmässig, ist bei Punk eh nicht so relevant, solange die mit den Köpfen wippen können ist es gut.

    Ich finde den zweiten Song etwas ansprechender was den Ablauf angeht.

    Was den Geang angeht, das passt schon so.
     
    Marc1610, 21.02.13
    #9
    rollontheholidays bedankt sich.
  10. rollontheholidays

    rollontheholidays Themenersteller

    Registriert seit:
    20.02.13
    Punkte:
    24
    24
    @Marc
    Danke erstmal,
    wir versuchen ein bisschen mehr als Kopfnick-Musik zu machen, deswegen finde ich die Kritik wichtig. Sollte man also die Drums ein wenig aggresiver machen und den Gesamtsound offener machen, also nicht zu arg einschränken?

    Grüße
     
    rollontheholidays, 21.02.13
    #10
  11. MWAP

    MWAP

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    79
    79
    Der Song gefällt mir gut. Gut aufgenommen und produziert. Weiter so.
     
    MWAP, 21.02.13
    #11
    rollontheholidays bedankt sich.
  12. Hagu

    Hagu

    Registriert seit:
    20.02.13
    Punkte:
    146
    146
    Das Problem ist vielleicht, dass er gleich ab dem ersten Ton so loslegt.
    Im Refrain bei "Narben der Vergangenheit ...", wo die Begleitung lauter ist, kann die Stimme plötzlich nicht mehr zulegen und ist fast etwas leise.
    Dadurch klingt die Stimme in der Strophe lauter und agressiver als im Refrain, weiß nicht, ob das so gewollt ist?
    Vielleicht etwas leiser anfangen und mit mehr Dynamik arbeiten?
     
    Hagu, 21.02.13
    #12
    rollontheholidays bedankt sich.
  13. Mike2009

    Mike2009 Musikmacher

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    1.228
    1228
    Also, ich schließ' mich mal der Meinung von MWAP an und finde die Mucke super gemacht. Ist ja oft so, fragste 5 verschiedene Leute, kriegste manchmal 7 verschiedene Meinungen und weißt dann gar nicht mehr, wohin...Ich bin zwar in völlig anderen Musikstilen unterwegs, aber denke schon beurteilen zu können, ob (zumindest mein Eindruck) was überzeugend gemacht wurde oder nicht. Bei "Blockhead" gefällt mir z. B. auch, dass es sich "so richtig englisch anhört", und der Sänger singen kann. Trotzdem würde ich eher dazu neigen, "unsere Band" zu sagen als "meine"....aber, naja...;-)

    Mike
     
    Mike2009, 21.02.13
    #13
    rollontheholidays bedankt sich.
  14. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    9.015
    9015
    Was mir als erstes aufgefallen ist, ich finde die Snare passt vom Sound her nicht so, erinnert mich irgendwie mehr an ähm..Stadionrock, als an Punk mit dem vielen Hall, sorry. (ist natürlich alles rein subjektiv)
    Mir fehlt da irgendwie insgesamt ein bisschen die Rotzigkeit.
    Bei den Gitarren schliess ich mich Marc an, die fisseln ein bisschen zu doll find ich.
    Aber ihr klassifiziert es ja als Pop-Punk, und da ist es ja wieder anders zu sehen, und vielleicht auch so gewollt von euch, ist halt nicht so ganz mein Ding.
     
    suboptional, 21.02.13
    #14
    rollontheholidays bedankt sich.
  15. rollontheholidays

    rollontheholidays Themenersteller

    Registriert seit:
    20.02.13
    Punkte:
    24
    24
    Hallo zusammen,

    Ich hab mir mal alles durchgelesen und werde es mit meinen Kollegen nochmals anschauen!
    Vielen Dank für das Feedback von UNSERER ;) Band

    Grüße :)
     
    rollontheholidays, 22.02.13
    #15
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.