kennt jemand diese Monitor Lautsprecher ???

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von doccharga, 07.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. doccharga

    doccharga Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.05
    Punkte:
    56
    56
    Yorkville YSM-1p

    nur gutes darüber gelesen - sind vergeleichsweise billig, doch gut?

    Phonic P8a

    werden mit Genelecs verglichen, steckt da was dahinter - oder ist es nur eine Design Kopie?

    WHARFEDALE WDFC-2180 Monitor

    wahrscheinlich der hässlichste seiner Art, sieht eher nach PA aus
     
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Habe den Phonic P6a mal gehört.
    Klang war o.k.
     
  3. doccharga

    doccharga Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.05
    Punkte:
    56
    56
    besser als Behringer Truth ? aber bestimmt nicht mit der Genelec vergleichbar,oder ? Sieht nämlich aus wie ne Kreuzung aus beiden :D
     
  4. cocoon

    cocoon

    Registriert seit:
    27.01.06
    Punkte:
    235
    235
    Zu den Wharfedales: Is wohl PA, kann dir hier jedoch die Wharfedale Diamond Pro Serie ans Herz legen. Ziemlich günstig, und recht gut.
     
  5. fannt

    fannt

    Registriert seit:
    01.02.06
    Punkte:
    2
    hallo,

    habe eben noch andere recht günstige Monitore entdeckt, über die ich nirgendwo eine Meinung gefunden habe:

    Prodipe Pro 5 / Pro 8
    http://www.klemm-music.de/prodipe/index.htm

    Gibt es hierzu Erfahrungen?

    scheint ein französischer Hersteller zu sein, zumindest findet man überdurchschnittlich viele französische Seiten auf Google.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.