Lange Wave-Dateien easy in kleine Parts schneiden?? Womit??

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von Recklezz_Base, 04.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Recklezz_Base

    Recklezz_Base Themenersteller

    Registriert seit:
    15.10.05
    Punkte:
    21
    21
    HI!

    Ich habe einige Mitschnitte von Live-Auftritten von der Band von nem Kumpel, der mich gefragt hat, ob ich ihm die in einzelnen Tracks zerlegen kann!

    Wie kann ich am besten diese langen Datei in die einzelnen Tracks zerschnippen und exportieren? Optimal wäre ein Programm wo man die Schnittbereiche angibt und dann die Teile ganz automatisch in Part1, Part2 usw. exportieren kann. Ich will nicht jeden Track einzeln exportieren!

    Gibts da was? Kann man sowas mit Waves oder Magix Audio-Studio? Wenn ja wie?



    Vielen Dank!



    MFG; Philipp
     
  2. Despistado

    Despistado

    Registriert seit:
    10.01.03
    Punkte:
    3.581
    3581
    Mit Waves wohl eher nicht, aber Wavelab bietet die Möglichkeit Anfangs- und Endmarker automatisch zu setzen. Die Marker werden immer dort gesetzt wo keine Stille herrscht. Danach kann man einfach zwischen den Markern doppelklicken und das dann als einzelne Wave Datei speichern.
    Aber nach dem bei diesen Live Auftritten wohl zwischen den Stücken kaum Stille zu vernehmen war wird diese automatische Erkennung wohl eher nicht funktionieren.

    Es gibt auch ein Programm was automatisch Audiodateien zerschnipselt und einzeln abspeichert (weiß nicht wie das heißt) aber wie gesagt, das Hauptproblem ist daß es schwierig bis unmöglich sein wird (für egal welches Programm) zu erkennen wann das eine Lied aus ist und das nächste beginnt.

    Das mußt du demnach selber machen.
     
  3. Recklezz_Base

    Recklezz_Base Themenersteller

    Registriert seit:
    15.10.05
    Punkte:
    21
    21
    Ups, meinte ich ja auch Wavelab... Ja das wäre ja auch ok. Ich kann ja die Lieder selber schneiden. Ich möchte nur, dass ich dann das zerschnippelte nicht einzeln exportieren muss, sondern dass das automatisch geht! Geht das auch mit Magix Audio Studio? Das ist ja etwas ähnlich...
     
  4. Despistado

    Despistado

    Registriert seit:
    10.01.03
    Punkte:
    3.581
    3581
    Aber in Wavelab geht das Exportieren der Lieder ja nicht automatisch (und wenn doch dann hab ich's einfach noch nicht gesehen, was aber auch nix heissen muß - wenn's geht dann wahrscheinlich in dem Batch Prozessor).
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.