Information ausblenden

MaEasy - Fleep Flopp [funkY]

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von MaEasy, 04.03.21.

  1. MaEasy

    MaEasy Themenersteller

    Registriert seit:
    11.04.06
    Punkte:
    711
    711
    Bewohner der Erde,

    hier noch ein neues Stück namens "Fleep Flopp" ...das Teil im Video ist die Sternenlampe meines Sohnes, passte irgendwie :)



    Feedback erwünscht! Grüße aus dem Outer Space ...
     
    MaEasy, 04.03.21
    #1
    Amerikaner bedankt sich.
  2. Rhinehard

    Rhinehard Vergeiger

    Registriert seit:
    14.06.05
    Punkte:
    628
    628
    Hey,
    chilliges und funkiges Ding.

    Feedback erwünscht? Zu was genau?
    So gefragt ist es schwierig Feedback zu geben.

    Der Beat groovt gut und es kommt ne lässige Athmo rüber.
    Wenn das dein Anliegen war - joah, kann man sich anhören.

    Meine Gedanken dazu:
    Hört sich für mich dann aber doch zu sehr nach Konserve-Pur an.
    Wenn du ein Keyboard hast, spiel ein par eigene Sachen ein.

    Selbst eingespielte Passagen verleihen dem Stück mehr Individualismus - das macht viel aus!
    Versuche etwas mehr Abwechslung reinzubringen.

    Grüße
     
    Rhinehard, 04.03.21
    #2
    MaEasy bedankt sich.
  3. MaEasy

    MaEasy Themenersteller

    Registriert seit:
    11.04.06
    Punkte:
    711
    711
    Hey Rhinehard, danke dir herzlich für dein Feedback!

    Ich spiele idR immer alle Instrumente selbst ein. Die Querflöte ist aus Samples zusammengebastelt. Bei der Rhythmus-Gitarre kam übrigens ein alter Mu-Tron III zum Einsatz. Ich liebe ihn. Ansonsten alle Synth, Chords, Bass, Drums, Samples etc. alles mit einem Keyboard eingespielt.

    Vielleicht muss ich mich mal locker machen, damit ich nicht nach Konserve klinge? Aber freut mich, dass es erstmal „gut rüberkommt“! Merci 8-)
     
    MaEasy, 04.03.21
    #3
  4. Rhinehard

    Rhinehard Vergeiger

    Registriert seit:
    14.06.05
    Punkte:
    628
    628
    Poah, jetzt bin ich aber echt baff, wie man sich täuschen kann :idea:
    Höre es gerade wieder über AKG271 KH.
    Jetzt wirkt es irgendwie besser auf mich.Der Track ist ja quasi Stubenrein!
    Alleine der Anfang ist schon klasse mit dem Glitch und der HiHat.
    Die Flöte kommt auch gut.

    Hab die Nummer jetzt bestimmt zum 5.x laufen und ja, die geht mir echt gut ab!
    Ich wäre jetzt selber gerne über eine weitere andere Meinung gespannt.
    Das Ding gefällt mir, aber irgendwie, irgendwas - ach ich weiß auch nicht :schulterzuck:
    Vielleicht bist du ja einfach nur ZU tight :smil451c7211b9e19:;-)
    Naja, jedenfalls gefällt mir das Teil von Mal zu Mal besser - es glitcht so schön :hammer:
     
    Rhinehard, 05.03.21
    #4
    MaEasy bedankt sich.
  5. MaEasy

    MaEasy Themenersteller

    Registriert seit:
    11.04.06
    Punkte:
    711
    711
    Herzlichen Dank für deine Mühe, lieber Rhinehard! Dann bin ich beruhigt ...;-)

    Ja, das wäre was ..
     
    MaEasy, 05.03.21
    #5
  6. Rhinehard

    Rhinehard Vergeiger

    Registriert seit:
    14.06.05
    Punkte:
    628
    628
    ...aber echt :smil451c7211b9e19:

    Habs grad wieder in Dauerschleife laufen, wird immer besser :smil451c7211b9e19:
    Ich liebe es.
    Die erste Synth-Sound ab 00:37 ist aber schon ziemlich strange, harsch und mysteriöös.
    Ab 01:20 und dem Part mit der locker-flockig-Flöte wird das ganze dann aber so richtig schön rund und bringt ein schönes ChillFlair - sehr schön :right:

    Ps.: jetzt weiß ich auch, warum ich so an Konserve denken musste...
    Die funkige RTHGitte mit dem lecker WahWah, die ist aus der Dose, wenn ich das in deinem Anfangspost jetzt richtig nachgelesen habe.
    Und ja, die klingt schon echt klasse, hat mich jedoch auf den Konserven-Trichter gebracht.



    ***********************
    Da sind momentan gerade ein par Tracks hier unterwegs, die´s mir echt angetan haben.
    Ein Track, der mich genauso fasziniert wie deiner, ist "Move on" von Maxel !
    Hör mal rein, gefällt die bestimmt auch.

    https://recording.de/songvoting/songs/move-on.9792/

    Bei der Nummer krieg ich fast nen Stehpuller :hammer:
     
    Rhinehard, 05.03.21
    #6
    MaEasy bedankt sich.
  7. MaEasy

    MaEasy Themenersteller

    Registriert seit:
    11.04.06
    Punkte:
    711
    711
    Ne, die Gitarre ist meine echte Strat, du meinst wahrscheinlich das Gitarrensample, das Teil des Beats ist. Die „MuTron-Gitarre“ setzt etwas später ein und da schrammel ich gnadenlos durch. ;-)
     
    MaEasy, 06.03.21
    #7
  8. MaEasy

    MaEasy Themenersteller

    Registriert seit:
    11.04.06
    Punkte:
    711
    711
    Was ist das?
     
    MaEasy, 08.03.21
    #8
  9. Rhinehard

    Rhinehard Vergeiger

    Registriert seit:
    14.06.05
    Punkte:
    628
    628
    JungeJungeJunge, du machst mich echt fertig :D

    Jetzt wirds aber wirklich höögschde Zeit, dass jetzt mal jemand was dazu schreibt, der auch Ahnung hat :hammer:
    Denn bei diesem Tune wage ich garnicht mehr, irgend-was zu sagen, da ich zu 97,9% falsch liege :schulterzuck::smil454280e3a8c80:
    Vergiss am besten einfach alles, was ich geschrieben habe und warte auf Feedback von Leuten, denen nicht ins Ohr geschixxxxx wurde - denn so kommts mir langsam vor :jawohl:


    Ist das jetzt ne Fangfrage? :smil451c7211b9e19:
    Naja, sagen wir mal so - es ist das, was viele Männer morgens beim aufstehen haben...:lalala:


    Hab ich dir schon gesagt, dass ich die Nummer kuhl finde? :headbang:
     
    Rhinehard, 08.03.21
    #9
  10. MaEasy

    MaEasy Themenersteller

    Registriert seit:
    11.04.06
    Punkte:
    711
    711
    Danke Rhinehard, alles gut! Der oder die Musikbegeisterte müsste gleich kommen, vielleicht meldet sich sogar ein Experte?! Es bleibt spannend ...;-)
     
    MaEasy, 09.03.21
    #10
  11. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    6.512
    6512
    Coole Nummer. Gekonnte, gefühlvolle Mischung der einzelnen Elemente.
    Mir sind die Drums für den lässigen Flair rhythmisch ein bisschen zu hektisch. Aber anscheinend legt sich jegliche Kritik wenn man es nur oft genug hört. Um objektiv zu bleiben belasse ich es deswegen bei dem einen Mal ;)
    Good Job!
     
    Audiotic, 13.03.21
    #11
    MaEasy bedankt sich.
  12. MaEasy

    MaEasy Themenersteller

    Registriert seit:
    11.04.06
    Punkte:
    711
    711
    Danke dir für dein "erstes Mal", Audiotic! ;-)
     
    MaEasy, 15.03.21
    #12
  13. MaEasy

    MaEasy Themenersteller

    Registriert seit:
    11.04.06
    Punkte:
    711
    711
    Ich wünschte meinen Kram auch mal "jungfräulich" anhören zu können :)
     
    MaEasy, 30.03.21
    #13