Information ausblenden

Massive X und CPU

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von J-Soundation, 23.07.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.497
    4497
    Hallo!

    Bei meinem Komplete 12 ist ja das neue Massive X dabei.
    Klingt sehr gut, die CPU Auslastung des Rechners ist aber enorm hoch.
    Teilweise bei über 40 %, bei nur einer Spur.
    Im Vergleich lade ich 1 x Battery 4, das alte Massive, FM8 und eine Kontakt Spur
    und habe nicht einmal den halben CPU Verbrauch ( ca.10 % ).
    Wie sieht es bei euch aus?
     
    J-Soundation, 23.07.19
    #1
  2. TheSarge

    TheSarge

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    16.495
    16495
    da Du Dein Profil nicht ausgefüllt hast, muß ich fragen:
    welches System?
    also CPU, Karte/Interface, DAW, RAM

    davon unabhängig:
    viele brauchen bei manchen Sounds viel CPU (gerade neuere mit Wavetable usw. ) und bei anderen Sounds zuckt noch nicht mal die Anzeige

    am hilfsreichsten wäre ja, wenn Du uns den Presetnamen nennst, dann haben wir identische Voraussetzungen und können Dir realistische Antwort geben :idee:
     
    TheSarge, 23.07.19
    #2
    J-Soundation bedankt sich.
  3. TheSarge

    TheSarge

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    16.495
    16495
    war wohl doch nicht so störend bzw. ist wohl dem TE mittlerweile egal :rolleyes:
     
    TheSarge, 13.10.19
    #3
    richie bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.