Information ausblenden

Mackie Onyx Satellite, im Inputs Mode "Direct Monitoring" nur ein Kanal

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von nychawk, 23.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. nychawk

    nychawk Themenersteller

    Registriert seit:
    23.07.08
    Punkte:
    6
    6
    Hallo liebe Leute,
    ich habe mir ein Onyx Satellite zugelegt. Als Audio-Sequencer benutze ich seit kurzem Logic Studio 8. Das Onyx ist per Fire Wire mit meinem IMac verbunden. Das lief alles ziemlich problemlos. Das Firmware update zwecks Nutzung der Direct Monitoring Funktion habe ich mir bei Mackie ebenfalls schon heruntergeladen.

    Folgendes Problem tritt auf: Ich schließe ein Mikrofon an Channel 1 an und route es auf einen Audiokanal in Logic, das funktioniert einwandfrei. Ich schalte das Softwaremonitoring für den Kanal aus um Latenzen zu vermeiden und drücke beim Onyx die Inputs Taste für ein Direct Monitoring. Für den Kanal 1 erscheint das Mikrofon-Signal ausschließlich links, sowohl im Kopfhörer als auch über emine Abhöre. Benutze ich hingegen das Mikro an Kanal 2 des Onyx, dann ist das Signal ausschließlich rechts zu hören. Habt ihr eventuell gleiche Erfahrungen gemacht? Das kann doch wohl nicht der ernst gemeinte Vorschlag Mackies zum Thema Direct Monitoring sein? Mache ich etwas falsch, ist das Gerät defekt oder hat Mackie ein derartiges System entwickelt.

    Wenn ich die Inputs Taste wieder drücke und auf den DAW Mode wechsle höre ich das Mikrosignal wieder auf beiden Kanälen!

    Für jeden Tipp bin ich dankbar.

    nyhawk
     
    nychawk, 23.07.08
    #1
  2. nychawk

    nychawk Themenersteller

    Registriert seit:
    23.07.08
    Punkte:
    6
    6
    Für Euch zur Info:

    Habe Mackie angeschrieben (siehe m ail unten) und folgende Antwort erhalten:

    Hi Heiko

    This is normal.
    As the inputs are mono, and when the direct monitoring switch is pressed
    that is how u will here it.
    Panned left and the other panned right.

    In general, on the DAW setting, the input channel is probably set in the
    centre and that is why you get the stereo image. Also the monitoring is
    done via the output master bus on your DAW which is stereo.

    Hope this helps.


    Best regards,
    David Ferreira
    UK Service & Support
    Loud Technologies Europe Plc

    The Forum http://forums.mackie.com/scripts/forum/ultimatebb.cgi


    Dear Sirs,

    I have a problem with my Onyx Satellite.

    When I press the Inputs button for direct monitoring purposes (I already
    updated the firmware v.1.5.0100) I hear the input signal of channel 1, in
    this case a microphone, only coming out of the left speaker. When I connect
    the microphone to channel 2 i only hear it on the right speaker?

    When I press the Input/ DAW button again to DAW I hear the sound coming out
    of both speakers.

    Is this the default setting? This is quite uncomfortable at the moment.
    Could you give me a hint?

    Best regards,

    Heiko
     
    nychawk, 25.07.08
    #2
  3. MH-Guitar

    MH-Guitar

    Registriert seit:
    30.09.07
    Punkte:
    2.046
    2046
    tut mir leid aber das ist echt ne frechheit. dann können die das direct-monitoring auch ganz sein lassen. nutzlos.


    Ich kann verstehen dass du sauer bist, wäre ich auch.


    Mein Beileid,

    Michael
     
    MH-Guitar, 25.07.08
    #3
  4. nychawk

    nychawk Themenersteller

    Registriert seit:
    23.07.08
    Punkte:
    6
    6
    Danke für Dein Mitgefühl.

    Das Gerät ist schon wieder verpackt und geht morgen zurück. Die Schläge von einem Sänger, der sich bei der Aufnahme auf dem Kopfhörer nur auf einer Seite hört, kann sich jemand anders abholen.
     
    nychawk, 25.07.08
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.