Information ausblenden

Kann durch neues Audio Interface mein Synthie nicht hören.

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Carz-One, 25.10.20.

  1. Carz-One

    Carz-One Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    21.09.20
    Punkte:
    32
    32
    Hallo zusammen,

    habe ein Problem in Cubase Artist 10.5. mit meienem neuen Audio Interface ( Motu M2 ) . Ich konnte bislang mein Yamaha Modx als Audio Interface nutzen und alles lief gut. Durch den Kauf meines neuen Interface und nach Installation höre ich den Sound des MODX nicht mehr. Sobald ich die Asio Triber auf MOTU wechsel, kann ich es als wunderschönes MIDI Keyboard nutzen, mehr aber auch nicht.
    Zur Info, er ist über USB an dem Rechner verbunden und MIDI läuft einwandfrei aber irgendwie schaffe ich es nicht auch das AUDIO Signal in die DAW zu bringen.

    Ich hoffe jemand hat eine Lösung für mich.

    Vielen Dank schon mal...
     
    Carz-One, 25.10.20
    #1
  2. Chronique

    Chronique

    Registriert seit:
    17.08.15
    Punkte:
    962
    962
    Wenn du den nativen ASIO-Treiber des neuen Interface in Cubase wählst, kannst du auch nur über dein neues Interface Audiodaten reinholen. Wenn du deinen Yamaha-Synth hören willst, musst du den Synth mit deinem neuen Interface verbinden, entweder über eine analoge Line-Verbindung oder, falls Anschlüsse dafür verfügbar, über eine digitale Verbindung (COAX oder optisch)
     
    Chronique, 25.10.20
    #2
    Realist, RD und Loftone bedanken sich.
  3. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    42.267
    42267
    Du musst einfach dein Ohr auf das Gehäuse des Wandlers legen. Kommt da was?
     
    rkdk, 25.10.20
    #3
  4. Carz-One

    Carz-One Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    21.09.20
    Punkte:
    32
    32
    Da habe nicht nachgedacht. Als ich es über den internen Audio interface laufen lassen habe schien alles klar. Jetzt merke ich dass ich im neuen Setup einen Denkfehler hatte, ich dachte dass nicht nur Midi, sondern auch die Audiodaten über USB übertragen werden. Dem ist nicht so, daher muß ich wohl umdenken und schuen wir das Signal jetzt einspeise. Ich verstehe es jetzt so, dass ich die L / R Ausgänge des MODX mit dem einen der beiden Eingänge des MOTU 2 koppeln muss. Welchen Kabel nehme ich da am besten ?
    Danke euch...
     
    Carz-One, 25.10.20
    #4
  5. zille1976

    zille1976 Tonträger

    Registriert seit:
    18.11.09
    Punkte:
    4.894
    4894
    Schwarze sind ganz gut.
     
    zille1976, 25.10.20
    #5
  6. bafc24

    bafc24

    Registriert seit:
    30.08.12
    Punkte:
    6.453
    6453
    Zwei Jack-Jack Kabel.
     
    bafc24, 25.10.20
    #6
  7. bafc24

    bafc24

    Registriert seit:
    30.08.12
    Punkte:
    6.453
    6453
    Ne, muss nicht zwingend sein. Rot kommt auch gut, so meine Erfahrung.
     
    bafc24, 25.10.20
    #7
  8. Carz-One

    Carz-One Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    21.09.20
    Punkte:
    32
    32
    Danke dir, die Farbe war auch meine 1. Wahl. Aber rote gehen auch ab..
     
    Carz-One, 25.10.20
    #8
  9. Carcinome

    Carcinome Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    11.024
    11024
    Klingt auf jeden Fall wärmer
     
    Carcinome, 25.10.20
    #9
  10. bafc24

    bafc24

    Registriert seit:
    30.08.12
    Punkte:
    6.453
    6453
    Einspruch. Wird landesweit so angenommen. Rot klingt nach neusten Forschungsergebnissen eher lauwarm. Wärme wäre Dunkelrot.
     
    bafc24, 26.10.20
    #10
  11. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    30.628
    30628
    Für Stereo müsstest Du die zwei Eingänge des Motu nutzen.
    Die Line-Ausgänge des MODX werden mit hoher Wahrscheinlichkeit unsymmetrisch sein.
    Dann würde so etwas ausreichen für kurze Strecken.
    https://www.thomann.de/de/pro_snake_tpi_twin_3.0.htm
     
    Realist, 26.10.20
    #11
  12. bafc24

    bafc24

    Registriert seit:
    30.08.12
    Punkte:
    6.453
    6453
    Job, genau. Mit sowas wird das verbunden.
     
    bafc24, 26.10.20
    #12
  13. Loftone

    Loftone

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    15.193
    15193
    zwei unsymmetrische KlinkenKabel, das sind die mit nur einem statt zwei Ringen unten dran. So ziemlich alle Synths sind unsymmetrisch. Bei Outboard meist symmetrisch
    Falls der ModX 4 Ausgänge hat, dann nutz diese und besorg 4 Kabel. Farbe Wurst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.20
    Loftone, 26.10.20
    #13
  14. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    30.628
    30628
    Könnte man dann ja auch mal schreiben, anstatt nur rumzublödeln.
     
    Realist, 26.10.20
    #14