Information ausblenden

Mehr MONO als MONO? Blick mal wieder nicht durch...

Dieses Thema im Forum "Samplitude & Magix Music Studio" wurde erstellt von SNAFU, 27.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. SNAFU

    SNAFU Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.07
    Punkte:
    1.083
    1083
    HI,

    hab da mal grad' eine Frage, betreffs Music Studio 2008 deluxe. Um mich verständlicher Auszudrücken, habe ich 4 Bilder mitangefügt, die hoffentlich gut darlegen können, worum es mir geht.

    Laut Produktbeschreibung ( http://www.samplitude.de/de/seq/vers_unt.html ) gibt's in MMS gar keine Monospuren - oder versteh' ich das schon falsch??

    Na ja, jedenfalls: wir ihr BILD1 entnehmen könnt, kann man ja sehr wohl Record auch in Mono scharfstellen.

    Bild2 zeigt: ja, das funzt auch. Es wird ein Monoobjekt erstellt, und man bekommt im Peakmeter nur einen Ausschlag angezeigt.

    Jetzt kommt aber die Frage:

    Klicke ich auf das Objekt, zeigt mit die Objektbox, das das Objekt Stereo vorliegt (BILD3). Das Ganze wird umso mysteriöser, sobald ich den Fader ganz nach links ziehe - dann bekomme ich nämlich die Einstellung MONO für das Objekt. BILD4
    Ja, das Ganze klingt jetzt lauter und irgendwie auch "monoiger" (räusper) - und was is des nun? Mehr Mono als Mono? Kann ja vom Prinzip her schon nicht gehen? Oder hab ich da Äppel mit Birnen vertauscht oder was?

    Frage 1: was hat es mit der angeblich (?) fehlenden MONO-was-weiß-ich von MMS auf sich, wenn ich ja scheints doch sowohl Mono aufnehmen, als auch das Objekt selbst Mono stellen kann?

    Frage 2: Die Objektbox bezieht sich doch explizit auf das Objekt, nicht wahr? Dann müsste ich doch bereits NACH einer Monoaufnahme in der Objektbox Mono angezeigt bekommen - oder?

    Bitte entwirrt mich - mir knäuelt sich das Hirn 8-0

    Thanks alot!
    Gruß
    snafu
     

    Anhänge:

    • Bild1.jpg
      Bild1.jpg
      Dateigröße:
      136,3 KB
      Aufrufe:
      13
    • Bild2.jpg
      Bild2.jpg
      Dateigröße:
      180,5 KB
      Aufrufe:
      13
    • Bild3.jpg
      Bild3.jpg
      Dateigröße:
      212,1 KB
      Aufrufe:
      12
    • Bild4.jpg
      Bild4.jpg
      Dateigröße:
      198,9 KB
      Aufrufe:
      13
    SNAFU, 27.10.08
    #1
  2. Tobbes

    Tobbes Faderhalter

    Registriert seit:
    19.08.08
    Punkte:
    20.377
    20377
    mit dem pan regler kannst du mono spuren im raum verteilen.. also entweder ganz links, ganz rechts, mittig oder irgendwo zwischen drin. die spur bleibt trotzdem mono, verteilt sich nur im verhältnis hin und her
     
    Tobbes, 27.10.08
    #2
  3. cort1983

    cort1983

    Registriert seit:
    28.03.06
    Punkte:
    677
    677
    Hallo,

    ich kann nur vermuten, aber ich denke, dass es sich bei dem Regler nicht um einen normalen "Pan"-Regler handelt, sondern um so etwas wie eine Stereo-Verbreiterung.
    Der eigentlich "Pan"-Knopf wird der oben drüber sein ...

    Grüße,
    Cort
     
    cort1983, 27.10.08
    #3
  4. Woodstock

    Woodstock

    Registriert seit:
    22.07.02
    Punkte:
    1.884
    1884
    Hallo,

    den Regler den du da in Bild 3 und 4 bedienst ist ein Stereo-Spreader. Er kann also die Seitensignale der Spur anheben aber auch komplett entfernen (Regler ganz nach links -> mono)...

    Wenn du ein Mono-Objekt hast, gibt es keine Seitensignale, also bewirkt das drehen am Rädchen rein gar nichts.
     
    Woodstock, 27.10.08
    #4
  5. SNAFU

    SNAFU Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.07
    Punkte:
    1.083
    1083
    @cort1983: ach mann, hätt besser gleich noch mal in der Anleitung nachgeschaut - hast natürlich Recht!

    Damit klärt sich einiges. Bis auf die Frage, was der Hinweis auf der Magix HP sollte, von wegen nix MONO bei MMS? Für meine Begriffe is da genug Mono bei...oder habschs immer noch ned??

    Gruß
    snafu

    Edit

    @woodstock: Ja, wie schon gesagt, das ist natürlich die Lösung. Aber, dass sich da rein gar nichts ändert, kann ich nicht sagen, im Gegenteil: Ich hab das bei allen Spuren mono geschaltet, weil a) das Signal dadurch lauter und deutlicher wurde, b) das Ganze "kompakter" klingt (sorry, kein technisch einwandfreier Begriff). Aber Danke nochmal.
     
    SNAFU, 27.10.08
    #5
  6. Woodstock

    Woodstock

    Registriert seit:
    22.07.02
    Punkte:
    1.884
    1884
    Hallo,

    mit "kompakter" / "deutlicher" hat der Regler nichts zu tun. Wenn sich da was am Signal ändert ist etwas nicht in Ordnung...

    Könntest du sonst zwei Mixdowns hochladen? Einer wo der Regler "nach oben" zeigt und einer mit dem Regler auf der Mono Position? Ein kurzer Take würde ja reichen... Dann könnte man mal schauen ob und was sich überhaupt ändert. Deine Begriffe sind je mehr als schwammig...
     
    Woodstock, 27.10.08
    #6
  7. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Ist natuerlich reine Einbildung da, wenn man auf Mono schaltet der Pad in der Mitte wegfaellt und damit das Ganze lauter wird.

    Lauter ist gleich besser.
     
    Wolfgang, 28.10.08
    #7
  8. SNAFU

    SNAFU Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.07
    Punkte:
    1.083
    1083
    Sorry, da warn's dann nur die dummen Begriffe: es wird - etwas - lauter. Durch die Lautheit klang es halt nur etwas kompakter. Soundtechnisch tut sich da nüscht. Bin jedenfalls eben noch mal mit frischen Ohren dran gegangen und kann zumindest nur feststellen, dass es eben etwas lauter wird.

    ??? Aber nicht dadurch, dass ich am Widener auf Mono schalte, oder?

    Man sieht ja, dass ich kein Experte bin - bin aber für alle guten Ratschläge dankbar, die mir mein Hobby etwas näher bringen :)
     
    SNAFU, 28.10.08
    #8
  9. Woodstock

    Woodstock

    Registriert seit:
    22.07.02
    Punkte:
    1.884
    1884
    Hallo,

    Da geht's jetzt ums "Panning-Law"?
     
    Woodstock, 28.10.08
    #9
  10. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Genau.
     
    Wolfgang, 28.10.08
    #10
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.