Information ausblenden

LUFS Long und Short- Term

Dieses Thema im Forum "Mastering" wurde erstellt von Manu84, 22.07.21.

  1. Manu84

    Manu84 Themenersteller Tonmensch

    Registriert seit:
    04.08.18
    Punkte:
    1.102
    1102
    Frage an die Mastering- Experten:

    Wie bekomme ich es beim Mastering hin, dass ich Longterm bei -12 LUFS und Shortterm bei -10LUFS rauskomme.
    Bisher, habe ich ja immer probiert, die Dynamik so gut wie möglich zu erhalten und hab eigentlich immer nur Integraded beachtet, der immer so zwischen -12 und -16 LUFS lag.

    Ein Verlag mit dem ich zusammen arbeite, hat seit kurzem folgende Vorgaben.

    Longterm -12 LUFS
    Shortterm -10 LUFS
    Peagpegel -1 (ohne Truepeak)

    Im Anhang befindet sich ein Screenshot, wie die Messung momentan aussieht. Hab probiert das ganze mit Kompression, etwas mehr zu verdichten, aber hat leider nicht zum Erfolg geführt.

    Wie komme ich auf die angebenen Werte?

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    PS: Handelt sich probeweise um ein Piano-Stück mit ordentlich Dynamik.
     

    Anhänge:

    • 2.PNG
      2.PNG
      Dateigröße:
      125,6 KB
      Aufrufe:
      56
    Manu84, 22.07.21
    #1
  2. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    67.859
    67859
    Zieh dir von Waves das WLM Plus Loudness Meter und der Käs ist gegessen.
     
    muffy, 22.07.21
    #2
    Manu84 bedankt sich.
  3. Manu84

    Manu84 Themenersteller Tonmensch

    Registriert seit:
    04.08.18
    Punkte:
    1.102
    1102
    Dein Ernst? Kann man da die Zielwerte einstellen, oder wie darf ich mir das vorstellen?
     
    Manu84, 22.07.21
    #3
  4. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    17.591
    17591
    Sicher, das die nicht meinen, das eine oder das andere?
     
    Graham, 22.07.21
    #4
    Manu84 bedankt sich.
  5. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    28.573
    28573
    heißt das nicht eventuell auch
    nicht lauter als...
    anstelle, es muß genau dieser vorgabe entsprechen ?
    denke, das sind beides maximalwerte.

    btw. mit dem kostenlosen youlean loudness meter kriegst du doch alles angezeigt, was du brauchst...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.21
    jet2, 22.07.21
    #5
    hermestc, DanielaX und Manu84 bedanken sich.
  6. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man Faderhalter

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    7.409
    7409
    Der letzte Track trifft doch. Im Prinzip kannst du es mit einem kompressor versuchen oder einfach per volume-automation. Das ist eine sehr restriktive Form, die Dynamik einzuschränken indem Short term maximal +2 über integrated liegen darf. Aber: ist auch nicht unbedingt ganz dumm. So weit sind doch die Titel auch alle nicht davon weg.
    Einfach laute Passagen nicht so viel lauter werden lassen als leise
     
    rocking.xmas.man, 22.07.21
    #6
    Manu84 bedankt sich.
  7. Manu84

    Manu84 Themenersteller Tonmensch

    Registriert seit:
    04.08.18
    Punkte:
    1.102
    1102

    Nee, die wollen das schon so haben.

    Zum messen in der DAW hab ich den IQ Analyser..
     
    Manu84, 22.07.21
    #7
  8. Manu84

    Manu84 Themenersteller Tonmensch

    Registriert seit:
    04.08.18
    Punkte:
    1.102
    1102
    Nicht wirklich, oder? Integraded liegt da bei 12,9..

    Bei der einen Version hab ich Shortterm -9LUFS.
    Wenn ich diesen jetzt auf -10 erhöhen wollte, müsste ich mehr komprimieren. Danach müsste ich den Limiter wieder hochziehen um auf den Longterm- wert zu kommen. Dies verändert aber auch wieder dem Shortterm. Ein Rattenschwanz :(

    Das heißt, die wollen im Prinzip einfach weniger Dynamik? Ok, macht ja eigentlich im TV Bereich auch Sinn..
     
    Manu84, 22.07.21
    #8
  9. DanielaX

    DanielaX Boxen-Luder

    Registriert seit:
    27.02.19
    Punkte:
    2.213
    2213
    Longterm, heißt doch soviel wie das LUFS über die gesamte länge des Songs gemessen wird. Meine ich..
     
    DanielaX, 22.07.21
    #9
    Manu84 bedankt sich.
  10. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    67.859
    67859
    Streng genommen gibt es 3 wesentliche Begriffe:

    Momentary: der gemittelte Wert der letzten 400ms

    Short Term: die letzten 3 Sekunden

    Integrated: Messung über das ganze Stück oder eben so lange wie man missst.
     
    muffy, 22.07.21
    #10
    Graham, Manu84 und DanielaX bedanken sich.
  11. DanielaX

    DanielaX Boxen-Luder

    Registriert seit:
    27.02.19
    Punkte:
    2.213
    2213
    Ich würde es auf -12 machen, aber darf kurzzeitig auch -10 haben.. :) wäre ja einfach.
     
    DanielaX, 22.07.21
    #11
    Manu84 bedankt sich.
  12. Manu84

    Manu84 Themenersteller Tonmensch

    Registriert seit:
    04.08.18
    Punkte:
    1.102
    1102
    Das ist der Wert nachdem sich die Vorgaben diverser Plattformen wie YouTube etc richten.

    Mir bereitet der Shortwert Kopfzerbrechen, bzw. das geforderte Verhältnis zwischen Long und short
     
    Manu84, 22.07.21
    #12
  13. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    67.859
    67859
    Ja und Ja. Es gibt diverse Normen und Standards, die man einstellen kann und das Dingen pegelt es ein.

    Wenn Du eh Waves hast, zieh mal das Demo. Wenn du kein Waves hast, könnte das Demo ziehen eher nervig sein.
     
    muffy, 22.07.21
    #13
    Manu84 bedankt sich.
  14. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    17.591
    17591
    Müsstest Du nicht weniger komprimieren für mehr LUFS? o_O



    EDIT: oops, ich meine natürlich grösseren Zahlenwert hinterm Minus. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.21
    Graham, 22.07.21
    #14
    Manu84 und jet2 bedanken sich.
  15. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    67.859
    67859
    -10 ist leiser...
     
    muffy, 22.07.21
    #15
    Manu84 bedankt sich.
  16. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man Faderhalter

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    7.409
    7409
    Ja stimmt, sorry. Werde wohl alt, ha die 9 für eine 0 gehalten. Ist ja aber trotzdem nicht weit weg - die lauten Stellen sind maximal 1db zu laut. Ich wäre für Lautstärkeautomation weil ein kompressor ja immer sehr schnell greift und immer (zu) spät.
    Standard-Vorgehen für konkrete loudness Ziele ist im Nachhinein einen loudness normalizer zu nutzen wie nugen lmcorrect oder rx loudness control - ich weiß aber nicht ob die für so laute integrated Werte funktionieren (ob die sich einstellen lassen).

    WLM+ übrigens pegelt nicht selbst sondern hat nur einen True Peak limiter drin und erlaubt mach dem Durchgang das anpassen des trim Wertes im das gewählte Ziel zu erreichen. Es kann dir aber automationspunkte dorthin setzen wo Shorts über dein eingestelltes Maximum gehen damit du weißt an welchen Stellen du nochmal leiser machen musst
     
    rocking.xmas.man, 22.07.21
    #16
    Manu84 und muffy bedanken sich.
  17. Manu84

    Manu84 Themenersteller Tonmensch

    Registriert seit:
    04.08.18
    Punkte:
    1.102
    1102
    OK.. Kann man den True Peak auch deaktivieren?
     
    Manu84, 22.07.21
    #17
    rocking.xmas.man bedankt sich.
  18. Manu84

    Manu84 Themenersteller Tonmensch

    Registriert seit:
    04.08.18
    Punkte:
    1.102
    1102
    Hört sich gut an.. Werde ich mal antesten.
     
    Manu84, 22.07.21
    #18
  19. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man Faderhalter

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    7.409
    7409
    Der limiter macht nur True Peak limitierung wenn du das meinst - und das übrigens überaus gut und unauffällig, in der Musikwelt ist das scheinbar völlig unbekannt weil es eben wirklich nur ein limiter ist im Normalfall - ein limiter der leiser macht, kein maximizer der lauter macht. Aber den limiter komplett kann man ausschalten
     
    rocking.xmas.man, 22.07.21
    #19
    Manu84 bedankt sich.
  20. Manu84

    Manu84 Themenersteller Tonmensch

    Registriert seit:
    04.08.18
    Punkte:
    1.102
    1102
    Vorgabe ist: -1DB ohne True Peak
     
    Manu84, 22.07.21
    #20