Information ausblenden

KLEINE aktive Monitore für 2. Arbeitsplatz

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von Ande, 05.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Ande

    Ande Themenersteller

    Registriert seit:
    13.10.04
    Punkte:
    247
    247
    Collegas!
    Ich suche für meinen 2. kleinen Musikmachplatz zu Hause ein paar wirklich kleine Monitore, die trotzdem nicht so ganz nach Pappe klingen. Mir ist klar das ich bei einem 4-5 Zoller keine Wunder erwarten darf. Am Hauptarbeitsplatz habe ich zum Mischen die Event TR 8 und die finde ich ganz ok. Aber zu Hause will ich eigentlich nur ein bischen was hören - gemischt wird dann eh auf den Events. Kennt jemand die Esi near 4? Die größeren 5er werden ja immer über den Klee in der Preisklasse gelobt. Budget: ca 300 Paarpreis.

    so long,

    Ande
     
    Ande, 05.12.08
    #1
  2. naseweis

    naseweis

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    die kleinsten, wirklich guten die ich kenne, sind die EMES kobalt. sind einfach nicht ganz billig.
     
    naseweis, 05.12.08
    #2
  3. felix_93

    felix_93

    Registriert seit:
    25.10.08
    Punkte:
    714
    714
    felix_93, 05.12.08
    #3
  4. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    GENELEC 6010A + GENELEC 5040 AWM
     
    HipHopMacher, 05.12.08
    #4
  5. wordpresser

    wordpresser

    Registriert seit:
    05.12.08
    Punkte:
    4
    wordpresser, 05.12.08
    #5
  6. felix_93

    felix_93

    Registriert seit:
    25.10.08
    Punkte:
    714
    714
    Ô.o ...................

    ähm.............ich will ja niemandens freie Meinung ankratzen, aber DIESER Post war KOMPLETT unnötig...
     
    felix_93, 05.12.08
    #6
  7. wordpresser

    wordpresser

    Registriert seit:
    05.12.08
    Punkte:
    4
    Ich wollt nur helfen falls hilfe besteht man muss ja ie gleichen hintergrundbilder reinhauen
     
    wordpresser, 05.12.08
    #7
  8. videotape

    videotape

    Registriert seit:
    13.07.08
    Punkte:
    158
    158
    Falscher Thread ;)

    Ich empfehle an der Stelle mal die Boxen, für die ich mich entschieden habe; auch wenn ich die Dinger nicht zum Mischen benutze (sondern als Recording-Abhöre): Yamaha MSP5! Sind wirklich klasse und kosten beispielsweise im vereinten Königreich schlappe 300 Pfund. Wer die Möglichkeit hat, sollte das in Erwägung ziehen...
     
    videotape, 05.12.08
    #8
  9. Ande

    Ande Themenersteller

    Registriert seit:
    13.10.04
    Punkte:
    247
    247
    Vielen Dank . die Emes und Yamaha liegen über meinem Budget - die kleinen Genelec eigentlich auch aber ich glaube, die werden es. Morgen geh' ich mal hören.
    Hat vielleicht jeman die Esi near 4 gehört?

    so long,

    Ande
     
    Ande, 05.12.08
    #9
  10. naseweis

    naseweis

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    es geht um lautsprecher-monitoren, nicht bildschirm-monitoren :)

    der link geht übrigens nicht, hätte da jetzt nen nackten schuss erwartet :(
     
    naseweis, 05.12.08
    #10
  11. videotape

    videotape

    Registriert seit:
    13.07.08
    Punkte:
    158
    158
    Halte ich nicht für die klügste Entscheidung, v.a. weil du die MSP5 für weniger als 400€ importiert bekommst. Aber ist am Ende natürlich deine Sache :)

    (So, zurück in den Pub. Monitore sind in England zwar günstig, das Bier aber nicht...)
     
    videotape, 06.12.08
    #11
  12. Phal-d

    Phal-d

    Registriert seit:
    12.10.07
    Punkte:
    392
    392
    Ich hatte die Esi Near04 schon zweimal.

    Sie sind natürlich nicht die besten- aber sie sind für den Preis TOP ok!

    Ich mische übrigens auch auf großen Events 8 zöllern (PS8- alte Serie) und als kleine Zweitabhöre finde ich die Esi ganz gut.

    Da sie im Bass aber überraschend tief runter gehen (auch wenn nur 100hz angegeben sind- die gehen tiefer!)- und das zwecks Nachbarn nachts sind so prickelnd ist- hab ich mir einen guten Kopfhörer geholt und mische nur noch unter Tags auf den Events und nachts auf Kopfhörern.

    Gebraucht geholt und gut ist!

    By the way- hast du Interesse an den Teilen? Würd meine wieder verkaufen, wenn ein anständiges Gebot gegeben wird, da ich grad dringend Kohle für was anderes brauch.

    Kannst dich ja melden bei Interesse!

    Gruß
     
    Phal-d, 06.12.08
    #12
  13. jamincurl

    jamincurl

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    5.704
    5704
    wenn du eh auf den events mischen will,
    würde ich mir n günstiges pc system holen.

    wenn du wirklich arbeiten willst,
    schließe ich mich dem tipp vom hiphopmacher an.

    ich selber mische ja auch auf event 2020,
    würde aber die mini genelec warscheinlich sogar bevorzugen.

    hatt die mal ne woche lang,
    das war echt gut:)
     
    jamincurl, 06.12.08
    #13
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.