Information ausblenden

Master Fade-Out, wie geht das?

Dieses Thema im Forum "Logic" wurde erstellt von shafty, 14.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. shafty

    shafty Themenersteller

    Registriert seit:
    17.03.06
    Punkte:
    113
    113
    hallo zusammen,

    würde gerne bei einem song ein fade-out am ende haben. wie stelle ich das am besten an? habe es über automation versucht, aber da lassen sich alle spuren einzeln bearbeiten aber nicht der masterfader, zumindest habe ich nicht herausgefunden wie...

    ist wahrscheinlich ganz simpel, konnte aber im handbuch auch nichts finden.
    vielen dank für eure tipps,

    shafty
     
  2. shafty

    shafty Themenersteller

    Registriert seit:
    17.03.06
    Punkte:
    113
    113
    sorry, ich arbeite mit logic express 8
     
  3. djsky

    djsky

    Registriert seit:
    09.11.05
    Punkte:
    2.252
    2252
    Hmm, ich kenn das Programm auch nicht aber ein Vorschlag, der auf jeden Fall funktioniert: Alles Bouncen, das ganze dann auf eine eigene Spur und fade out. Das funkt in jedem Programm.
    Hoffe ich konnte helfen.
     
  4. shafty

    shafty Themenersteller

    Registriert seit:
    17.03.06
    Punkte:
    113
    113
    ok, das hatte ich auch schon überlegt. falls mir nicht ein logic checker erklärt wie es anders geht werde ich das auch so machen
     
  5. shafty

    shafty Themenersteller

    Registriert seit:
    17.03.06
    Punkte:
    113
    113
    habe das lied jetzt gebounced und wieder in logic geladen.
    habe auch das crossfade werkzeug gefunden und versuche es wie im handbuch beschrieben zu verwenden...aber es macht garnichts.
    es wird angezeigt am mauszeiger aber wenn ich mit gedrückter maustaste vom ende wegziehe passiert nichts.
    ideen,tipps?
     
  6. djsky

    djsky

    Registriert seit:
    09.11.05
    Punkte:
    2.252
    2252
    also, normalerweise wenn man das file anklickt, tauchen in den ecken so kleine Punkte auf. das file musst du dann an genau diesen Punkten anfassen. Wenn du am Schluss ein logout machen willst, ist der anzufassende Punkt meist rechts oben vom File. Dort anfassen und nach links ziehen. Nun, weiß allerdings nicht wies in logic funkt.
     
  7. shafty

    shafty Themenersteller

    Registriert seit:
    17.03.06
    Punkte:
    113
    113
    genau die punkte (die ich von cubase kenne) finde ich eben nicht...
    vielen dank trotzdem für deine input. ich warte weiter auf den logic prinzen :)
     
  8. TobiS

    TobiS

    Registriert seit:
    06.01.07
    Punkte:
    1.116
    1116
    gibts bei logic denn keine gruppen?

    sonst kannste doch am ende alles auf eine mastergruppe routen und dort via automation ausfaden...
     
  9. SiggiO

    SiggiO

    Registriert seit:
    30.05.07
    Punkte:
    330
    330
    Rechts(Ctrl)click im Masterfader (Mixer)---> "Arrangierspur erzeugen/auswählen" *Masterspur ist jetzt im Arrangierfenster angezeigt*---> Automation malen
     
  10. shafty

    shafty Themenersteller

    Registriert seit:
    17.03.06
    Punkte:
    113
    113
    super, vielen dank. das wars ganz genau. hat optimal funktioniert!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.