Information ausblenden

Klicktracks für Aufnahmeprojekt erstellen!?

Dieses Thema im Forum "Samplitude & Magix Music Studio" wurde erstellt von Simon77, 03.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Simon77

    Simon77 Themenersteller

    Registriert seit:
    12.09.06
    Punkte:
    158
    158
    Hey!

    Wir planen gerade unsere neuen Aufnahmen. Bisher haben wir immer
    Live für den Drummer auf die Kopfhörer gespielt während den Takes, ohne Klick.

    Diesmal hab ich überlegt, ob es evtl. besser wäre Klicktracks für den Drummer im vorraus aufzunehmen - ich denke, es hätte evtl den Vorteil das er genau auf diese Tracks üben könnte, außerdem hätten wir bei den Aufnahmen jeweils das optimale Tempo....

    Wie macht ihr das?

    Hab gerade mal versucht nen Klicktrack zu machen, ich habe eine Akustikgitarre genommen, weil ich denke das der Drummer diese evtl. sauberer hört über die Kophörer.... Im Orginal wärens dann allerdings schon E-Gitarren - (Also besser Akustikgitarre oder E-Gitarre?)

    Klappt auch gut ABER: Ich wollte immer das Metronom mit aufnehmen, haben allerdings bei einigen Songs Teile, die Langsamer oder Schneller sind als der restliche Song. Kann ich das Tempo des Metronoms automatisieren???
    (Samplitude 8 )

    Cheers!
     
  2. Segelfisch

    Segelfisch

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    903
    903
    Hi Simon77,

    nutze doch einfach einen Sampler mit Metronomtönen und schreibe MIDI-Spuren mit verschiedenen Geschwindigkeiten.
    Gibt da vielleicht noch eine elegantere Lösung, aber so hätte ich das jetzt spontan gemacht.

    Viel Erfolg,
    Segelfisch
     
  3. Swazzey

    Swazzey

    Registriert seit:
    07.09.05
    Punkte:
    1.785
    1785
    Ich mache das eigentlich immer so, dass ich mir den Gitarristen und Sänger schnappe und die beiden zusammen auf Klick eine "Orientierungsspur" machen lasse. D.h. Gitarrist spielt die wichtigen Gitarrenparts und Sänger summt, singt oder murmelt seinen Part dazu. Eben so, dass der Drummer weiß wo er im Song grade ist.
    Dann lasse ich auch beim Drummer das Metronom mitlaufen, das nehme ich nicht mit auf... warum auch? Sollte doch in Samplitude möglich sein, gleichzeitig 2 Spuren abzuspielen, einen Klick laufen zu lassen und 8 Spuren drums aufzunehmen, oder?
    Wenn der Drummer fertig ist, kommt der Bass usw... immer alles schön auf Klick.
    Ob Akustik Gitarre oder E-Git hängt dabei vom Song ab. Ich meine es sollte schon an den eigentlichen Sound rankommen, was der Gitarrist da macht. Denn der Drummer soll sich ja "wohlfühlen" wenn er ordentlich draufhaut... und wenn er zu ner Akustik-Gitarre n Punk-Beat spielen soll... ich glaube das fühlt sich komisch an. (Bin selber Drummer... ich find zerre dann besser...)

    Die Geschwindigkeit des Klicks lässt sich in Cubase jedenfalls einfach über den Click-Track verändern - das ist wie eine Automation der Lautstärke nur da eben der Geschwindigkeit. Geht bei Samplitude bestimmt auch. (guckstu Handbuch?)

    Joa... hoffe ich konnte helfen...

    Swazzey
     
  4. Simon77

    Simon77 Themenersteller

    Registriert seit:
    12.09.06
    Punkte:
    158
    158
    Danke für die schnellen Antworten!

    Bin inzwischen selber fündig geworden, man kann Tempomarker auf der
    Zeitleiste erstellen und dort Takt, Tempo usw. einstellen.

    Erst Handbuchlesen, dann posten -)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.