LAAAAATENZ mit Piano an Cubase an VST

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Ronnie, 08.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Ronnie

    Ronnie Themenersteller

    Registriert seit:
    04.06.05
    Punkte:
    152
    152
    so... mich ärgerts echt:
    hab mein Kawai jetz an die Soundkarte angeschlossen (M-Audio Delta 192), also vom Midi out des Pianos an den Midi In der Karte, Cubase, VST Instrument (bevorzugt Edirol Orchestra) eingestellt, funktioniert ja auch alles im Prinzip toll, nur: DIE LATENZ!
    Ich drücke auf ne Taste und der gewünschte Ton kommt ne halbe Sekunde (ca.) zu spät... wie änder ich das?
     
  2. OldWise

    OldWise Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    29.05.03
    Artikel:
    31
    Punkte:
    7.325
    7325
    welche Soundkarte benutzt du?

    benutzt du für diese ASIO-Treiber?
    Wenn ja, dann stell die Latenz niedriger ein!
     
  3. Cubading

    Cubading

    Registriert seit:
    08.01.06
    Punkte:
    4
    das selbe Problem hatte ich vor kurzem auch, versuch mal bei der Gerätekonfiguration sprich Geräte --> Geräte Konfiguration bei VST Audiobay den Master Treiber zu ändern ich habe es auf Asio4all gestellt und somit das Problem gelöst.Probiers mal aus!!
     
  4. Selina

    Selina

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    1.559
    1559
    ja teste das mal ! mit der m audio sollte das gehen ohne probleme habe hier auch noch so eine m audio die sind SAU geil diese m audio soundkarten! das MUSS einfach gehen da gibts halt einfach nix man
    gut also schreib wenn alles geht! :)


    PS : knöpf dir das Control Pannel vor ! (von A bis Z ) ;)
     
  5. Ronnie

    Ronnie Themenersteller

    Registriert seit:
    04.06.05
    Punkte:
    152
    152
    Hey super, danke leute jetzt funzt alles!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.