Information ausblenden

Klanqualität Zoom Q3 (Q3 vs PC)

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von boku77, 03.07.20.

  1. boku77

    boku77 Themenersteller

    Registriert seit:
    03.07.20
    Punkte:
    3
    Hallo zusammen,

    Ich bin grad am Song Aufnehmen und steh voll aufm Schlauch bezüglich der unterschiedlichen Klangqualität vom Q3 zum PC. Mit Kopfhörern übers Q3 klingts gut, voll, warm, nuanciert usw..Nur wenn ich die file auf den PC lade, klingt es sch***, Gefühl kommt nicht mehr rüber, der Klang ist nicht mehr voll, und flacher.
    Weiß jemand woran das liegen könnte? bzw. ob das überhaupt normal ist? Es müsste doch eigentlich genauso klingen.
     
  2. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    35.716
    35716
    Abgesehen von gewissen Nuancen schon. z.B. de Qualität des Kopfhörervorverstärkers.

    Aber es gibt einiges an Stolperfallen. z.B. die Einstellungen der Soundkarte in Windows - evtl. "Klangverbesserung/Equalizer/etc.?
     
  3. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    25.369
    25369
    Wie siehst du die Daten denn rüber? USB? Welches Format? Einfach nur Copy /paste?
     
  4. boku77

    boku77 Themenersteller

    Registriert seit:
    03.07.20
    Punkte:
    3
    Über USB, ist am Gerät mit dran. Format ist mov. Ich wandel das dann manchmal um in ne mp4 wenn ich gain dazugebe oder das Video schneide. Aber es scheint irgendwie ne Sache zu sein, also es ist auch fast so, dass es über Kopfhörer am Q3 besser klingt. Ich hab versucht meine Boxen auch an den Rekorder anzuschließen, also habe das getan und bin davon ausgegangen, dass es genauso klingt wie über Kopfhörer; klang aber nicht dolle. Empfehlungen waren soweit n DAC, Kopfhörerverstärker am PC könnte schlechter sein, Einstellungen an der Soundkarte wie auch oben erwähnt. Ich werd da mal n paar Sachen versuchen, danke für den Input.