Information ausblenden

Kabel Idiot

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von DJDancer, 21.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. DJDancer

    DJDancer Themenersteller

    Registriert seit:
    10.02.06
    Punkte:
    80
    80
    Hallo all User des Homerecordings xD

    Ja bin in sachen Kabel die totale bleite.

    Hab mir vor kurzer Zeit mein erstes Pult geholt. Es ist das Behringer Eurorack UB1202FX
    http://www.behringer.com//UB1202FX/UB1202FX_big.jpg

    So nun haha viele schöne Anschlüsse und Feinheiten. So nun weiß ich ni wie ich das Pult mit welchen Anschlüssen ich Verbinden soll.
    Dann möcht ich das Pult an meine Boxen(Sind mit dem Subwoofer angeschlossen und der Sub mit der Soundkarte) und Soundkarte anschließen. Später käme noch Drumcomputer(nächsten Monat) dazu.

    Die Frage ist, welche Kabel brauch ich genau und wie sehen sie aus, wäre ne schöne hilfe beim Einkauf.

    Ps.: Ist es auch Möglich 2 CD Player anzuschließen?

    Danke vielmals :)
     
    DJDancer, 21.03.06
    #1
  2. mad

    mad

    Registriert seit:
    12.08.03
    Punkte:
    38.574
    38574
    Behringer hat doch immer sehr gute Anleitungen, oder nicht?

    Gruss
    Mad
     
    mad, 21.03.06
    #2
  3. DrSmi

    DrSmi

    Registriert seit:
    24.04.05
    Punkte:
    389
    389
    das kommt ganz darauf an, was für sachen du anschliessen willst ...

    für micros brauchst du z.B. xlr female auf xlr male oder auf 6,3mm monoklinke (wenn du ein dynamisches micro hast. so wie das aussieht kannst du vier mics anschliessen ...
    um dann in die sounskarte zu gehen brauchst du stereochinch auf 3,5mm stereoklinke.
    die zwei cd-player wird wohl auch kein problem sein denke ich. soweit ich das sehe gehst du dann auf 2x 6,3mm monoklinke (eine für rechts, eine für links)
    drumcomputer wird wohl 6,3mm monoklinke auf 6,3mm monoklinke, steckst du dann in einen der ersten vier eingänge ... das müsste es gewesen sein.

    hat dir das geholfen ???
     
    DrSmi, 21.03.06
    #3
  4. DJDancer

    DJDancer Themenersteller

    Registriert seit:
    10.02.06
    Punkte:
    80
    80
    Danke vielmals, hab alles notiert und werde morgen einkaufen, der Drumcomputer muss warten.

    Eine Frage hät ich noch!!! ;)

    "soweit ich das sehe gehst du dann auf 2x 6,3mm monoklinke (eine für rechts, eine für links)"

    Wo muss ich das Anschließen, soll das ins Line In, Main Out oder Ctrl Room Out?

    Sonst größten Dank, hast mich bei der Entscheidung beim kauf des richtigen Kabels geholfen :)
     
    DJDancer, 21.03.06
    #4
  5. Draiden

    Draiden

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    3.044
    3044
    ich würde es eher vermeiden nen drumcomputer oder cd-player an den main-out eines mixers anzuschließen...der kommt in nen stereokanal ;) da sind 2 buchsen, einma links, einma rechts...schon hat sich das

    mfg drai
     
    Draiden, 21.03.06
    #5
  6. DrSmi

    DrSmi

    Registriert seit:
    24.04.05
    Punkte:
    389
    389
    wie der kollege schon gesagt hat: NICHT IN EINEN OUT !!!
    das währe ja fast so, wie wenn du die audioausgänge in die steckdose stecken würdest ...
    ich weiß jetzt nicht, was für ausgänge deine CD-player haben. aber vieleicht ja chinch.
    also brauchst du zwei mal chinch auf 6.3mm monoklinke die du natürlich in die stereoeingänge ... frag mich jetzt aber nicht, wo die sind. weil ich keine vernünftige draufsicht von dem gerät finde. auf jeden fall müssen es IN buchsen sein... NIEMALS OUT... denn da kommt ja was raus. ist doch logisch ...
    hast du ne digicam? dann mach mir mal ne vernünftige draufsicht und ich kann dir genau sagen, was du wo einsteckst
     
    DrSmi, 22.03.06
    #6
  7. DJDancer

    DJDancer Themenersteller

    Registriert seit:
    10.02.06
    Punkte:
    80
    80
    Ok wie es der Herr so möchte xD

    Das sind Zwei Draufsichten:

    http://musicpage.g4.gs/DSC00237.JPG

    http://musicpage.g4.gs/DSC00238.JPG

    Ja den Anschluss mit der Soundkarte und den Boxen hab ich hinbekommen, danke Leutz, seit echt toll!!!

    Ja wie de es schon beschrieben hast, müssen ja noch die CD-Player dran gestöpselt werden.
    Die zwei Player haben Cinch dran.



    Kleines Vermerk: Die Bilder sind vom Handy
     
    DJDancer, 29.03.06
    #7
  8. DrSmi

    DrSmi

    Registriert seit:
    24.04.05
    Punkte:
    389
    389
    ok ... niema problema

    also, entweder du kaufst dir zwei käbelchen von chinch auf 6,3mm monoklinke, oder du lötest es dir. ich hab mir alles gelötet, ist günstiger. aber darum geht es ja nicht.

    also brauchst du einmal ein kabel von roter chinch auf 6,3mm monoklinke:
    die chinch seite stöpselst du in die rote (oder mit R/right/rechts beschriftete) chinchbuchse des cd-spielers. die klinke steckste in die "Line 5/6 R" buchse (die untere der beisen) deines mixers

    dann brauchst du noch eins mit weißer oder schwarzer chninch auf 6,3mm monoklinke:
    chinch in schwarze oder weiße (oder mit L/left/links beschriftete) chinchbuchse deines cd-spielers. die klinke in die "Line 5/6 L" buchse (die obere der beiden) deines mixers

    hast du einen doppel-cd-spieler, oder zwei einzelne, machst du das selbe mit dem zweiten spieler, nur dann in "Line 7/8


    das war´s ... müsste dann funktionieren ... wenn nicht, melde dich, oder schmeiss das behringer ding direkt aus dem fenster ;)
     
    DrSmi, 29.03.06
    #8
  9. DJDancer

    DJDancer Themenersteller

    Registriert seit:
    10.02.06
    Punkte:
    80
    80
    LOL

    Ok soweit, werd mich dran halten, danke, hast mir sehr geholfen!!!

    Ein Hoch auf Smi
     
    DJDancer, 29.03.06
    #9
  10. DrSmi

    DrSmi

    Registriert seit:
    24.04.05
    Punkte:
    389
    389

    ...naja, man tut was man kann *fingernägelamhemdpolier*
     
    DrSmi, 29.03.06
    #10
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.