Information ausblenden

LogicPro 9 App Store Variante: Zusätzlichen Inhalt verschieben

Dieses Thema im Forum "Logic" wurde erstellt von MorrisMC, 23.09.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MorrisMC

    MorrisMC Themenersteller

    Registriert seit:
    09.07.11
    Punkte:
    5
    5
    Hallo zusammen,

    ich hätte da eine Frage zur Appstore Version von Logic 9...

    Ich habe mir jetzt ein MacBook zugelegt, welches ich mit einer kleinen SSD als Systempartition und ner großen HDD betreibe.

    Jetzt habe ich mir Logic aus dem App Store gezogen und natürlich, damit es schön fix läuft, auf der SSD installiert. Da die Platte aber nur 128 GB groß ist, möchte ich nicht den kompletten Zusatzcontent von 20 GB auf der SSD haben.

    Die ganzen JamPacks, Loops und Sounds brauche ich eher selten und würde gerne wissen, wie ich diese auf die HDD auslagern und Logic trotzdem ohne Probleme damit verknüpfen kann? Ich habe diese bis jetzt noch nicht geladen und installiert, leider wird eine Option wie "Speicherortauswahl" nicht einfach so geliefert.

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen!

    Vielen Dank schonmal!
     
    MorrisMC, 23.09.12
    #1
  2. sarrelibre

    sarrelibre

    Registriert seit:
    21.02.10
    Punkte:
    149
    149
    Du kannst die Ordner "Apple Loops", "Impulse Responses" und "EXS-Samples" (das sollten die fettesten sein) mithilfe von Symlinks verschieben. Hab ich bei den Logic-Sachen noch nicht ausprobiert, sollte aber funktionieren.

    Für Terminal-Phobiker gibt's die Systemerweiterung SymbolicLinker:
    http://seiryu.home.comcast.net/~seiryu/symboliclinker.html

    Damit kannst Du blitzschnell Symlinks kreieren.

    Viele Grüße von Zippo!
     
    sarrelibre, 23.09.12
    #2
  3. sarrelibre

    sarrelibre

    Registriert seit:
    21.02.10
    Punkte:
    149
    149
    Ach ja: In aktuellen Mac-OS-Versionen ist der Ordner "Library" unsichtbar. Öffnen kannst Du ihn trotzdem mit "Gehe zu" -> "Gehe zu Ordner" und dann "/Library" oder direkt "/Library/Audio" eingeben.
     
    sarrelibre, 23.09.12
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.