Information ausblenden

Ken's "the assassin" RMX by Kolle [FB]

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von KoolKolle, 14.12.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. KoolKolle

    KoolKolle Themenersteller Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    61.873
    61873
    Liebe Kollegen und Kolleginnen, jawohl,

    hier eine düsterhübsche Fusion aus Triphop, Dubstep und Darkwave. :x

    Kenfjohnnydee's "the assasin" hat mich tief in eine andere, düstere Welt gezogen und zu diesem Remix inspiriert. Mit einer Kälte, die zu dieser jahreszeit passt, mit wärmenden Bässen und sogar ein bisschen Dramatik.


    http://soundcloud.com/koolkolle/wellenstrom-the-assassin-jahs



    Wie gefällt's? Wie ist Sound und Mix?

    Limitereinsatz noch Ok? Was fällt euch sonst noch auf?

    Noch die eine oder andere Idee?

    Viele Dank fürs Reinhören! :)
     
    KoolKolle, 14.12.12
    #1
    octay und kenfjohnnydee bedanken sich.
  2. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Jau, Hammer, was Du da aus der Leiche rausgeholt hast. Klingt im positiven Sinn schön bedrohlich. Das Ende kommt abrupt. Kannste so lassen, aber vielleicht mit 'nem Fade Out ran, langsam, schleichend.
     
    kenfjohnnydee, 14.12.12
    #2
    KoolKolle bedankt sich.
  3. helge1973

    helge1973 Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    87.442
    87442
    Am Anfang dachte ich: "WOW - da sieht Ken's Version aber blass aus!"

    Was da an Klangexperimenten - vor allem auch mit Ken's Stimme - gebastelt wurde.
    Respekt!

    Nur dann verliert es sich in unzähligen Breaks. Ist für mich so, als würde man beim Atmen gehindert werden, nicht flüssig genug und: ich vermisse schmerzlich die Gitarren.
     
    helge1973, 14.12.12
    #3
    Saurus und KoolKolle bedanken sich.
  4. KoolKolle

    KoolKolle Themenersteller Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    61.873
    61873
    Moin Helge, dank dir!

    Kannst du es ein bisschen präziser beschreiben, ab welcher Stelle der Fluss verloren geht und es sich in die Breaks verliert? Hab da selber ein paar gefühlte Baustellen (Breaks), allerdings habe ich es mitterlweile so oft gehört, dass für mich alles eins ist... Würde mir unheimlich helfen, ein paar Details zu nennen, die den Fluss bzw. das Atmen stören!

    Darüber die Gitarren aus dem Original doch noch mitzunehmen hatte ich auch zwischendurch nachgedacht. Vielleicht lohnt es sich, das auszuprobieren, allerdings ist das Original Harmonietechnisch auch ganz anders gestrickt, wenn ich mich nicht irre. Und ohne Gitarren ist es halt kalt.... bitterkalt.... brrrr... Naja mal schauen.
     
    KoolKolle, 14.12.12
    #4
  5. helge1973

    helge1973 Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    87.442
    87442
    1:50 - 2:16
    2:34 - 3:12
    3:20 - 3:26
    und zum Ende hin zieht es sich wieder.

    Vor allem bei den ersten beiden Stellen sind die Breaks an sich nicht das, was MICH jetzt stört, sondern die Länge, bis es dann rhythmisch weitergeht, ya know?

    Und das bei 3:20 ist zwar kurz, aber weil es sich davor schon gezogen hat, ist eben auch das geringste Bißchen dann zu viel und dann NOCH MAL zum Schluss hin... also, das ist einfach zu viel.

    Aber vlt stört es ja auch nur mich, KoolKolle.

    Ach,ja - die Dubstep-Dinger im Hintergrund find ich übrigens saugeil!!
    Isch mag Dabstäp! :)


    Idee: nimm die ausm Original mit (suchst Dir halt die "Filets" aus) und hau da schön Teschno-Effekte rein, sodass man die Theme aus Ken's Original noch erkennt, jedoch es passend zu Deinem Remix unsere Ohren verzaubert.

    Wie wäre das?
     
    helge1973, 14.12.12
    #5
    Saurus und KoolKolle bedanken sich.
  6. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Im Notfall schickst Du mir die Parts rüber, auf die 'ne Gitarre soll und dann klopp ich Dir da dezent und minimalistisch was drauf.
     
    kenfjohnnydee, 14.12.12
    #6
    helge1973 und KoolKolle bedanken sich.
  7. KoolKolle

    KoolKolle Themenersteller Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    61.873
    61873
    Ich denke das hast du schon ganz gut eingefasst, es waren tatsächlich die Stellen an denen ich mir unsicher war, wo ich das Arrangement auseinander geschnitten und die Lücke dann "zugespachtelt" hab und sowas. Interessant. chrirurgische Eingriffe im Arrangment sind manchmal gar nicht so unkompliziert.

    Das probier ich mal! Wenn nicht muss vielleicht auch Ken nochmal ran... :D Aber ich probiers erstmal mit den Originalspuren. Mit den Gitarren kann ich auch den Fluss noch ein wenig beeinflussen.
     
    KoolKolle, 14.12.12
    #7
    helge1973 bedankt sich.
  8. helge1973

    helge1973 Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    87.442
    87442
    Die Gitten müssen richtig vergewaltigt werden, damit die klingen, als wären se von E.T. eingespielt.
    Da kann was richtig Gutes draus zaubern.

    Na, ich bin gespannt :)
     
    helge1973, 14.12.12
    #8
    Saurus und KoolKolle bedanken sich.
  9. KoolKolle

    KoolKolle Themenersteller Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    61.873
    61873
    Ok, V2 - mit Gitten in die Mitten.... :x

    (link siehe Ausgangspost)

    Die bringen schon ganz schön Leben rein und die Teile die ich verwendet habe fügen sich auch sehr gut ein. Ein bisschen aufgefrischt, ein bisschen verspaced und verglitched prägen sie nun vor allem den Mittelteil des Stückes.

    Arrangementtechnisch hab ich jetzt nix groß neu gemacht, vielmehr weiter "zugespachtelt", hoffentlich klingt es nun nicht auch so. Zu dem wesentlichen Ablauf hatte ich halt schon einen Film vor dem geistigen Auge.

    Konnte nicht die Finger vom Bass lassen, hoffe es ist nicht verschlimmbessert.
     
    KoolKolle, 14.12.12
    #9
    helge1973 bedankt sich.
  10. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Frach mich nicht warum, aber beim Intro muss ich immer an Rollerball denken. James Bond meets Rollerball quasi.

    -uDao7Q
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    kenfjohnnydee, 14.12.12
    #10
    KoolKolle bedankt sich.
  11. KoolKolle

    KoolKolle Themenersteller Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    61.873
    61873
    :LOL:

    Wie geil... Rollerball... Wusste nicht mal dass es das in dieser Form gibt.

    Ich hab ein bisschen mit Synth, Hall und Delay rumgespielt und wollte eine "nicht assoziierbare" Umgebung die irgendwie bedrohlich wirkt.... Aber "nicht assoziierbar" gibt es einfach nicht... xD
     
    KoolKolle, 14.12.12
    #11
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  12. octay

    octay Master of Desaster

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    43.709
    43709
    Wow das is ja Horrrsound² ich meine damit den Style von unseren Kollegen John Carpenter:D
    Tolle Arbeit Kolle, hast auch Ken´s Geschmack getroffen. Hutt app!
     
    octay, 14.12.12
    #12
    KoolKolle und kenfjohnnydee bedanken sich.
  13. helge1973

    helge1973 Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    87.442
    87442
    [​IMG]



    :verbeug:


    :bigup:


    Der Wahnsinn!! Das Lied ist wie ein Vollrausch!!!


    Sorry, Ken, aber ... jetzt ... hat der Kolle Dich geschlagen!!


    Boah, haut das rein!

    Hab das grade beim 2.Mal voll laut gehört und mal schön den Bass verstärkt!!


    Meine Fresse - haut DAS rein!!

    Echt, echt, echt, echt: GRAN-DI-OS!!!!


    [​IMG]


    P.S.: Am Anfang hört sich das Stück an wie eines von Depeche Mode - und Ken wie Dave Gahan!

    Ich bin immer noch [​IMG] und lass es zum 3.Mal laufen!!


    [​IMG][​IMG]
     
    helge1973, 14.12.12
    #13
    Saurus und KoolKolle bedanken sich.
  14. KoolKolle

    KoolKolle Themenersteller Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    61.873
    61873
    Das klingt als hättest du nun auch den Ort gesehen, an den das Lied mich getragen hat... Dann ist meine Arbeit an dieser Stelle vermutlich getan. [​IMG]


    Vielen, vielen Dank Helge, ohne dein Feedback würde der Track jetzt nicht so klingen! Ich bin auch jetzt am nächsten Morgen noc sehr angetan von den Änderungen.


    Natürlich wollte ich nicht das Original schlagen, das ist ja auch Mummpitz und geht gar nicht. Es geht darum Synergien zu entfachen. Und Kens Stimme trägt mich im Zweifelsfalle bis nach Niburu und weiter. Er bastelt seine Musik nicht wie ich mit einem Raumschiff, sondern er hat gleich eine ganze Zeitmaschine zur Verfügung.
     
    KoolKolle, 15.12.12
    #14
    helge1973 und kenfjohnnydee bedanken sich.
  15. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Nee, aber da hat der helge schon recht. Du hast das Thema doch noch 'nen Tacken intensiver und plastischer dargestellt als ich es jemals hätte hinkriegen können. Wirklich sehr schöne Arbeit. Wenn man dann noch bedenkt, dass Du wirklich nur so'n paar Gesangsschnipsel zur Verfügung hattest. Chapeau! Großes Kino! Ist ja ein komplett neuer Track geworden. Mit der Zeitmaschine bist Du da in die Zukunft gereist.
     
    kenfjohnnydee, 15.12.12
    #15
    helge1973 und KoolKolle bedanken sich.
  16. KoolKolle

    KoolKolle Themenersteller Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    61.873
    61873
    Ach das geht ja alles runter wie Öl....

    Freut mich wenn es euch gefällt!

    Nun gut Mr Time Machine, wenn du mal wieder eine Song raushaust, der mich so inspiert (was nicht selten passiert), dann machen wir wieder eine Reise, mit Raumschiff und Zeitmaschine an einen Ort, den es nicht gibt! :)
     
    KoolKolle, 15.12.12
    #16
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  17. helge1973

    helge1973 Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    87.442
    87442
    Absolut!

    Hatte das gestern auch auf ner Party spielen lassen.
    Da wurde eh alles von nem PC mit schönen fetten Boxen aus gespielt und dann hab ich meinem Kumpel gesagt: hey, soll ich Dir mal was WIRKLICH abefahrenes zeigen?

    Und dann haben die danach getanzt wie die Zombies aus "Walking Dead" :-D

    Aber es ist auf diesen fetten Boxen total, total geil angekommen!

    Die Leute fanden es echt gut - und mein Kumpel auch! :)

    Übrigenz erinnert mich der Anfang, wenn Ken's Stimme anfängt, an "Personal Jesus".
    Von der Stimme und von dem Einsatz des Halls her.

    Und nicht nur mich.

    Ist übrigenz das 2.Mal, dass ich nen Track ausm Forum der "Außenwelt" vorstelle.
    Den Track vom changer hab ich in ner Disse spielen lassen - und das war auch n Erfolg!

    Vielleicht sollte ich mänätcha werden - aber nee, sowas macht ja schon der Muccomat :-D
     
    helge1973, 15.12.12
    #17
    Saurus, kenfjohnnydee und KoolKolle bedanken sich.
  18. KoolKolle

    KoolKolle Themenersteller Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    61.873
    61873
    Dann fühle ich mich wirklich geehrt! [​IMG]
     
    KoolKolle, 15.12.12
    #18
    helge1973 und kenfjohnnydee bedanken sich.
  19. helge1973

    helge1973 Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    87.442
    87442
    Na, ich hab ja schön öfter von SO einigen Stücken hier bereits geschwärmt und finde nach wie vor, dass hier einige definitv mehr als nur Talent besitzen und wenn sich ein gewisser Maulwurf mal zeigen und sein Zeugs hier reinstellen würde, dann käme es auch zu NOCH mehr Quali im Forum.

    Aber, nein, der feine Herr will ja nicht :roll:

    Wie auch immer.

    Da ich mich ja viel rumtreibe - und auch des Jobs wegen viel in da Clubs sein kann - mach ich das sehr gerne, wenn ich denn darf :)
     
    helge1973, 15.12.12
    #19
    Saurus und KoolKolle bedanken sich.
  20. KoolKolle

    KoolKolle Themenersteller Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    61.873
    61873
    Noch jemand ne Meinung? Sound und Mix?

    Auch wenn es nur ein Detail ist, ich schule mich gerade im Mischen... :)
     
    KoolKolle, 19.12.12
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.